Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

Bayern 2

"Stahnke" (11/15) von Frank Witzel

Siegolfing - Stahnke sucht seinen alten Mentor, Professor Van Reuningen, eine Koryphäe im Bereich der Architekturtheorie, auf. Mit diesem Besuch will er sich seiner selbst vergewissern. Spielte ihm seine Psyche nur vorübergehend einen kleinen Streich, oder steht er wirklich kurz vorm Nervenzusammenbruch? Dabei hat er zu diesem Zeitpunkt noch gar nicht mitbekommen, was für Tragödien sich in seiner Abwesenheit zuhause zugetragen haben. // Mit Wiebke Puls, Martin Feifel, Nicole Heesters, Axel Milberg, Fabian Hinrichs und Jutta Speidel u.a. / Komposition: Frank Witzel / Regie: Leonhard Koppelmann / BR 2018
(30.11.18 00:02 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Bayern 2

"Stahnke" (10/15) von Frank Witzel

Molksbühl - Die Ermittlungen von Kommissar Mannteufel scheinen erste Erfolge aufzuweisen. Mehrere Spuren führen von den Grünsheimer Frauenmorden in eine neue Richtung. Kaumeister, Stahnkes Bekanntschaft aus Geldernbeck, gibt Kommissar Mannteufel entscheidende Hinweise. // Mit Wiebke Puls, Martin Feifel, Nicole Heesters, Axel Milberg, Fabian Hinrichs und Jutta Speidel u.a. / Komposition: Frank Witzel / Regie: Leonhard Koppelmann / BR 2018
(30.11.18 00:01 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR 5

Ein Freund des Verblichenen

Bild: WDRTolja findet das Leben nicht mehr lebenswert, weil ihn seine Frau betrügt. Am liebsten würde er Selbstmord begehen. Aber er weiß genau, dass er dafür zu feige ist. Da kommt ihm die Begegnung mit dem ehemaligen Klassenkameraden Dima gerade recht. Ganz nebenbei fragt er ihn, ob er nicht vielleicht Kontakt zu einschlägigen Kreisen habe. Dima, der glaubt, Tolja will den Liebhaber seiner Frau aus dem Weg schaffen, verspricht Hilfe und Tolja vergibt per Postfach einen Auftrag an einen professionellen Killer. Als er aber Lena kennenlernt, will er plötzlich nicht mehr sterben. Doch sein Killer ist bereits unterwegs. Eine brillante tragikomische Geschichte des 1961 in Leningrad geborenen Autors, der heute in der Ukraine lebt.
(Bild: WDR)
(30.11.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Der korallene Wald

Bild: Katharina BorchardtDie "westfälische Dichterfürstin" Annette von Droste-Hülshoff (1797 - 1848) versuchte, im Schreiben ihrem unbändigen Freiheitsdrang Ausdruck zu verleihen. Ausgehend von ihren Skizzen, macht Ruth Johanna Benrath die Wege vom Laut zum Wort zur poetischen Zeile in einer Wortklangcollage hörbar. Mit: Ilse Ritter, Birte Schnöink u. a. Musik: Andreas Pichler Regie: Christine Nagel (Produktion: WDR 2017, gefördert durch die Filmstiftung NRW)
(Bild: Katharina Borchardt)
(29.11.18 22:03 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Deutschlandfunk Kultur

Brot für die Fische

Bild: Unsplash.com / Lance Anderson"Fische sind plump, kalt, nicht witzig." Kann schon sein, aber wem etwas einfällt zum Thema, ein knackiger Text, dem winkt viel Geld. Nachdenken, Nachschlagen, Kalauern, Verwerfen - mit dem besten Freund, mit der Freundin im Gespräch kann es losgehen! Die Flüsse steigen an, es wird Zeit, das kleine Motorboot mit Kajüte loszumachen und in Richtung Meer zu starten. Als Fisch im Wasser ist das Leben möglich.
(Bild: Unsplash.com / Lance Anderson)
(28.11.18 21:30 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

Die Schuhe der Braut

Bild: Miafreak / photocase.de Foto: MiafreakEin Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat steigt in ein Massengrab und kommt als Abtrünniger heraus. Autorin Magda Woitzuck beschreibt in ihrem Hörspiel in grotesker Weise, wie westliche Ich-Bezogenheit und die Kriegstraumata eines Kämpfers aufeinandertreffen.
(Bild: Miafreak / photocase.de Foto: Miafreak)
(28.11.18 20:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Die Van Berg-Konstante (3/3): Nach der Welle

Bild: mauritius images / age fotostockAls "Frostmann" hat Van Berg eine Riesenwelle ausgelöst. Die hat nicht nur ihn, sondern auch die, die ihn gefunden haben, kräftig durcheinander gewirbelt. Aber was passiert, wenn die Welle abebbt und die Aufmerksamkeit weiterzieht? // Von Serotonin Regie: die Autoren / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images / age fotostock)
(26.11.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Die Van Berg-Konstante (2/3): Die Anderen

Bild: mauritius images / age fotostockMann überlebt Jahrzehnte im ewigen Eis! Politik, Presse, und die sozialen Medien drehen durch. Alle versuchen die Sensation auszuschlachten und die maximale Aufmerksamkeit für sich zu gewinnen. Van Berg und seine Geschichte werden zum Spielball der Interessen. // Von Serotonin Regie: die Autoren / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images / age fotostock)
(26.11.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Die Van Berg-Konstante (1/3): Van Berg

Bild: mauritius images / age fotostockVor 130 Jahren ist er verschollen - und jetzt wieder zum Leben erwacht! Tiefgefroren überlebte der Wissenschaftler Van Berg im ewigen Eis. Wenig später flieht er aus der Pathologie, und von nun an sind alle hinter ihm her. // Von Serotonin Regie: die Autoren / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images / age fotostock)
(26.11.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören