Jetzt läuft auf Deutschlandfunk:

Internationale Presseschau

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten


05.05 Uhr

 

 

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen


05.30 Uhr

 

 

Nachrichten


05.35 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen Zeitungen


06.00 Uhr

 

 

Nachrichten


06.30 Uhr

 

 

Nachrichten


06.35 Uhr

 

 

Morgenandacht

Pfarrerin Silke Niemeyer, Lüdinghausen


06.50 Uhr

 

 

Interview


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten


07.05 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen Zeitungen


07.15 Uhr

 

 

Interview


07.30 Uhr

 

 

Nachrichten


07.35 Uhr

 

 

Börse


07.56 Uhr

 

 

Sport am Morgen


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


08.10 Uhr

 

 

Interview


08.30 Uhr

 

 

Nachrichten


08.35 Uhr

 

 

Wirtschaftsgespräch


08.47 Uhr

 

 

Sport am Morgen


08.50 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


09.05 Uhr

 

 

Kalenderblatt

Vor 20 Jahren: Die Jahrhundertflut in Brandenburg durchbricht die ersten Deiche


09.10 Uhr

 

 

Europa heute


09.30 Uhr

 

 

Nachrichten


09.35 Uhr

 

 

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft "Die Gefängnisse sind eine tickende Zeitbombe" Frankreichs Gefängnisseelsorger schlagen Alarm. Die Haftanstalten sind überfüllt, die Bedingungen seien unmenschlich, der Staat drücke sich vor der Verantwortung Calvin singt Auch Johannes Calvin schrieb Lieder, allerdings nicht so volksnahe wie Kollege Luther. Eine Klangprobe der Genfer Psalter Luthers Thesen - neu gelesen 26: "Der Papst tut sehr wohl daran ..." Die Historikerin Katharina Kunter, der Schriftsteller Bruno Preisendörfer und die buddhistische Nonne Carola Roloff kommentieren Am Mikrofon: Susanne Fritz


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten


10.10 Uhr

 

 

Kontrovers

Politisches Streitgespräch mit Studiogästen und Hörern Chaos auf dem Mittelmeer - Kommt die Flüchtlingskrise zurück? Gesprächsgäste: Luise Amtsberg, Flüchtlingspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen Hans-Peter Buschheuer, Sprecher des Hilfsvereins "Sea Eye" Michael Frieser, Innenpolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe im Bundestag Am Mikrofon: Martin Zagatta Hörertel.: 00800 - 4464 4464 kontrovers@deutschlandfunk.de Kommt die Flüchtlingskrise zurück?


10.30 Uhr

 

 

Nachrichten


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


11.30 Uhr

 

 

Nachrichten


11.35 Uhr

 

 

Umwelt und Verbraucher


11.55 Uhr

 

 

Verbrauchertipp

Startklar - die richtigen Materialien für den Schulbeginn


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten


12.10 Uhr

 

 

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik


12.30 Uhr

 

 

Nachrichten


12.50 Uhr

 

 

Internationale Presseschau


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten


13.30 Uhr

 

 

Nachrichten


13.35 Uhr

 

 

Wirtschaft am Mittag


13.56 Uhr

 

 

Wirtschaftspresseschau


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten


14.10 Uhr

 

 

Deutschland heute


14.30 Uhr

 

 

Nachrichten


14.35 Uhr

 

 

Campus & Karriere


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten


15.05 Uhr

 

 

Corso - Kunst & Pop


15.30 Uhr

 

 

Nachrichten


15.35 Uhr

 

 

@mediasres

Das Medienmagazin


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


16.10 Uhr

 

 

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben Takis Würger: Der Club (Kein & Aber) Eine Besprechung von Shirin Sojitrawalla Neil Smith: Das Leben nach Boo (Schöffling & Co.) Eine Besprechung von Holger Heimann Maren Wurster: Das Fell (Hanser Berlin) Eine Besprechung von Florian Felix Weyh Am Mikrofon: Jan Drees


16.30 Uhr

 

 

Nachrichten


16.35 Uhr

 

 

