WDR 3Rubrik anzeigen

WDR 3 Meisterstücke

Georg Friedrich Händel: Xerxes (HWV 40)

Ein seltsamer Beginn: Da steht anfangs ein Mann vor einem Baum und preist seinen Schatten. So beginnt doch keine Oper? Eben doch. Georg Friedrich Händel wagt in "Xerxes" das Ungewöhnliche: eine doppelbödige Tragikomödie. Autor Christoph Vratz beschreibt, wie Händel mit der Oper zugleich eine gesundheitliche und berufliche Krise überwindet.
(20.01.19 11:10 Uhr)
Hören

NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Feature Box

Die New York Times versus Donald Trump

Sie sind "beste Feinde": die Zeitung New York Times und US-Präsident Trump. Von Simone Hamm. ndr.de/radiokunst.
(20.01.19 11:05 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Feature Box

Die New York Times versus Donald Trump

Sie sind "beste Feinde": die Zeitung New York Times und US-Präsident Trump. Von Simone Hamm. ndr.de/radiokunst.
(20.01.19 11:05 Uhr)
Hören

WDR 4Rubrik anzeigen

WDR 4 Spaziergang in NRW

Fackel-Spaziergang um den Dortmunder Hafen

Gerade in der dunklen Jahreszeit sind sie eine tolle Erfahrung: Fackel-Touren. Solche geführten Abend-Spaziergänge gibt es seit einigen Jahren über alte Zechen und Häfen im Ruhrgebiet, z.B. auch über das Dortmunder Hafengelände. Autor: Ulrike Modrow.
(20.01.19 10:40 Uhr)
Hören

Bayern 1Rubrik anzeigen

Katholische Morgenfeier

Von der Verwandlung schmerzlicher Erfahrungen (Verkündigungssendung)

Schmerzliche Ereignisse können Lebenspläne durchkreuzen. Aber es ist möglich, dadurch einen veränderten Blick aufs Leben zu bekommen. Die Geschichte der Hochzeit zu Kana zeichnet ein Bild für eine verwandelte Lebensperspektive.
(20.01.19 10:35 Uhr)
Hören

WDR 2Rubrik anzeigen

WDR 2 Lesen

Andreas Eschbach - NSA

In "NSA - Nationales Sicherheits-Amt" stellt Andreas Eschbach die Frage, was gewesen wäre, wenn es im Dritten Reich schon Computer gegeben hätte, das Internet, E-Mails, Mobiltelefone und soziale Medien - und dadurch totale Überwachung.
(20.01.19 10:13 Uhr)
Hören

Bayern 1Rubrik anzeigen

Evangelische Morgenfeier

Wunder-Voll (Verkündigungssendung)

Nach wie vor ist das Wort "Wunder" ein umstrittener Begriff, vor allem dann, wenn er mit Religiösem verbunden wird. Wundersames hält oft der Vernunft nicht stand. Müssen wir den Begriff also streichen? Pfarrerin Stefanie Schardien ist die Autorin der Evangelischen Morgenfeier.
(20.01.19 10:05 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

Dok 5 - das Feature

Alles auf Null: Start in ein neues Berufsleben

Mit dem Beruf verdient man Geld. Er ist und bringt aber weit mehr: Status und Anerkennung, Pflicht und Alltag. Flexibilität und die Bereitschaft für Neues - das gehört täglich dazu. Was aber passiert, wenn der Beruf nicht mehr passt, wenn ein Schicksalsschlag oder ein Umzug zur Umorientierung zwingen? Von Susanne Wankell Produktion: WDR 2019 - www.radiofeature.wdr.de
(20.01.19 10:04 Uhr)
Hören

DeutschlandfunkRubrik anzeigen

Nachrichten - Deutschlandfunk

Nachrichten

Autor: Deutschlandfunk-Nachrichtenredaktion Sendung: Nachrichten
(20.01.19 10:00 Uhr)
Hören