WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Heidi Hetzer umrundet Afrika

Die ehemalige Rennfahrerin Heidi Hetzer fährt mit ihrem knallpinken Auto über den afrikanischen Kontinent. Warum die 81-Jährige das Abenteuer wagt, erzählt sie in der Redezeit.
(16.11.18 10:20 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Weiberwirtschaft - Katja von der Bey

Gleichberechtigung von Frauen in der Wirtschaft ist noch ein weit entferntes Ziel. In der Redezeit spricht Katja von der Bey über Hindernisse, die Unternehmerinnen in den Weg gelegt werden und wie sie sie aus dem Weg räumen können.
(15.11.18 10:09 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

"So sterben wir" - Roland Schulz

Sterben müssen wir alle - doch die wenigsten reden darüber. Der Autor Roland Schulz möchte dieses Schweigen brechen und spricht in der Redezeit ganz offen über den Tod und das, was davor mit den Menschen passiert.
(14.11.18 10:10 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Gerechtigkeit in der Familie - Joachim Stamp

Geht es in Familien gerecht zu? Was kann Politik tun? NRW-Familienminister Joachim Stamp über seine eigene Elternzeit-Erfahrung, die Bedeutung frühkindlicher Förderung und warum er nicht am Ehegattensplitting festhält.
(13.11.18 10:19 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Die allerletzten Mohikaner? - Markus Mauthe

Der Fotograf Markus Mauthe, Gast in der Redezeit, portraitiert indigene Völker, deren Existenz bedroht ist, weil ihnen Industrialisierungsprojekte und erste Folgen des Klimawandels die Lebensgrundlagen rauben.
(12.11.18 10:20 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Wie gut sind virtuelle Welten? - Frank Steinicke

Virtuelle Welten werden immer bedeutender. Virtual Reality wird unter anderem in der Unterhaltung und der Medizin genutzt. Welche Chancen und Risiken dies birgt, erzählt VR-Experte Frank Steinicke in der Redezeit.
(09.11.18 10:20 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Streit - für ein besseres Miteinander - Meredith Haaf

Streit ist interessant, Streit macht schlauer, Streit ist lebenswichtig - für eine Gesellschaft wie für den Einzelnen, beruflich und privat. Die Autorin Meredith Haaf spricht in der Redezeit über Streitkultur.
(08.11.18 10:05 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Rollt bei mir - Tan Çağlar

Tan Çağlar ist Profi-Basketballer, Model und Stand-up-Comedian im Rollstuhl. In der Redezeit spricht er darüber, wie er seine Depressionen überwunden hat und warum er das Wort "Inklusion" nicht mag.
(07.11.18 10:05 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Ein Leben für den Pferdesport - Isabell Werth

Es ist die Liebe zu ihren Pferden, der Isabell Werth 25 Jahre Spitzensport verdankt. In der Redezeit erzählt die Dressurreiterin von Paradehengsten, Nachwuchspferden, Krisen und Höhenflügen ihrer langen Karriere.
(06.11.18 10:05 Uhr)
Hören