MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Features und Essays

Feature | Karoshi - Tod durch Überarbeitung in Japan

Bild: imago/ZUMA PressDie 31-jährige Reporterin Miwa Sado starb wegen massiver Überarbeitung an Herzversagen. Ihr tragischer Tod ist kein Einzelfall. Arbeiten bis zur Erschöpfung ist in Japan ein ernstes Problem. Feature von Malte Jaspersen
(Bild: imago/ZUMA Press)
(12.10.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Features und Essays

Feature | Leipzig - 9. Oktober 1989 - Tag der Entscheidung

Bild: dpaVor 30 Jahren demonstrierten in Leipzig 70.000 Menschen für Demokratie und Freiheit. Leicht hätte die Lage an diesem geschichtsträchtigen 9. Oktober eskalieren können. Ein Feature von Hugo-Peter Scholz.
(Bild: dpa)
(09.10.19 22:00 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Features und Essays

Rainers Schweigen - Nachwendekinder und die DDR

Bild: IMAGOIn den Familienanekdoten von Lukas‘ Vater war die DDR ein Land, in dem vieles besser war. Rainer war ein Querulant im System. Bis der Anruf eines Unbekannten Fragen aufwarf. Kann Lukas den Erzählungen des Vaters trauen?
(Bild: IMAGO)
(02.10.19 22:00 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Features und Essays

Palast der Gespenster - Der letzte Jahrestag der DDR

Bild: MDR/BROADVIEW TV7. Oktober 1989. Während sich die DDR-Staatselite im Palast der Republik hochleben lässt, formiert sich auf den Straßen der Widerstand. Eine surreale Situation, rekonstruiert in einer spannenden MDR-Dokumenation.
(Bild: MDR/BROADVIEW TV)
(01.10.19 18:00 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Features und Essays

Die geheimen Depots von Buchenwald | Folge 7/7: Zeit für die Wahrheit unter Schutt und Geröll

Bild: Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora/Claus BachDas Kuratorium der Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora befasst sich mit den neuen Indizien zu den Geheimdepots im Steinbruch. Eine Montanbaufirma macht Vorschläge. Und es gibt weitere neue Indizien.
(Bild: Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora/Claus Bach)
(01.10.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Features und Essays

Die geheimen Depots von Buchenwald | Folge 6/7: Ein Puzzle fügt sich zum Bild – Die Kraft der Indizien

Bild: Olaf KreißIn den letzten drei Jahren recherchierte Peter-Hugo Scholz neue Hinweise zur Existenz von weiteren Bunkern im Steinbruch Buchenwald. Eindeutig ist keines der Indizien. Muss jetzt gegraben werden?
(Bild: Olaf Kreiß)
(30.09.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Features und Essays

Letzter Ausweg - Prag | Die Botschaftsflüchtlinge im Palais Lobkowicz

Bild: picture-alliance / dpaAm 30. September 1989 verkündete Hans-Dietrich Gentscher den DDR-Flüchtlingen in der Prager Botschaft die Nachricht, dass ihre Ausreise genehmigt sei. Das Feature von Tobias Barth erinnert an die dramatischen Ereignisse.
(Bild: picture-alliance / dpa)
(28.09.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Features und Essays

Die geheimen Depots von Buchenwald | Folge 5/7: Anomalien im Untergrund

Bild: GDI-Th, Freistaat Thueringen, TLVermGeoMit modernster Technik lassen sich metertief Hohlräume unter der Erde orten. Im Fall des Steinbruchs von Buchenwald sollen auch historische Luftbilder und neue Drohnenflüge helfen. Dennoch bleiben viele Fragezeichen.
(Bild: GDI-Th, Freistaat Thueringen, TLVermGeo)
(27.09.19 09:05 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Features und Essays

Die geheimen Depots von Buchenwald | Folge 4/7: Was wusste Moskau?

Bild: dpaDas "Speziallager Nr. 2" in Buchenwald diente Stalins Macht in der sowjetischen Besatzungszone. Was wusste die Militäradministration über die Geheimdepots? Ein Brief der US-Army informierte über vermisste Wertsachen.
(Bild: dpa)
(26.09.19 09:05 Uhr)
Hören