Jetzt läuft auf Bremen Zwei:

Bremen Zwei

Hören
 

06.50 Uhr

 

 

Die Morgenandacht

Evangelische und katholische Geistliche aus Bremen und der Region geben Inspiration.



07.00 Uhr

 

 

Der Samstagmorgen

Der inspirierende und neugierige Start in den Tag. Alles was wichtig und interessant ist in Gesprächen, Beiträgen und Reportagen.


11.00 Uhr

 

 

Bremen Zwei

Der Vormittag ? verlässliche Informationen aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Und ein pointierter Blick auf Netzthemen, urbanes Leben und Gartenkultur.


14.00 Uhr

 

 

Bremen Zwei

Trends der Kunst- und Kulturszene in Bremen, der Region und der Welt. Neues aus den Bereichen Film, Literatur und pointierte Gespräche mit Autorinnen und Autoren.


18.00 Uhr

 

 

Fundsachen

Thema: Kopf an Kopf präsentiert von Michael Augustin Von kopfreisenden Kopfarbeitern wird die Rede sein heute, von Kopfbällen, Kopfbedeckungen und Kopfsalat. Fundsachensammler Michael Augustin tut sich um in der geheimnisvollen Welt des Oberstübchens und wird Beispiele dafür geben, wie Poeten und Poetinnen ihre Sinnesorgane Nase, Auge, Ohr und Mund in den Dienst der Literatur stellen. Dass das, was sich dort oben unter Mütze, Hut, Matte oder Glatze gelegentlich abspielt, durchaus direkte Impulse in Richtung Zwerchfell auszusenden vermag, sei hier zumindest schon mal angedeutet. Bei dem Versuch, die Welt auf den Kopf zu stellen, sind u.a. beteiligt Ulla Hahn, Ernst Jandl, Friedrike Mayröcker, Arne Rautenberg, Martin Walser, Ludwig Steinherr, Ramsey Nasr, Bert Brecht und viele andere. Produktion Radio Bremen 2015


19.00 Uhr

 

 

Sounds

Der handverlesene Mix am Abend. Unsere Entdeckungen aus Pop, Indie-Pop, Singer/Songwriter und Americana.


20.00 Uhr

 

 

ARD Radiofestival 2018. Oper

Münchner Opernfestspiele 2018 Richard Wagner Parsifal Ein Bühnenweihfestspiel in drei Aufzügen Parsifal: Jonas Kaufmann Amfortas: Christian Gerhaher Titurel: Bálint Szabó Gurnemanz: René Pape Klingsor: Wolfgang Koch Kundry: Nina Stemme Erster Gralsritter: Kevin Conners Zweiter Gralsritter: Callum Thorpe Stimme aus der Höhe: Rachael Wilson Erster Knappe: Paula Iancic Zweiter Knappe: Tara Erraught Dritter Knappe: Manuel Günther Vierter Knappe: Matthew Grills Klingsors Zaubermädchen: Golda Schultz, Selene Zanetti, Tara Erraught, Noluvuyiso Mpofu, Paula Iancic, Rachael Wilson Inszenierung: Nikolaus Habjan Chor und Kinderchor der Bayerischen Staatsoper Bayerisches Staatsorchester Leitung: Kirill Petrenko Aufnahme vom 28.06.2018 aus dem Nationaltheater, München


00.00 Uhr

 

 

Die Nacht

Sechs Stunden Singer/Songwriter, chilliger Jazz und eleganter Pop.