Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Leporello

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Joseph Martin Kraus: Violakonzert C-Dur (David Aaron Carpenter, Viola; Tapiola Sinfonietta: Janne Nisonen); Claude Debussy: "Petite Suite" (Orchestre de Chambre Jean-François Paillard); Nikolai Kapustin: Elegie, op. 96 (Christine Rauh, Violoncello; Benyamin Nuss, Klavier); Isaac Albéniz: "Suite española", Asturias, op. 47, Nr. 5 (Frank Bungarten, Gitarre; Münchner Rundfunkorchester: Enrique Ugarte); Kurt Weill: "Je ne t'aime pas" (Tine Thing Helseth, Trompete; Håvard Gimse, Klavier); Carlos Gardel: "Mi Buenos Aires querido" (Raúl Garello, Julio Oscar Pane, Bandoneon; José Alberto Giaimo, Klavier; Orchestre du Capitole de Toulouse: Michel Plasson); Nikolaj Rimskij-Korsakow: "Das Märchen vom Zaren Saltan", Hummelflug (Bobby McFerrin, Stimme; Yo-Yo Ma, Violoncello)


06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


06.05 Uhr

 

 

Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Johann Jahn 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell * 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 17.7.1998: Der Dirigent Lamberto Gardelli stirbt Wiederholung um 16.40 Uhr *


08.57 Uhr

 

 

Werbung


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


09.05 Uhr

 

 

Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Ferenc Farkas: Aria e Rondo all'ungherese (Lajos Lencsés, Oboe; Budapest Strings); Giuseppe Sammartini: Concerto grosso g-Moll, op. 5, Nr. 6 (Les Violons du Roy: Bernard Labadie); Ludwig van Beethoven: 14 Variationen Es-Dur, op. 44 (Trio Fontenay); Julius Röntgen: "Sinfonietta humoristica" (Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: David Porcelijn) 10.00 Nachrichten, Wetter Richard Wagner: "Rienzi", Ouvertüre (Royal Scottish National Orchestra: Neeme Järvi); Maurice Ravel: Klavierkonzert G-Dur (Denis Kozhukhin, Klavier; Orchestre de la Suisse Romande: Kazuki Yamada); Sergej Prokofjew: Sinfonia concertante e-Moll, op. 125 (Heinrich Schiff, Violoncello; Los Angeles Philharmonic Orchestra: André Previn); Antonín Dvorák: Symphonie Nr. 3 Es-Dur (Tschechische Philharmonie: Jirí Belohlávek)


11.55 Uhr

 

 

Terminkalender

Musik in Bayern


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter



12.05 Uhr

 

 

Mittagsmusik

Mit Xaver Frühbeis Antonín Dvorák tut, was er will - Willi Rosen kann nicht Nein sagen - John Philip Sousa erfüllt 1700 Wünsche - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


14.05 Uhr

 

 

Panorama

Mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert B-Dur, KV 456 (Martha Argerich, Klavier; Eugen Jochum); Georg Philipp Telemann: Sonate e-Moll (Solisten des BR-Symphonieorchesters); Bohuslav Martinu: Serenade Nr. 2 (Jirí Belohlávek); Robert Schumann: Klavierquartett Es-Dur, op. 47 (Gilead Mishory, Klavier; Michael Friedrich, Violine; Anja Kreynacke, Viola; Stefan Trauer, Violoncello); Franz Schubert: Symphonie Nr. 5 B-Dur (Riccardo Muti)


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


16.05 Uhr

 

 

Leporello

Musik & Aktuelles aus der Klassikszene Mit Falk Häfner 16.15 Klassik aktuell * 16.40 Was heute geschah * 17.7.1998: Der Dirigent Lamberto Gardelli stirbt 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell * *


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


18.05 Uhr

 

 

Festival de Granada

City of Granada Orchestra Leitung: Pablo Heras-Casado Solist: Francesco Piemontesi, Klavier José María Sánchez Verdú: "Memoria del rojo" (Uraufführung); Maurice Ravel: Klavierkonzert G-Dur; "Le Tombeau de Couperin"; Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie D-Dur, KV 297 Aufnahme vom 6. Juli 2018


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


20.05 Uhr

 

 

Kissinger Sommer

Klavierabend Igor Levit Frederic Rzewski: "The people united will never be defeated"; Ludwig van Beethoven: "Diabelli-Variationen", op. 120 Aufnahme vom 7. Juli 2018 Drei gigantische Variationszyklen kennt die Musikgeschichte: Bachs "Goldberg-Variationen", Beethovens "Diabelli-Variationen" und Frederic Rzewskis "The people united will never be defeated!", stilistisch der vielfältigste und der längste von allen. Thema der Variationen des US-amerikanischen Komponisten aus der Generation von Philip Glass und Steve Reich ist das sozialistische chilenische Kampflied "El Pueblo unido jamás será vencido!" (Das vereinte Volk wird niemals besiegt werden!). Zwei Jahre nach dem Militärputsch in Chile von 1973 entstanden, wurde der Variationszyklus zu einem flammenden musikalischen Fanal des Freiheitskampfes gegen das Mord- und Folterregime des Generals Pinochet. Nur wenige Pianisten haben das höchst anspruchsvolle und für den Spieler Kräfte raubende "kosmische" Klavierwerk im Repertoire. Zu ihnen zählt der schillernde russisch-deutsche Ausnahme-Pianist Igor Levit, der durch seine Interpretationskunst fasziniert und durch die Freimütigkeit seiner politisch-sozialen Statements verblüfft. Bei seinem Gastspiel beim diesjährigen Kissinger Sommer stellte er Rzewskis Werk Beethovens "Diabelli-Variationen" gegenüber - ein großer, außergewöhnlicher, Staunen machender Klavierabend. Aufnahme vom 7. Juli 2018 im Regentenbau, Bad Kissingen


22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


22.05 Uhr

 

 

Horizonte

Studio für Musik Rebecca Saunders: "Skin" (Juliet Fraser, Sopran; Klangforum Wien); Martin Smolka: "A yell with misprints" (ensemble recherche)


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


23.05 Uhr

 

 

Jazztime

News & Roots Europas erster Jazz-Star: Django Reinhardt (1910-1953): Henning Sieverts präsentiert den französischen Meister-Gitarristen in Aufnahmen aus den 30er bis 50er Jahren.


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Francesco Durante: Concerto Nr. 6 A-Dur - "La pazzia" (Concerto Köln); Robert Schumann: Messe c-Moll, op. 147 (Anke Hoffmann, Sopran; Hein Heidbüchel, Tenor; Franz Gerihsen, Bass; WDR Rundfunkchor und Rundfunkorchester Köln: Helmuth Froschauer); Franz Schubert: Sonate H-Dur, D 575 (Michael Endres, Klavier); Robert Fuchs: Symphonie Nr. 2 Es-Dur (WDR Sinfonieorchester Köln: Karl-Heinz Steffens)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Petr Eben: "Symphonia gregoriana" (Gunther Rost, Orgel; Bamberger Symphoniker: Gabriel Feltz); Ignaz Joseph Pleyel: Oktett Es-Dur (Consortium Classicum); Antonín Dvorák: "Slawische Rhapsodien", op. 45 (Prague Philharmonia: Jakub Hrusa)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Georg Friedrich Händel: Orgelkonzert F-Dur, HWV 295 (Academy of Ancient Music, Orgel und Leitung: Richard Egarr); Carl Maria von Weber: Symphonie Nr. 2 C-Dur (BBC Philharmonic: Juanjo Mena); Peter von Winter: Oboenkonzert Nr. 2 F-Dur (Kurt Meier, Oboe; Northern Sinfonia of England: Howard Griffiths)