Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Mittagsmusik

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

John Field: Rondeau A-Dur (Míceál O'Rourke, Klavier; London Mozart Players: Matthias Bamert); Georg Friedrich Händel: "Terpsichore", Tänze, HWV 8 b (English Baroque Soloists: John Eliot Gardiner); Domenico Scarlatti: Sonate C-Dur, K 513 (Christoph Ullrich, Klavier); Hans Christian Lumbye: "Echo aus dem Ballsaal" (Tivoli Symphony Orchestra: David Riddell); Ludwig August Lebrun: Oboenkonzert Nr. 3 C-Dur, Allegretto (Thomas Indermühle, Oboe; Nationales Sinfonieorchester Estland: Toomas Vavilov); Claude Debussy: Scherzo, L 26 (Jean-Guihen Queyras, Violoncello; Alexandre Tharaud, Klavier); Niels Wilhelm Gade: "Aquarelle", op. 19 (Sinfonietta Köln: Cornelius Frowein)


12 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Michael Atzinger 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell * 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 18.10.1995: Der Diebstahl der Davidoff-Morini-Stradivari wird entdeckt Wiederholung um 16.40 Uhr *


29 Wertungen:      Bewerten

08.57 Uhr

 

 

Werbung


12 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Carl Maria von Weber: "Beherrscher der Geister" (Russisches Nationalorchester: Michail Pletnev); John Barry: "The beyondness of things" (English Chamber Orchestra: John Barry); Ludwig van Beethoven: Klaviertrio D-Dur, op. 70, Nr. 1 (Lauma Skride, Klavier; Baiba Skride, Violine; Sol Gabetta, Violoncello); Christoph Willibald Gluck: "Orphée et Euridice", Reigen seliger Geister (Berliner Philharmoniker: Herbert von Karajan); Gustav Mahler: "Ich bin der Welt abhanden gekommen" (Sonia Wieder-Atherton, Violoncello; Sinfonia Varsovia: Christophe Mangou); Harold Arlen: "The Wizard of Oz", Over the rainbow (Lucienne Renaudin Vary, Trompete; Orchestre National de Lille: Roberto Rizzi Brignoli) 10.00 Nachrichten, Wetter Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie F-Dur, KV Anh 223 (Convivium musicum); Felix Mendelssohn Bartholdy: Streichquartett Es-Dur, op. 12 (Merel Quartet); Peter Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur, op. 35 (Joshua Bell, Violine; Münchner Philharmoniker: Paavo Järvi); Max Bruch: Symphonie Nr. 2 f-Moll (Münchner Rundfunkorchester: Cyril Diederich)


40 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

12.05 Uhr

 

 

Mittagsmusik

Mit Marlen Reichert Janice Weber träumt von einer Damaszenerrose - das Quintett Wien zeigt sich humorvoll - das Viennese Orchestra of London marschiert in die Freiheit - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)


30 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

14.05 Uhr

 

 

Panorama

Benjamin Britten: "Simple Symphony", op. 4 (Kammerorchester Carl Philipp Emanuel Bach: Hartmut Haenchen); Domenico Gabrielli: Ricercar VII (Christophe Desjardins, Viola); Christoph Willibald Gluck: Flötenkonzert G-Dur (Emmanuel Pahud, Flöte; Kammerorchester Basel: Giovanni Antonini); Domenico Gabrielli: Ricercar IV und Ricercar VI (Christophe Desjardins, Viola); Franz Liszt: Klavierkonzert Nr. 1 Es-Dur (Nelson Freire, Klavier; Dresdner Philharmonie: Michel Plasson); Maurice Ravel: "Ma mère l'oye" (Martha Argerich, Nelson Freire, Klavier; Peter Sadlo, Edgar Guggeis, Schlagzeug); Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie g-Moll, KV 183 (Concentus Musicus: Nikolaus Harnoncourt)


20 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

Leporello

Musik, Aktuelles aus der Klassikszene & CD-Tipp Mit Sylvia Schreiber 16.15 Klassik aktuell * 16.40 Was heute geschah * 18.10.1995: Der Diebstahl der Davidoff-Morini-Stradivari wird entdeckt 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell * 17.40 CD-Tipp *


35 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

18.05 Uhr

 

 

Klassik-Stars

Zum 75. Geburtstag des Pianisten Nelson Freire Leopold Godowsky: Ständchen; Frédéric Chopin: Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll (Gürzenich-Orchester Köln: Lionel Bringuier); Johannes Brahms: Intermezzo A-Dur, op. 118, Nr. 2; Maurice Ravel: "La Valse" (Martha Argerich, Klavier); Frédéric Chopin: Mazurka cis-Moll, op. 41, Nr. 1


