Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Nikolaj Rimskij-Korsakow: Quintett B-Dur, Allegro con brio (Wolfgang Sawallisch, Klavier; Mitglieder des Residenz-Quintetts München); William Smethergell: Sinfonie B-Dur, op. 5 (The Hanover Band: Graham Lea-Cox); Felix Mendelssohn Bartholdy: Variations sérieuses d-Moll, op. 54 (Michael Korstick, Klavier); Wolfgang Amadeus Mozart: Divertimento B-Dur, KV 270 (Ensemble Zefiro); Frédéric Chopin: Nocturne H-Dur, op. 9, Nr. 3 (Sergio Tiempo, Klavier); John Williams: "Superman", Main Title (London Symphony Orchestra: John Williams)


12 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Christian Schuler 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell * 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 31.5.1841: Franz Liszt verstaucht sich das linke Handgelenk bei einem Unfall und spielt deshalb einige Tage später im Konzert einhändig Wiederholung um 16.40 Uhr *


27 Wertungen:      Bewerten

08.57 Uhr

 

 

Werbung


12 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Wolfgang Amadeus Mozart: Serenade D-Dur, KV 239 - "Serenata notturna" (The English Concert: Andrew Manze); Gioacchino Rossini: Serenade Es-Dur (Ensemble Explorations); Edward Elgar: Streicherserenade e-Moll, op. 20 (Hallé Orchestra: Mark Elder); Robert Fuchs: Streicherserenade C-Dur, op. 14 (Kölner Kammerorchester: Christian Ludwig) 10.00 Nachrichten, Wetter Benjamin Godard: Troix morceaux, op. 51 (Münchner Rundfunkorchester: David Reiland); Frédéric Chopin: Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll (Daniil Trifonov, Klavier; Mahler Chamber Orchestra: Michail Pletnev); Joseph Canteloube: Aus "Chants de France" (Véronique Gens, Sopran; Orchestre National de Lille: Serge Baudo); Jean Sibelius: Vier Humoresken, op. 89 (Tapiola Sinfonietta, Violine und Leitung: Pekka Kuusisto); Gabriel Dupont: "Jour d'été" (Orchestre Philharmonique Royal de Liège: Patrick Davin)


40 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

Mittagsmusik

Mit Ilona Hanning Das Ensemble Les Boréades macht aus Lennon/McCartney Barockmusik - das WDR Rundfunkorchester Köln geht unter die Schützen - Jenny Evans covert einen Song von Sting - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)


30 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

Panorama

Luigi Boccherini: Symphonie D-Dur, op. 37, Nr. 2 (Pratum Integrum Orchestra: Pawel Serbin); Ignaz Pleyel: Sonate Nr. 5 G-Dur (Varvara Manukya, Klavier); Leos Janácek: "Idylle" (Philharmonisches Kammerorchester München: Michael Helmrath); Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert D-Dur, KV 537 - "Krönungskonzert" (Orchestre de Chambre de Lausanne, Klavier und Leitung: Christian Zacharias)


20 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

Leporello

Musik, Aktuelles aus der Klassikszene & CD-Tipp Mit Kathrin Hasselbeck 16.15 Klassik aktuell * 16.40 Was heute geschah * 31.5.1841: Franz Liszt verstaucht sich das linke Handgelenk bei einem Unfall und spielt deshalb einige Tage später im Konzert einhändig 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell * 17.40 CD-Tipp * *


35 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

18.05 Uhr

 

 

Klassik-Stars

Sabine Meyer, Klarinette Felix Mendelssohn Bartholdy: Konzertstück d-Moll, op. 114 (Wolfgang Meyer, Bassetthorn; Academy of St.Martin-in-the-Fields: Kenneth Sillito); Wolfgang Amadeus Mozart: Klarinettentrio Es-Dur, KV 498 - "Kegelstatt-Trio" (Nils Mönkemeyer, Viola; William Youn, Klavier); Torrie Zito: "Blues für Sabine" (Peter Handsworth, Eddie Daniels, Klarinette; Trio di Clarone); Camille Saint-Saëns: Sonate Es-Dur, op. 167 (Oleg Maisenberg, Klavier)


36 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Das Musik-Feature

Zwischen Kunstereignis und Eventkultur Festspiele im Wandel der Zeit Von Michaela Fridrich Wiederholung am Samstag, 14.05 Uhr Eine provisorische Bretterbühne am Rhein und eine große kunstinteressierte Gemeinschaft, die in einem festgesetzten Zeitraum bei freiem Eintritt mustergültige Aufführungen mit erstklassigen Künstlern erlebt - so stellte sich Richard Wagner seine Festspiele einst vor. Auch wenn Wagners Konzept im Lauf der Jahrzehnte viele Wandlungen durchlief, schwang dabei immer das Ideal der großen antiken Feste mit. Bis heute haben die Dionysien und Olympiaden der griechischen Antike Vorbildcharakter für eine mittlerweile unüberschaubar gewordene Anzahl internationaler Festivals. Aber was ist von den hehren Ideen der griechischen Festkultur noch übrig geblieben? Hochkarätige künstlerische Darbietungen abseits des Repertoirebetriebs vielleicht. Teilhabe für Alle - eher nicht. Worum geht es also bei den Musikfestspielen unserer Zeit? Welche künstlerische und gesellschaftliche Bedeutung haben sie? Zu solchen und ähnlichen Fragen äußern sich im Musik-Feature von Michaela Fridrich Denker und Macher von heute und einst.


