COSMORubrik anzeigen

COSMO Refugee Radio

Information for refugees

COSMO's program for refugees in English and Arabic: latest news on the situation and political discussion in Germany; information about healthcare services, legal matters, integration and volunteering.
(21.03.19 17:30 Uhr)
Hören

COSMORubrik anzeigen

COSMO Radio po polsku

COSMO Radio po polsku Ganze Sendung (21.03.2019)

W audycji, która prowadzi Tomasz Kycia m.in.: - klinika w Düsseldorfie szuka do pracy Polaków z Wielkiej Brytanii - rozmowa z Tomaszem Pilarskim, przyszlym szefem marketingu we Frankfurcie nad Odra
(21.03.19 17:30 Uhr)
Hören

KiRaKaRubrik anzeigen

KiRaKa Klicker - Nachrichten für Kinder

Kinder bewegen sich zu wenig und Diskussion um Gipfelkreuz

Die meisten Kinder in Deutschland bewegen sich weniger als eine Stunde am Tag. In Breckerfeld könnte bald ein Gipfelkreuz für den höchsten Punkt des Ruhrgebiets stehen. Ein New Yorker Museum hat Kunst für die Nase entwickelt. Und bei der Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft waren die Deutschen heute nicht besonders erfolgreich.
(21.03.19 17:09 Uhr)
Hören

COSMORubrik anzeigen

COSMO Radio Colonia - Beiträge

Calendario 21 marzo

Radio Colonia
(21.03.19 17:00 Uhr)
Hören

COSMORubrik anzeigen

COSMO Radio Colonia - Beiträge

Intervista Ogongo

Radio Colonia
(21.03.19 17:00 Uhr)
Hören

COSMORubrik anzeigen

COSMO Radio Colonia - Beiträge

Intervista Palazzotto

Radio Colonia
(21.03.19 17:00 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Westblick

WDR 5 Westblick Ganze Sendung (21.03.2019)

Themen: Licht und Schatten - zwei Studien zu Auswirkungen vom Brexit; Bundeskunsthalllen - Intendant Rein Wolfs zur Michael Jackson Schau; Verschwundenes Sparbuch Geld in Dortmund; Panorama; EuGH stärkt Rolle von DRK und Co. bei Notfalltransporten; Hinweis wdr5 Stadtgespräch aus Aachen - wie das Radfahren sicher machen. Moderation: Edda Dammmüller
(21.03.19 17:00 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Welche Zukunft hat die Schule?

In Düsseldorf tagt der Deutsche Fachkongress für Schulleiter. Zu diskutieren gibt es genug: Wie grundsätzlich müssen wir das Lernen und Lehren an den Schulen verändern? Ein Gespräch mit Neurobiologe und Lernforscher Gerald Hüther.
(21.03.19 16:43 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Das aktuelle Kulturgespräch

Filmregisseure Sue-Alice Okukubo und Eduard Zorzenoni über ihr Film-Essay "Near and Elsewhere"

In der Unübersichtlichkeit unserer Gegenwart suchen die Wiener Filmemacher Sue-Alice Okukubo und Eduard Zorzenoni nach Zukunftsvisionen, Hoffnungen oder sogar Utopien jenseits eines grenzenlosen Wachstums. Ihr Film-Essay "Near and Elsewhere" bringt uns Antworten von sechs außergewöhnlichen ExpertInnen, darunter die weißrussische Schriftstellerin Swetlana Alexijewitsch, die Soziologin Elena Esposito, die Marsforscherin Christiane Heinicke sowie der Kulturwissenschaftler Joseph Vogl. Gemeinsam formulieren sie provokante und nachdenkliche Thesen für eine bessere Zukunft. hr2-Moderatorin Catherine Mundt sprach mit Sue-Alice Okukubo und Eduard Zorzenoni über ihr Projekt und über die Hoffnung, damit etwas verändern zu können.
(21.03.19 16:30 Uhr)
Hören