WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Journalist und "Heimathorst" - Tarik Tesfu

Der Videoblogger und Moderator Tarik Tesfu hat 2019 den CIVIS-Medienpreis für das FUNK-Format "Jäger und Sammler" erhalten. Er stammt aus dem Ruhrpott und berichtet über Alltagsrassismus, Hate Speech und Feminismus. - Moderation: Jürgen Wiebicke
(14.06.19 09:05 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Symbole und Rituale - Karl-Siegbert Rehberg

Mythen, Symbole und Rituale formen uns unterbewusst und prägen unseren Alltag. Manche sind Jahrtausende alt, andere gerade neu entstanden. Ein Gespräch mit dem Soziologen Karl-Siegbert Rehberg über Zähneputzen, Kuscheltiere und Gelbwesten.
(13.06.19 09:05 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Jenna Behrends: "Familienpolitik braucht Neustart"

Wir brauchen eine neue Familienpolitik in Deutschland - das fordert Jenna Behrends, CDU-Politikerin und Mutter, in der Redezeit. Ihre Kritik: Grundsätze und Maßnahmen seien veraltet, chaotisch und unfair. - Moderation: Sabine Brandi
(12.06.19 09:05 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Gesundheit: Eine Frage des Herzens - Gustav Dobos

Die Herzgesundheit ist eng mit Gewohnheiten verknüpft, sagt der Mediziner Gustav Dobos. In der Redezeit gibt er praktische Tipps, wie man dem Herz im hektischen Alltag etwas Gutes tun kann. Moderation: Ralph Erdenberger
(11.06.19 09:08 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Wo steht der Frauenfußball zur WM? - Felicia Mutterer

"Weißt Du eigentlich, wie ich heiße?" fragen nacheinander Alexandra Popp, Melanie Leupolz und Dzsenifer Marozsán in einem Spot zur Frauenfußball WM. Sie kennen sie nicht? Die Moderatorin und Journalistin Felicia Mutterer fragt sich, warum. Moderation: Elif Senel
(07.06.19 09:09 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Über das Landleben (der Städter) - Lola Randl

"Hipsterdorf" - so wird das Dorf Gerswalde in der Uckermark mittlerweile genannt. Schuld daran ist die Filmemacherin und Autorin Lola Randl, sie ist von Berlin nach Gerswalde gezogen. Wie es sich auf dem Land lebt, erzählt sie in der Redezeit. Moderation: Sabine Brandi
(06.06.19 09:10 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Vermittler im Medizinstreit? - Andreas Michalsen

Andreas Michalsen ist Chefarzt und Stiftungsprofessor für Naturheilkunde, unter anderem an der Charité in Berlin. Mit ihm sprechen wir in der Redezeit über den Streit zwischen "Schulmedizin" und Naturheilkunde. Moderation: Anja Backhaus
(05.06.19 09:05 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

Was bringt PISA wirklich? - Matthias Burchard

In den letzten Jahren schnitt Deutschland bei den PISA-Studien immer besser ab. Aber nicht aufgrund verbesserter Schulbildung, sagt Dr. Matthias Burchardt von der Uni Köln in der Redezeit. Denn "PISA testet nicht Bildung, sondern PISA-Kompetenz." Moderation: Achim Schmitz-Forte
(04.06.19 09:05 Uhr)
Hören

WDR 5Rubrik anzeigen

WDR 5 Neugier genügt - Redezeit

15 Jahre im Europaparlament - Michael Cramer

Mit bald 70 Jahren verlässt der Verkehrspolitiker Michael Cramer von den Grünen das Europaparlament. In der Redezeit blickt er zurück auf seine Laufbahn, sein Leben als Abgeordneter und auf die Ergebnisse der Europawahl. Moderation: Elif Senel
(03.06.19 09:05 Uhr)
Hören