19 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

20.05 Uhr

 

 

Konzert des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Leitung: Herbert Blomstedt Jean Sibelius: Symphonie Nr. 4 a-Moll; Wilhelm Stenhammar: "Sången", Intermezzo; Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 3 a-Moll - "Schottische" Dazwischen: PausenZeichen Falk Häfner im Gespräch mit Herbert Blomstedt "Dirigent zu sein, ist ein guter Beruf, um alt zu werden, denn es ist immer eine Herausforderung - und Herausforderungen braucht man, wenn man älter wird." Das hat der schwedische Dirigent Herbert Blomstedt vor einem Jahr in einem Zeitungsinterview bekannt - und es scheint zu stimmen, denn der bald 92-Jährige setzt seine langjährige Zusammenarbeit mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks mit unverminderter Energie und Vitalität fort. Diesmal präsentiert Blomstedt ein Programm in a-Moll: Der herben Vierten Symphonie von Jean Sibelius stellt er die düstere "Schottische" von Mendelssohn gegenüber. Inspiriert von einer Reise zu den schottischen Highlands 1829, hat der junge Mendelssohn ein Jahrzehnt später in seiner Dritten Symphonie nebelverhangene Landschaftseindrücke und landestypische Folklore verarbeitet - die Turbulenzen des Finales münden allerdings in überschwängliches A-Dur. Von solchen Lichtblicken ist die bei uns kaum bekannte Vierte Symphonie von Sibelius weit entfernt, hat sich der Komponist darin doch weit in Richtung Avantgarde vorgewagt. Starke harmonische Spannungen treffen auf einen kammermusikalisch ausgedörrten Satz, ein dunkel glühender Malstrom verbreitet eine brütend trostlose Atmosphäre. Und zwischen die beiden a-Moll-Symphonien setzt Blomstedt das von ihm besonders geliebte, feierliche Zwischenspiel aus der Kantate "Sången" des schwedischen Spätromantikers Wilhelm Stenhammar.


10 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

22.05 Uhr

 

 

Orgelmusik

Giovanni Morandi: Pastorale; Gioacchino Rossini: "Pas redoublé" (Giuliana Maccaroni, Martino Porcile); John Rutter: Variations on an Easter theme; Kenneth Leighton: "Martyrs", op. 73 (Hans Fagius, David Sanger); Naji Hakim: Rhapsodie (Beatrice-Maria und Gerhard Weinberger)


20 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

Jazztime

Jazz Unlimited Zwischen den Welten: Mit Musik von Christian Muthspiel, Daniel Schnyder, Eliana Burki und anderen Moderation und Auswahl: Roland Spiegel


39 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll (Francesco Piemontesi, Klavier; SWR Symphonieorchester: Roger Norrington); Joachim Raff: Duo A-Dur, op. 59 (Ingolf Turban, Violine; Jascha Nemtsov, Klavier), Justin Heinrich Knecht: "Le portrait musical de la nature" (Hofkapelle Stuttgart: Frieder Bernius); Gustav Mahler: "Im Abendrot" (SWR Vokalensemble Stuttgart: Marcus Creed); Béla Bartók: Vier Orchesterstücke, op. 12 (SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: Michael Gielen)


16 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Antonín Dvorák: Symphonie Nr. 3 Es-Dur (Tschechische Philharmonie: Jirí Belohlávek); Jan Koetsier: Trio, op. 130 (Marie-Luise Modersohn, Oboe; Bruno Schneider, Horn; Oliver Triendl, Klavier); Friedrich Smetana: "Richard III.", op. 11 (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Rafael Kubelík); Claude Debussy: Streichquartett g-Moll, op. 10 (Vogler Quartett); Louis Spohr: Violinkonzert a-Moll, op. 47 - "In modo di scena cantante" (Elisabeth Wallfisch, Violine; The Brandenburg Orchestra: Roy Goodman)


15 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Ottorino Respighi: "Gli uccelli" (Academy of St.Martin-in-the-Fields: Neville Marriner); Ernst von Dohnányi: Vier Rhapsodien, op. 11 (Daniel Röhm, Klavier)


13 Wertungen:      Bewerten