NDR KulturRubrik anzeigen

NDR Kultur - Klassik à la carte

"Systemsprenger"auf Oscar-Kurs

Um Kinder, die nicht ins System passen, geht es in dem Film „Systemsprenger“ von Nora Fingscheidt. Zusammen mit Lisa Hagmeister erzählt sie von den Dreharbeiten.
(16.09.19 13:00 Uhr)
Hören

hr2Rubrik anzeigen

hr2 Doppelkopf

Der Islampädagoge Mouhanad Khorchide spricht über den historischen Kontext des Korans.

Er ist Professor für Islampädagogik und Leiter des Zentrums für Islamische Theologie an der Universität Münster. Dort ist er unter anderem zuständig für die Ausbildung islamischer Religionspädagogen. (Wdh. vom 24.07.2019)
(16.09.19 10:59 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Das Forum

Zwischen Dichtung und Wahrheit - Das Treuhand-Trauma

Die "Treuhand" wurde 1990 gegründet, um die volkseigenen Betriebe der DDR in private Unternehmen umzuwandeln. Das Thema löst bis heute bittere Debatten aus.
(16.09.19 10:42 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Wach träumen - der Comiczeichner Moebius

Eine Welt jenseits der Realität, zwischen Traum und Phantasie zeigt das Max Ernst Museum mit der Ausstellung "Moebius": Menschen reiten auf Vögeln durch andere Universen, Köpfe verwandeln sich und zerplatzen. Berit Hempel über die Comics von Jean Giraud alias Moebius.
(16.09.19 10:40 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

Das WDR 5 Tagesgespräch

Wie gelingt gutes Leben mit Demenz?

Die bundesweite "Woche der Demenz" hat begonnen. Wie lässt sich die Situation von Betroffenen und ihren Angehörigen verbessern?
(16.09.19 10:10 Uhr)
Hören

NDR InfoRubrik anzeigen

NDR Info - Zeitzeichen

Von der Spionin zur Bonner Institution

Am 16. September 1919 wird die spätere Polit-Journalistin Hilde Purwin geboren. 1943 spionierte sie den italienischen Außenminister aus, half dann aber seiner Familie.
(16.09.19 10:00 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Mythen der Ökonomie – Ulrike Herrmann

Ludwig Erhard, das Wirtschaftswunder, die D-Mark, die Bundesbank: Schein und und Sein klaffen weit auseinander, wenn man die deutsche Wirtschaftsgeschichte auf die Fakten abklopft, berichtet Ulrike Herrmann in der Redezeit. Moderation: Jürgen Wiebicke
(16.09.19 09:05 Uhr)
Hören

WDR 2Rubrik anzeigen

WDR 2 Kabarett

Wilfried Schmickler: "Öko-Diktatur"

Die Grünen wollen bei Stadtfesten verbieten, Luftballons aufsteigen zu lassen. Michael Theurer (FDP) sieht darin eine "Öko-Diktatur". Ob das zutrifft oder es sich vielleicht doch um ein sinnvolles Verbot handeln könnte, darüber macht sich Wilfried Schmickler Gedanken.
(16.09.19 08:45 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 16. September 2019: Sprache in Zeiten der Algorithmen

Bild: IMAGOReiner Haseloff und Martin Mosebach diskutierten in Bad Lachstädt über Sprache in Zeiten der Algorithmen. In ihrem neuen Buch beschreiben Marina und Herfried Münkler neue demokratische Modelle. Jörg Schieke im Feuilleton
(Bild: IMAGO)
(16.09.19 07:50 Uhr)
Hören