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik Schlauch statt Topf Neue Wege bei der Medikamentensynthese Ocean Health Index Gesundheitscheck für die Ozeane Meldungen aus der Wissenschaft Sternzeit 24. Juli 2017 Dauerbrenner im Erdschweif Am Mikrofon: Uli Blumenthal


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


17.05 Uhr

 

 

Wirtschaft und Gesellschaft


17.30 Uhr

 

 

Nachrichten


17.35 Uhr

 

 

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten


18.10 Uhr

 

 

Informationen am Abend


18.40 Uhr

 

 

Hintergrund


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten


19.05 Uhr

 

 

Kommentar


19.15 Uhr

 

 

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur

Soner Cagaptay: "The New Sultan. Erdogan and the Crisis of Modern Turkey" Verlag IB Tauris Paul Theroux: "Ein letztes Mal in Afrika" Verlag Hoffmann und Campe Lutz C. Kleveman: "Lemberg. Die vergessene Mitte Europas" Aufbau Verlag Emilia Smechowski: "Wir Strebermigranten" Verlag Hanser Berlin Christoph Wehner: "Die Versicherung der Atomgefahr. Risikopolitik, Sicherheitsproduktion und Expertise in der Bundesrepublik Deutschland und den USA 1945-1986" Wallstein Verlag Am Mikrofon: Monika Dittrich


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten



20.10 Uhr

 

 

Musikjournal

Das Klassik-Magazin


21.00 Uhr

 

 

Nachrichten


21.05 Uhr

 

 

Musik-Panorama

Grundton D 2017- Konzert und Denkmalschutz (3) Antoine Brumel ,Missa Et ecce terrae motus' für zwölf Stimmen sowie weitere Vokalwerke von Josquin des Préz Johann Walter Thomas Stoltzer u.a. Calmus Ensemble amarcord Aufnahme vom 7.7.2017 aus der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus in Eggenfelden/Bayern Am Mikrofon: Jochen Hubmacher Im Sommer 1519 verteidigte Martin Luther vor päpstlichen Vertretern in Leipzig seine ketzerischen Thesen. Das Ereignis ging als ,Leipziger Disputation' in die Geschichtsbücher ein. Weniger bekannt hingegen ist, dass die Thomaner diese Disputation musikalisch umrahmten. Beim sonntäglichen Festgottesdienst in der Leipziger Thomaskirche kam es zur Aufführung einer spektakulären Messe "die aus Harmonien von zwölf Stimmen zusammenklang". Bis heute ist nicht zweifelsfrei geklärt, um welches Meisterwerk es sich dabei tatsächlich gehandelt hat. Wissenschaftler vermuten jedoch, dass es die Missa ,Et ecce terrae motus' von Antoine Brumel gewesen sein muss. Sie erklingt im Rahmen der Deutschlandfunk-Benefizreihe ,Grundton D' 2017 beim Konzert in Eggenfelden. Mit amarcord und Calmus singen zwei Spitzenvokalensembles, die beide ihre Wurzeln im Leipziger Thomanerchor haben. Authentischer geht es kaum.


22.00 Uhr

 

 

Nachrichten


22.50 Uhr

 

 

Sport aktuell


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten


23.10 Uhr

 

 

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht


23.57 Uhr

 

 

National- und Europahymne


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten


00.05 Uhr

 

 

Fazit

Kultur vom Tage (Wdh.)


01.00 Uhr

 

 

Nachrichten


01.05 Uhr

 

 

Kalenderblatt


01.10 Uhr

 

 

Hintergrund

(Wdh.)


01.30 Uhr

 

 

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft (Wdh.)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten


02.05 Uhr

 

 

Kommentare und Themen der Woche

(Wdh.)


02.57 Uhr

 

 

Sternzeit


03.00 Uhr

 

 

Nachrichten


03.05 Uhr

 

 

Weltzeit

(Wdh.)


03.30 Uhr

 

 

Forschung aktuell

Aus Naturwissenschaft und Technik (Wdh.)


03.52 Uhr

 

 

Kalenderblatt


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten


04.05 Uhr

 

 

Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr