DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten
(21.11.18 10:30 Uhr)
Hören

Bayern 2Rubrik anzeigen

Notizbuch - Service

Wunder der Natur: der Aal

Die Paarung freilebender Aale hat noch kein Mensch gesehen. Noch nie wurde ein Aal-Ei in der Natur gefunden. Und wo in den Weiten der Sargassosee die Aale laichen, auch das weiß die Menschheit bis heute nicht. Nur unter Laborbedingungen konnten bisher ein paar wenige Geheimnisse gelüftet werden.
(21.11.18 10:05 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Zeitzeichen

Warner Brothers: Vier Brüder für den Film

Im Jahr 1923 gründen Harry, Albert, Sam und Jack Warner das Filmstudio "Warner Brothers". Angefangen hatten sie ihre Laufbahn mit einem geliehenen Projektor.
(21.11.18 10:00 Uhr)
Hören

Bayern 3Rubrik anzeigen

FLEISCHIs SUPERDUPER LEBENSTIPPS

KüFriOSti

Fleischi gibt Claudia Tipps für den Alltag
(21.11.18 10:00 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten
(21.11.18 10:00 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Tag für Tag Beiträge - Deutschlandfunk

Israelitische Gemeinde in Basel - Israel lockt die Jungen

Viele Schweizer Juden zieht es nach Israel - traditionsreiche Gemeinden wie die in Basel schrumpfen deswegen. Ein Grund für die Abwanderung: Es fehlt das Gefühl, zur Schweizer Gesellschaft dazuzugehören. Offener Antisemitismus ist selten, die Ausgrenzung ist subtil. Von Igal Avidan www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag
(21.11.18 09:50 Uhr)
Hören

WDR 2Rubrik anzeigen

WDR 2 Kabarett

Fritz Eckenga: Buß- und Bettag

Früher war der Buß- und Bettag mal ein Feiertag. Heute ist er downgegradet und es geht wie an jedem normalen Tag nur darum, das Bruttosozialprodukt zu pimpen. Trotzdem kann jeder weiterhin gottgefällig büßen und beten - auf eigene Kosten. Autor/-en: Fritz Eckenga.
(21.11.18 09:45 Uhr)
Hören

Bayern 1Rubrik anzeigen

Lach matt - Bayerns beste Kabarettisten

Wolfgang Krebs - CSU-Vorsitz

Markus Söder möchte den CSU-Vorsitz von Horst Seehofer übernehmen. Er unterhält sich mit anderen CSU-Größen und Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger über seine Ambitionen.
(21.11.18 09:45 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Tag für Tag Beiträge - Deutschlandfunk

"Die Aktualität Schleiermachers kommt aus dem Gefühl" - Gespräch Jörg Dierken

Autor: Beyrodt, Gerald Sendung: Tag für Tag
(21.11.18 09:42 Uhr)
Hören