Bayern 2Rubrik anzeigen

IQ - Wissenschaft und Forschung

Fahrverbote für Diesel-PKW - Sorgen sie wirklich für saubere Luft?

In immer mehr deutschen Städten drohen Fahrverbote für Diesel-PKW. Doch sind Verbote tatsächlich der beste Weg, um die Luft in unseren Städten sauberer zu machen? Forscher wie Franz Rohrer vom Forschungszentrum Jülich haben dazu erstaunliche Fakten parat.
(14.11.18 18:05 Uhr)
Hören

Bayern 2Rubrik anzeigen

IQ - Wissenschaft und Forschung

Irrtum in der Wissenschaft - Bremse oder Motor?

Mörderchromosome, Gedächtnismoleküle, Polywasser - Die Wissenschaft scheint anfällig für Irrtümer. Doch wie schlimm ist das überhaupt? Ist der "Irrtum" am Ende besser als sein Ruf?
(14.11.18 08:05 Uhr)
Hören

Bayern 2Rubrik anzeigen

IQ - Wissenschaft und Forschung

Gesteinsbrocken oder UFO? - Spekulationen um Asteroiden Oumuamua

Ein seltsamer Asteroid elektrisierte zuletzt Astronomen: Seltsame Form, ungewöhnliche Flugbahn. Ein Gesteinsbrocken aus einem anderen Sonnensystem. Jetzt macht ein Astronom aus den USA Wirbel mit einer neuen These: Dahinter könnte auch ein Raumschiff von Außerirdischen stecken.
(12.11.18 18:05 Uhr)
Hören

Bayern 2Rubrik anzeigen

IQ - Wissenschaft und Forschung

Mit der digitalen Glaskugel gegen Verbrechen? Chancen und Risiken von "Predictive Policing"

Computerprogramme sollen helfen, Verbrechen vorherzusehen - und sie zu verhindern. Kritiker von predictive policing warnen indes vor gängelnder Überwachung und Diskriminierung sozial benachteiligter Bürger.
(12.11.18 08:05 Uhr)
Hören

Bayern 2Rubrik anzeigen

IQ - Wissenschaft und Forschung

Knopfbatterien - Die unterschätzte Gefahr für Kleinkinder

LED-Lichter und Spielzeug mit Batterie können gefährlicher sein als man denkt. Eine verätzte Speiseröhre, lebenslange Probleme beim Schlucken oder gar eine Blutvergiftung können die Folge sein wenn Kinder aus Versehen eine Knopfbatterie verschlucken.
(09.11.18 16:03 Uhr)
Hören

Bayern 2Rubrik anzeigen

IQ - Wissenschaft und Forschung

Organtransplantation - Wie die Zahl der Spender endlich steigen soll

2017 lag die Zahl der Organspender in Deutschland so niedrig wie noch nie. Nun sollen Kliniken bei der Suche nach Spendern unterstützt werden. Eurotransplant-Chef Bruno Meiser begrüßt den Vorstoß der Bundeskabinetts.
(07.11.18 18:05 Uhr)
Hören

Bayern 2Rubrik anzeigen

IQ - Wissenschaft und Forschung

Alzheimer - Kampf gegen das Vergessen

Wenn der Hausschlüssel das erste Mal im Kühlschrank landet, kommt schnell der Verdacht auf: Alzheimer. Diese Form von Demenz ist bis heute nicht heilbar und der Kampf gegen das Vergessen ist noch lang. Autorin: Yvonne Maier
(07.11.18 18:05 Uhr)
Hören

Bayern 2Rubrik anzeigen

IQ - Wissenschaft und Forschung

Kopfbälle - Regensburger Forscher untersuchen die Gefahren für das Gehirn

Einige Tausend Kopfbälle macht ein Fußballer in seiner Laufbahn, ob Profi oder Amateur. Nach Langzeitschäden bei Eishockey- und American-Football-Spielern vor allem in den USA und Kanada untersuchen nun mehrere Universitäten gemeinsam die Auswirkungen von Kopfbällen aufs menschliche Gehirn - und analysieren Zehntausende Kopfbälle bis ins Detail.
(05.11.18 18:05 Uhr)
Hören

Bayern 2Rubrik anzeigen

IQ - Wissenschaft und Forschung

Dicke Luft - Wie schädlich ist Feinstaub?

Die Feinstaubbelastung ist zurückgegangen - aber sie muss noch weiter sinken. Denn vor allem die allerkleinsten Partikel schädigen Atemwege und Lungen, verursachen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und sogar Alzheimer. Von Renate Ell
(05.11.18 18:05 Uhr)
Hören