MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

Friedliche Revolution in Torgau

Bild: MDR KULTUR/ Joachim BlobelAuch in Torgau gab es die Friedliche Revolution vor 30 Jahren. Gabriele Beyler hat die Geschichte zusammen mit Ingolf Notzke aufgeschrieben. Sie engagiert sich zudem für Mißbrauchsopfer in DDR-Heimen.
(Bild: MDR KULTUR/ Joachim Blobel)
(19.10.19 11:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

MDR KULTUR trifft ... Bettina Werneburg, Leiterin des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizes Halle

Bild: MDR/Judith BurgerVor 1989 in der Offenen Arbeit in Halle aktiv, wurden ihr selbst im kirchlichen Bereich Arbeitsmöglichkeiten verwehrt. Nach dem Mauerfall studierte Bettina Werneburg Psychologie und Erziehungswissenschaften.
(Bild: MDR/Judith Burger)
(12.10.19 11:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

MDR KULTUR trifft: Gesine Oltmanns, DDR-Bürgerrechtlerin

Bild: MDR/Hanna RomanowskyZur ersten Leipziger Montagsdemonstration am 4. September 1989 trug Gesine Oltmanns das Transparent "Für ein offenes Land mit freien Menschen". Mit Julia Hemmerling schaut sie auf 30 Jahre Friedliche Revolution.
(Bild: MDR/Hanna Romanowsky)
(05.10.19 11:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

Bettina Bach, Übersetzerin aus Jena

Bild: Simon Bernard / MITTELDEUTSCHER RUNDFUNKBettina Bach, in Heilbronn geboren, wuchs zweisprachig in Deutschland und Frankreich auf und lebt heute in Jena. Sie ist Übersetzerin für Französisch und Niederländisch. Am 30. September ist der "Tag des Übersetzers".
(Bild: Simon Bernard / MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK)
(28.09.19 11:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

Katharina Lenski, Historikerin und Soziologin aus Jena

Bild: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNKKatharina Lenski forscht an der Friedrich-Schiller-Universität zur Geschichte der DDR. Ihre Gedanken zum Jubiläum 30 Jahre Friedliche Revolution teilt sie im Gespräch mit Thomas Bille. Eine Sendung von Angelika Zapf.
(Bild: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK)
(21.09.19 11:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

Ulrike Lorenz, Präsidentin der Klassik Stiftung Weimar im Gespräch mit Carsten Tesch

Bild: MDR/Olaf ParuselUlrike Lorenz ist Chefin über Museen, Schlösser, historische Häuser und Parks, sowie Sammlungen der Literatur und Kunst, die zur zweitgrößten Kulturstiftung Deutschlands gehören. Sie ist im Gespräch mit Carsten Tesch.
(Bild: MDR/Olaf Parusel)
(14.09.19 11:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

MDR KULTUR trifft ... Claudia Perren, Direktorin Stiftung Bauhaus Dessau

Bild: MDR/Hendrik KirchhofIm neuen Bauhaus Museum Dessau wird die Sammlung der Stiftung Bauhaus Dessau erstmals umfassend zu sehen sein, sie gilt als zweitgrößte weltweit. Stiftungsdirektorin Claudia Perren ist im Gespräch mit Thomas Bille.
(Bild: MDR/Hendrik Kirchhof)
(07.09.19 11:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

MDR KULTUR trifft ... Gregor Nowak, Künstlerische Leiter von CLARA19

Bild: MDR/Olaf ParuselGregor Nowak ist der Künstlerische Leiter von CLARA19, des Festes zum 200. Geburtstag der Komponistin Clara Schumann. Über das Feierjahr und die zahlreichen Veranstaltungen ist er im Gespräch mit Ellen Schweda.
(Bild: MDR/Olaf Parusel)
(31.08.19 11:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR trifft: Menschen von hier

Anders-Gastronom Tobias Felger: "Tobi ornot ToBe"

Bild: MDR/Hendrik KirchhofTobias Felger führt in Dessau das Restaurant "Tobi ornot ToBe". Für seine "Anders-Gastronomie" erhielt er den Gründerpreis der Stadt Dessau-Roßlau. Bis Mitte September 2019 kann sich wieder für den Preis beworden werden.
(Bild: MDR/Hendrik Kirchhof)
(24.08.19 11:05 Uhr)
Hören