MDR KULTURRubrik anzeigen

Podcast MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

ARD Radio Tatort "Mörder und Gespenster"

Bild: SüdwestrundfunkKommissarin Jaqueline Hosnicz und ihr neuer Partner Jakob Rosenberg müssen in einem Kellerbüro ungelöste Fälle bearbeiten. Ihr erster Auftrag: Ein Mord im Münchner Bahnhofsviertel. Kriminalhörspiel von Franz Dobler.
(Bild: Südwestrundfunk)
(21.10.19 22:00 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

Podcast MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Friedrich Nietzsche: Die fröhliche Wissenschaft (4/4)

Bild: imago/Leemage"Auch Liebe muss man lernen", schreibt Friedrich Nietzsche an einer Stelle seiner "Fröhlichen Wissenschaft". In dieser Folge geht es u. a. über Heiterkeit und Moral sowie über die Geduld im Umgang mit anderen Menschen.
(Bild: imago/Leemage)
(04.10.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

Podcast MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Friedrich Nietzsche: Die fröhliche Wissenschaft (3/4)

Bild: imago/Leemage"Lieber irgendwas tun als nichts" - so verurteilt Friedrich Nietzsche die neue Geschäftigkeit seiner Zeit in "Die fröhliche Wissenschaft". In dieser Folge geht es u. a. um Orte zum Nachdenken, Gewohnheiten und Müßiggang.
(Bild: imago/Leemage)
(04.10.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

Podcast MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Friedrich Nietzsche: Die fröhliche Wissenschaft (2/4)

Bild: imago/Leemage"Schreiben ist für mich wie eine Notdurft", sagt Friedrich Nietzsche in "Die fröhliche Wissenschaft". In dieser Folge stellt er Betrachtungen an über u. a. Geschmack, berühmte Männer, Kunst und Natur und Frauen.
(Bild: imago/Leemage)
(03.10.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

Podcast MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Friedrich Nietzsche: Die fröhliche Wissenschaft (1/4)

Bild: imago/LeemageIn "Die fröhliche Wissenschaft" notierte Friedrich Nietzsche seine Grundgedanken. In dieser Folge geht es u. a. um den Intellekt, das Machtgefühl, die Liebe, die Wissenschaft oder Tugend und Selbstlosigkeit.
(Bild: imago/Leemage)
(02.10.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

Podcast MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

ARD Radio Tatort "Psychotrop"

Bild: HR/SWR/RBB/Michael RammIn Berlin-Zehlendorf sterben zwei Patienten bei einer psychotherapeutischen Sitzung unter Einfluss von MDMA und LSD. Kommissar Wonder glaubt nicht an einen Unfall und übernimmt den Fall. Hörspiel von Tom Peuckert.
(Bild: HR/SWR/RBB/Michael Ramm)
(16.09.19 22:00 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

Podcast MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Du bist es doch, von der ich alles Leben empfange (10/10) | Aus dem Briefwechsel zwischen Clara Wieck und Robert Schumann 1832 – 1840

Bild: imago images / United Archives International"Wir lassen uns in Sachsen trauen" | 4. Januar 1840 - 28. August 1840
(Bild: imago images / United Archives International)
(13.09.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

Podcast MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Du bist es doch, von der ich alles Leben empfange (9/10) | Aus dem Briefwechsel zwischen Clara Wieck und Robert Schumann 1832 – 1840

Bild: dpa"Schreib nicht zuviel – außer an mich" | 5. Oktober 1839 - 13. Dezember 1839
(Bild: dpa)
(12.09.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

Podcast MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Du bist es doch, von der ich alles Leben empfange (8/10) | Aus dem Briefwechsel zwischen Clara Wieck und Robert Schumann 1832 – 1840

Bild: imago images / United Archives International"Ein Gemisch von Engel und Mensch" | 18. Mai 1839 - 7. August 1839
(Bild: imago images / United Archives International)
(11.09.19 09:05 Uhr)
Hören