WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Heimatliebe und Selbstreduktion - Meike Winnemuth

Ballast abwerfen, das Tempo verringern, neue Wege gehen - Meike Winnemuth hat sich in den vergangenen Jahren schon mehrfach aus dem Hamsterrad ihres Alltags befreit. In der Redezeit erzählt die Weltenbummlerin, wie sie nun in ihrem Garten Wurzeln schlägt.. Moderation: Sabine Brandi
(26.03.19 10:08 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Lars Eidinger: der Alles-Spieler

Es gibt wohl derzeit keinen gefragteren deutschen Schauspieler als Lars Eidinger. Der Popstar des Theaters bespielt Bühne und Film gleichermaßen, sein Hamlet ist seit über 300 Vorstellungen ausverkauft. Jetzt hat sich für ihn die Tür nach Hollywood geöffnet - zum Tim Burton-Film "Dumbo".
(26.03.19 08:17 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Satire am Morgen

Echopedia - Antworten auf alles: Zeitumstellung

Das EU-Parlament debattiert heute über die Abschaffung der Zeitumstellung. Leben wir bald in ewiger Sommerzeit? Und was macht das mit uns? Jana Fischer hat Antworten auf alles ­- in der neuen satirischen Morgenecho-Rubrik „Echopedia“.
(26.03.19 07:48 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Sicherheit bei Fußballspielen: Strafen statt Kostenbeteiligung

"Die Gefahrenabwehr im öffentlichen Raum muss hoheitliche Aufgabe bleiben", sagt Michael Mertens, NRW-Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei. Eine Kostenbeteiligung der Vereine würde Konsequenzen für unsere gesamte Gesellschaft haben.
(26.03.19 07:36 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Zehn Jahre Behindertenrechtskonvention - eine Bilanz

Vor zehn Jahren ist die UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland in Kraft getreten. "Das Verständnis von Inklusion im Sinne der Konvention muss noch viel stärker in die Praxis gebracht werden", sagt Valentin Aichele, Leiter der Monitoring-Stelle.
(26.03.19 07:32 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Erfahrungen mit der Brexit-Ungewissheit

Viele EU-Ausländer in Großbritannien sind verunsichert, weil sie nicht wissen, was der Brexit für ihren Aufenthaltsstatus bedeuten wird. Die Journalisten Silke Jäger ist mittlerweile nach Deutschland zurückgekehrt: „Das Risiko ist uns einfach zu groß“.
(26.03.19 07:24 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Urheberrecht: Bundesregierung im "Schlingerkurs"

Die Kritik an der geplanten EU-Urheberrechtsreform reißt nicht ab. "Die Reform würde Uploadfilter erzwingen, die legale Nutzung nicht von Urheberrechtsverletzung unterscheiden können", sagt die EU-Abgeordnete Julia Reda (Piratenpartei).
(26.03.19 06:56 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Scala - Hintergrund Kultur

Gespräch mit Erfolgsautor Clemens J. Setz

Mit Clemens J. Setz fand die Literaturszene vor ein paar Jahren mal wieder ein "Wunderkind" - hochintelligent, sprachvirtuos, originell in den Plots. Ein erster Erzählband verschaffte dem Grazer Autor den Durchbruch. Jetzt legt er einen zweiten Band mit Geschichten vor: "Der Trost runder Dinge". Ein Gespräch mit Clemens J. Setz in Scala.
(26.03.19 06:50 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Morgenecho

Der Muellerbericht: Trump entlastet?

© WDR 2019
(26.03.19 06:23 Uhr)
Hören