36 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Das Musik-Feature

Die Wurlitzers Musikfamilien zwischen Mozart und Maratonga Von Ulrike Zöller Wiederholung am Samstag, 14.05 Uhr Wurlitz ist ein kleiner Ort in Oberfranken - mit nur einem berühmten Bürger: Hans Vogt, den Erfinder des Tonfilms. Was für ein Zufall, dass ausgerechnet ein Wurlitzer dem Unternehmen Wurlitzer in den USA schwer schadete: Franz Rudolf Wurlitzer, ein Instrumentenbauer, war 1853 in die USA ausgewandert und hatte begonnen, neben Streichinstrumenten, Harfen, Klavieren und Orgeln an einem Wunderwerk zu bauen: Die "Mighty Wurlitzer" mit über 1200 Pfeifen begleitete als Kinoorgel vor allem Stummfilme, live im Kinopalast. Nach der Erfindung des Tonfilms wandte sich die Firma Wurlitzer dem Bau von elektrischen Orgeln und vor allem von Musikboxen zu, die auf Wunsch den gewählten Titel erklingen lassen: Jukeboxes oder "Wurlitzers" genannt. Unter Klarinettisten bedeutet der Name aber etwas ganz anderes: "Die Wurlitzer" ist eine heute noch von Hand gefertigte Meisterklarinette: Das Familienunternehmen befindet sich inzwischen im mittelfränkischen Neustadt an der Aisch.


19 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

20.05 Uhr

 

 

Konzert des Chors und Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

Leitung: Riccardo Muti Solisten: Ilse Eerens, Sopran; Henriette Gödde, Alt; Nicholas Phan, Maciej Kwasnikowski, Tenor; Gianluca Buratto, Bass Franz Schubert: Ouvertüre im italienischen Stil C-Dur, D 591; Symphonie h-Moll - "Unvollendete"; Messe Es-Dur, D 950 Dazwischen: PausenZeichen Robert Jungwirth im Gespräch mit Riccardo Muti Seit Riccardo Muti 1981 mit dem Verdi-Requiem ein sensationelles Debüt beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks gab, ist der italienische Pultstar dem Symphonieorchester eng verbunden. Auch den BR-Chor schätzt Muti seit dieser Sternstunde hoch - so bindet er ihn immer wieder gern in seine Münchner Programme ein. Diesmal vertraut er dem Chor mit Franz Schuberts letzter und längster Messe aus dem Todesjahr 1828, die man auch als sein Requiem gedeutet hat, eine ebenso anspruchsvolle wie großartige Aufgabe an. Die meisterhafte Es-Dur-Messe weist mit ihrer ausdrucksvollen und tiefgründigen Musik kompositorisch weit in die Zukunft. Düstere Posaunenklänge prägen auch Schuberts "Unvollendete", die in ihrer Abgründigkeit und visionären Kraft bis heute ein Mirakel ist. Sein Schubert-Porträt leitet Muti mit der C-Dur-Ouvertüre "im italienischen Stil" ein, die den Romantiker von seiner heiteren Seite zeigt und mit Rossini-haftem Brio für gute Laune sorgt - für den Italiener Muti ein Heimspiel.


0 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

22.05 Uhr

 

 

Orgelmusik

Matthias Weckmann: Fantasia ex D (Hilger Kespohl); Johann Sebastian Bach: Fantasie G-Dur, BWV 572 (Gerhard Weinberger); Johann Ludwig Krebs: Fantasia a gusto italiano F-Dur (Franz Lehrndorfer); Wolfgang Amadeus Mozart: Allegro und Andante f-Moll, KV 608 (Johannes Geffert); Max Reger: Fantasie über den Choral "Freu' dich sehr, o meine Seele!", op. 30 (Bernhard Buttmann)


21 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

23.05 Uhr

 

 

Jazztime

Jazz auf Reisen Jazz mit zwei Tenören, die so richtig röhren! Das Quartett Perplexities on Mars mit den beiden Tenorsaxophonisten Christopher Kunz und Max Hirth Mit Paul Brauner, Kontrabass, und Tom Friedrich, Schlagzeug Moderation und Auswahl: Roland Spiegel Mittschnitt beim 38. Bayerischen Jazzweekend Regensburg


39 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie g-Moll, KV 183 (SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Roger Norrington); Frédéric Chopin: Sonate c-Moll, op. 4 (Joseph Moog, Klavier); Béla Bartók: Violinkonzert Nr. 1 (Christian Ostertag, Violine; SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: Michael Gielen); Carl Reinecke: Klavierquartett D-Dur, op. 272 (Linos-Ensemble); Franz Schubert: Deutsche Messe mit dem Anhang "Das Gebet des Herrn" (Südfunk-Chor Stuttgart: Rupert Huber)


16 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Ferdinand Ries: Symphonie d-Moll, op. 112 (Zürcher Kammerorchester: Howard Griffiths); Johann Sebastian Bach: Suite D-Dur, BWV 1012 (Yo-Yo Ma, Violoncello); Maurice Ravel: "Rapsodie espagnole" (Tonhalle-Orchester Zürich: Lionel Bringuier); Joseph Haydn: Streichquartett C-Dur, op. 33, Nr. 3 (Auryn Quartet); Franz Liszt: Klavierkonzert Nr. 2 A-Dur (Nelson Freire, Klavier; Dresdner Philharmonie: Michel Plasson)


15 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


175 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Jan van Gilse: Konzertouvertüre c-Moll (Netherlands Symphony Orchestra: David Porcelijn); Camille Saint-Saëns: Fantaisie A-Dur, op. 124 (Chloe Hanslip, Violine; Catrin Finch, Harfe); Arnold Schönberg: Suite G-Dur (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: John Mauceri)


13 Wertungen:      Bewerten