Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

WDR 3

German National Tours

Bild: imagoDer Reiseveranstalter Richard Gerhardt hat eine Marktlücke gefunden: Erlebnistouren in die so genannten "national befreiten Zonen". Wie bei einer Safari können Touristen so einen "völlig gefahrlosen" Blick auf die Neonazis und die dazugehörigen Wohngebiete werfen. Von Kristian Kuszinsky und Marcus Seibert; Regie: Kristian Kuszinsky; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2014
(Bild: imago)
(18.11.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Bayern 2

"Stahnke" (7/15) von Frank Witzel

Bild: Bayerischer RundfunkTiefenroda - Stahnkes Wege durch die deutsche Provinz führten ihn auch in den Ort Tiefenroda. Dort glaubte er auf eine geheimnisvolle Vereinigung gestoßen zu sein. Handelt es sich dabei um ein Hirngespinst oder existiert wirklich ein "verborgene Zentrum der Republik"? Immerhin wurde Stahnke in Tiefenroda zusammengeschlagen und entkam nur knapp einem Anschlag auf sein Leben. // Mit Wiebke Puls, Martin Feifel, Nicole Heesters, Axel Milberg, Fabian Hinrichs und Jutta Speidel u. a. / Komposition: Frank Witzel / Regie: Leonhard Koppelmann / BR 2018
(Bild: Bayerischer Rundfunk)
(16.11.18 00:02 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Bayern 2

"Stahnke" (6/15) von Frank Witzel

Bild: Bayerischer RundfunkGeldernbeck - Weiterhin keine Spur von Stahnke. Dieser machte in der Kleinstadt Geldernbeck Bekanntschaft mit dem Trickbetrüger Kaumeister, der ihm aus einer Verlegenheit half und anschließend ausführlich über die Ausübung seines Handwerks informierte. // Mit Wiebke Puls, Martin Feifel, Nicole Heesters, Axel Milberg, Fabian Hinrichs und Jutta Speidel u. a. / Komposition: Frank Witzel / Regie: Leonhard Koppelmann / BR 2018
(Bild: Bayerischer Rundfunk)
(16.11.18 00:01 Uhr)
Bewertung:      
Hören

ARD Radio Tatort

Einen Moment nicht aufgepasst

Bild: Jürgen FreyDer Pharmavertreter Dr. Brandenstein hat Einen Moment nicht aufgepasst und verliert noch im Vorzimmer seines missgünstigen Chefs seine Aktentasche mit wichtigen Dokumenten zum neuen Impfstoff der Meyerheim Laboratories. Eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit: Ein geschlossener Raum, eine übersichtliche Anzahl Personen, dazu noch alle auf die ein oder andere Weise dem Unternehmen verpflichtet - dennoch ist die Tasche weg. Das ist Kommissar Haas eigentlich auch, "weg!" Jedenfalls hat er gerade das Dezernat für Wirtschaftskriminalität verlassen, um es im fortgeschrittenen Berufsalter noch mal mit den richtig schweren Jungs aufzunehmen. "Eigentlich" heißt nicht "tatsächlich" und deshalb schiebt der Kommissar seinen Dezernatswechsel noch mal bis zur Lösung dieses vertrackten Rätsels auf. Gelegenheit auch für seine neue Mitarbeiterin Felsenstein ihren eigenbrötlerischen baldigen Chef kennenzulernen...
(Bild: Jürgen Frey)
(15.11.18 15:15 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

G.A.S. - Die Trilogie der Stadtwerke (3/3)

Bild: mauritius images/age/5-C39-CM15835-4Joan Fine hat den Mord an Amberson Teaneck aufgeklärt. Doch die Probleme fangen damit erst an: die künstliche Intelligenz G.A.S. verfolgt Pläne von globaler Tragweite. Nichts weniger als das Überleben der Menschheit steht auf dem Spiel. Viel zu tun für Joan Fine. // Von Matt Ruff / Redaktion: Natalie Szallies / WDR 2000 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images/age/5-C39-CM15835-4)
(15.11.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

G.A.S. - Die Trilogie der Stadtwerke (2/3)

Bild: mauritius images/age/5-C39-CM15835-4Die Suche nach dem Mörder des Industrie-Magnaten Amberson Teaneck führt Joan Fine zu John Hoover, dem Entwickler der "Elektroneger" genannten Hilfsdroiden. Und plötzlich geht es nicht mehr nur um Mord, sondern um eine gigantische Verschwörung, in der Walt Disney, FBI Chef J. Edgar Hoover und eine künstliche Superintelligenz tragende Rollen spielen. // Von Matt Ruff / Redaktion: Natalie Szallies / WDR 2000 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images/age/5-C39-CM15835-4)
(15.11.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

G.A.S. - Die Trilogie der Stadtwerke (1/3)

Bild: mauritius images/age/5-C39-CM15835-4New York im Jahre 2023: Der Multimillionär Harry Gant produziert automatische Diener, im Volksmund "Elektroneger" genannt, und in den Abwässerkanälen treibt ein mutierter weißer Hai namens "Meisterbrau" sein Unwesen. In diesem bizarren Zukunftsszenario soll Harrys Ex-Frau Joan Fine den Mord an dem Industrie-Tycoon Amberson Teaneck aufklären.// Von Matt Ruff / Redaktion: Natalie Szallies / WDR 2000 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images/age/5-C39-CM15835-4)
(15.11.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

1933 war ein schlimmes Jahr

Bild: Aufbau VerlagBaseballstar oder Maurer? Der junge Dominic will den familiären Verpflichtungen den Rücken kehren und seinen Traum leben. Auf nach Catalina! Von John Fante, NDR 2018. ndr.de/radiokunst.
(Bild: Aufbau Verlag)
(11.11.18 21:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Bremen Zwei

An de Grenz

Bild: Imago, TeutopressNiederdeutsches Hörspiel von Hugo Rendler - Ins Niederdeutsche übersetzt von Marianne Ehlers Er ist ein guter, ein sehr guter Busfahrer, ruhig und zuverlässig, von den Kollegen geschätzt und von den Fahrgästen geliebt. Und da pinkelt ihm doch so ein jugendlicher Flegel während seiner wohlverdienten Pause an den Hinterreifen! Frau Schill, sein Lieblingsfahrgast, ist seine Zeugin! Aus dieser harmlosen Provokation entwickelt sich eine Spirale zwischen Selbstjustiz und dem Ruf nach Gerechtigkeit, die einen Prozess in Gang setzen, der an Kleists Michael Kohlhaas erinnert. Hugo Rendler entwirft hier meisterhaft das Psychogramm eines Menschen am Rande der Verzweiflung, dessen Elend sich durch scheinbar zufällige Bemerkungen, kleine Ungereimtheiten und überraschende Wendungen langsamt offenbart....
(Bild: Imago, Teutopress)
(11.11.18 18:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören