WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Echo des Tages

WDR 5 Echo des Tages Ganze Sendung (23.07.2019)

Aktuelle Berichte des Tages; Moderation: Beate Hinrichs
(23.07.19 16:30 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Profit

Städte und Klimawandel - Reisen mit E-Auto - Bambus-Becher (23.07.2019)

Wie können sich die Städte auf den Klimawandel einstellen? - Drei Fakten zum Flächentarifvertrag - Kommentar: Metallarbeitgeber und Flächentarifvertrag - Coffee-to-go-Becher aus Bambus sind häufig schädlich - Reisen mit dem E-Auto: Wie gut klappt das Laden und Leihen? - Vodafone Hauptversammlung - Moderation: Oliver Thoma
(23.07.19 16:05 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Politikum

Briten entgegenkommen & Huren schützen – Meinungsmagazin.

Stephanie Rohde diskutiert, warum beim Brexit der freie Warenverkehr wichtiger sein soll, als der der Personen. Die SPD gehört in die Opposition - meint Albrecht von Lucke. Außerdem: Prostituierte sind in Deutschland schlecht geschützt.
(23.07.19 15:45 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Satire am Morgen

Erhitzte Wahrnehmung

Angesichts der Hitze ist es nicht so leicht, einen klaren Kopf zu bewahren. Und dann passiert noch so viel auf der Welt, das unfassbar scheint. Oder alles nur Täuschung? Fritz Eckenga stellt im satirischen Schrägstrich seine eigene Wahrnehmung infrage.
(23.07.19 15:33 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Tarifverträge in der Metallbranche: "Kein unangemessener Luxus"

Die Arbeitgeber der Metall- und Elektrobranche drohen, aus dem Flächentarifvertrag auszusteigen: Die Gewerkschaft IG Metall überlaste mit ihren Forderungen die Betriebe. Doch das stimme so nicht, meint Wolfgang Landmesser im Kommentar.
(23.07.19 15:20 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Westblick

WDR 5 Westblick Ganze Sendung (23.07.2019)

Themen: Die Schwebebahn in Wuppertal schwebt bald wieder; ein Student hackt das Netzwerk der LEG, informiert die Wohnungsbaugesellschaft über die Sicherheitslücke und wird dafür angezeigt; im Kreuzgang einer Kirche in Viersen hängen Bilder von Hitler und anderen Diktatoren; Panorama; Diskussion ums Zentralabi; falsche Schädlingsbekämpfer mit Wucher-Preisen in Wuppertal; Moderation: Wolfgang Meyer
(23.07.19 15:05 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Das Feature

"Letzte-Hilfe"-Kurse

Zuhause sterben, das wünschen sich viele. Doch die meisten verbringen ihre letzten Stunden in Altenheimen, Pflegeheimen, Krankenhäusern oder Hospizen. Ein Grund: Kaum jemand traut sich die Begleitung der Sterbenden zu Hause zu.
(23.07.19 14:37 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Quarks - Hintergrund

Immer mehr Massenpanik-Forschungsprojekte

Spätestens seit den schrecklichen Ereignissen auf der Loveparade in Duisburg vor neun Jahren beschäftigen sich immer mehr Wissenschaftler mit dem Thema Massenpanik. Wie lassen sich die Gefahren reduzieren?
(23.07.19 14:14 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Quarks - Topthemen aus der Wissenschaft

Diskussion um Grundwasser-Absenkung im Tagebau Hambach

Um einen Tagebau betreiben zu können, muss massenhaft Grundwasser abgepumpt werden. Die riesigen Krater würden sonst volllaufen. Geschützte Feuchtgebiete könnten in Gefahr sein, sagt Dirk Jansen vom BUND.
(23.07.19 14:06 Uhr)
Hören