Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

WDR

Bewerbung 39

Bild: WDR / AFP / THOMAS COEXGaza, 2040: Eigentlich war es nur als Hoax gedacht, aber das IOC gibt der Bewerbung statt. Und jetzt -Olympische Spiele in Gaza-Stadt! Kann das gut gehen? // Von Ahmed Masoud / Übersetzt aus dem Englischen von Maren Kames / Regie: Rami Hamze / Dramaturgie: Jan Buck / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: WDR / AFP / THOMAS COEX)
(12.12.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

40 Grad im Schatten [aber kein Schatten hier]

Bild: mauritius images / AlamyIsrael, zu Jom Kippur: Wie jedes Jahr wird traditionell von Sonnenaufgang bis -untergang gefastet und Gott um die Vergebung der Sünden gebeten. Doch dieses Mal will die Sonne einfach nicht mehr untergehen. // Von Sivan Ben Yishai / Regie: Gerrit Booms / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images / Alamy)
(11.12.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Geh´n Sie schlafen, Dr. Schott

Bild: mauritius images / AlamyGaza, 2048: In geheimem Regierungsauftrag überwacht die junge Layla die Wissenschaftlerin Mona Kamal und den aus Israel exilierten Dr. Schott. Was Layla erfährt, lässt sie immer mehr an ihrem Auftrag zweifeln. // Von Selma Dabbagh / Übersetzung aus dem Englischen von Maren Kames / Regie: Vivien Schütz / Dramaturgie: Jan Buck / WDR 2018 / www.hoerspiel.wdr.de
(Bild: mauritius images / Alamy)
(10.12.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

Der Blechschuppen

Bild: photocase Foto: suzeIm Blechschuppen zwischen den Dünen haben sie einst die Welt entdeckt. Jetzt ist einer der Brüder tot, der andere begibt sich auf eine "psychedelische" Erinnerungsreise.
(Bild: photocase Foto: suze)
(09.12.18 21:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SR 2

Die Wunder der Mademoiselle Stella

"Paquerette - mit Künstlernamen Mademoiselle Stella - tut ein Wunder, das alle Zweifler von ihrer Gabe überzeugt. Aber nirgends wird geschildert, welcher Art das Wunder ist. Es hat sich ereignet und bleibt unbekannt. Was danach kommt, ist die Vermarktung" (Hans Thill).
(09.12.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR 3

Not to touch the earth

Bild: interTOPICSDie Erde nicht berühren, über den Dingen schweben: Jim Morrison hatte den Indianer in sich erweckt, wollte Schamane sein, der die Rockgemeinde auf eine Reise in dieses andere Universum führte - break on through to the other side. Von Tom Noga; Regie: Thomas Leutzbach; Redaktion: Natalie Szallies; Produktion: WDR 2011
(Bild: interTOPICS)
(09.12.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

Kein Tag für Helden (2/2)

Reine Geldgier gegen verlegerische Tradition: Wie tief steckt der Hamburger Dörling Verlag in dem Plagiatsskandal drin?
(08.12.18 21:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR 5

Levins Abschied

Bild: WDR/Sybille AnneckLevin, 18, ist verschwunden. In einer Verhörsituation berichten seine Familie und Freunde von ihren letzten Begegnungen mit ihm. Es entsteht ein widersprüchliches Bild, in dem sich abzeichnet, wie zerrüttet die Atmosphäre im Elternhaus ist, wie belastet Levins Verhältnis zu seinen Altersgenossen und Bezugspersonen war, wie schwer er greifbar war für alle Nahestehenden. Verschiedene Verdachtsmomente kristallisieren und verlieren sich wieder im Laufe der Verhöre. Aber einen wirklichen Hinweis auf seinen Aufenthalt gibt all das nicht. Lebt Levin überhaupt noch? Die Aussagen zeichnen ein politisches und soziales Alltagsbild, in dessen Facetten sich die aktuelle Vorurteilsstruktur spiegelt.
(Bild: WDR/Sybille Anneck)
(08.12.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Die Jungfrau und der Weihnachtsmann

Bild: picture alliance / dpaWeihnachtsferien im Tonstudio. Zwei Wochen lang. Und jetzt holt sich der Tontechniker auch noch einen Kaffee. Und der Sprecher? Sitzt hinter der dicken Glasscheibe und kann es nicht fassen. Denn er ist immerhin der Weihnachtsmann: "Es gibt nur eine richtige Weihnachtsmann-Stimme. Bis Berlin hinauf." Wolf Haas wurde bekannt mit seinen Brenner-Krimis, die mit Josef Hader auch erfolgreich verfilmt wurden. Mit seinem neuesten, autobiografisch angehauchten Roman "Junger Mann" ist Haas aktuell auf Lesereise. "Junger Mann" war auch das SWR Buch der Woche vom 30. September 2018 und erreichte Platz 9 der SWR Bestenliste vom Dezember 2018. Mit: Gottfried Breitfuß | Regie: Robert Schoen | (Produktion: SWR 2007)
(Bild: picture alliance / dpa)
(07.12.18 22:03 Uhr)
Bewertung:      
Hören