Jetzt läuft auf Deutschlandfunk:

Das war der Tag

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

05.05 Uhr

 

 

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen


4 Wertungen:      Bewerten

05.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

05.35 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen Zeitungen


14 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

06.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

06.35 Uhr

 

 

Morgenandacht

Pfarrer Holger Treutmann, Dresden Evangelische Kirche


42 Wertungen:      Bewerten

06.50 Uhr

 

 

Interview


33 Wertungen:      Bewerten

07.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

07.05 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen Zeitungen


14 Wertungen:      Bewerten

07.15 Uhr

 

 

Interview


33 Wertungen:      Bewerten

07.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

07.35 Uhr

 

 

Börse


4 Wertungen:      Bewerten

07.56 Uhr

 

 

Sport am Morgen


0 Wertungen:      Bewerten

08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

08.10 Uhr

 

 

Interview


33 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

08.35 Uhr

 

 

Wirtschaftsgespräch


0 Wertungen:      Bewerten

08.47 Uhr

 

 

Sport am Morgen


0 Wertungen:      Bewerten

08.50 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen


14 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

Kalenderblatt

Vor 100 Jahren: Der Berliner Ufa-Palast am Zoo wird eröffnet


13 Wertungen:      Bewerten

09.10 Uhr

 

 

Europa heute


7 Wertungen:      Bewerten

09.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

09.35 Uhr

 

 

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft


32 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

10.10 Uhr

 

 

Länderzeit

Das Ende der Pflegenoten Die Qualität von Pflegeheimen wird neu bewertet Am Mikrofon: Michael Roehl Hörertel.: 00800 - 4464 4464 laenderzeit@deutschlandfunk.de


1 Wertung:      Bewerten

10.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

11.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

11.35 Uhr

 

 

Umwelt und Verbraucher


8 Wertungen:      Bewerten

11.55 Uhr

 

 

Verbrauchertipp

Entrümpeln - Verschenken statt Verkaufen


5 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik


14 Wertungen:      Bewerten

12.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

12.50 Uhr

 

 

Internationale Presseschau


6 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

13.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

13.35 Uhr

 

 

Wirtschaft am Mittag


6 Wertungen:      Bewerten

13.56 Uhr

 

 

Wirtschaftspresseschau


0 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

14.10 Uhr

 

 

Deutschland heute


8 Wertungen:      Bewerten

14.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

14.35 Uhr

 

 

Campus & Karriere


521 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

Corso - Kunst & Pop


2 Wertungen:      Bewerten

15.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

15.35 Uhr

 

 

@mediasres

Das Medienmagazin


0 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

16.10 Uhr

 

 

Büchermarkt


28 Wertungen:      Bewerten

16.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

16.35 Uhr

 

 

Forschung aktuell


32 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

Wirtschaft und Gesellschaft


8 Wertungen:      Bewerten

17.30 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

17.35 Uhr

 

 

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen


20 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

18.10 Uhr

 

 

Informationen am Abend


20 Wertungen:      Bewerten

18.40 Uhr

 

 

Hintergrund


16 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

Kommentar


18 Wertungen:      Bewerten

19.15 Uhr

 

 

Zur Diskussion


4 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

20.10 Uhr

 

 

Aus Religion und Gesellschaft

Aufbruch, Aufstand, Abstand - die katholische Kirche auf dem synodalen Weg Von Christiane Florin


20 Wertungen:      Bewerten

20.30 Uhr

 

 

Lesezeit

Katja Oskamp liest aus ihrem Buch ,Marzahn, mon amour' (1/2) (Teil 2 am 25.9.2019) Die Ich-Erzählerin Katja Oskamp ist Mitte 40, als ihr das Leben fad wird. Das Kind ist aus dem Haus, der Mann ist krank, die Schriftstellerei, der sie sich bis dahin gewidmet hat: ein Feld der Enttäuschungen. Also macht sie etwas, was für andere dem Scheitern gleichkäme: Sie wird Fußpflegerin in Berlin-Marzahn, einst das größte Plattenbaugebiet der DDR. Und schreibt auf, was sie dabei hört - Geschichten wie die von Herrn Paulke, vor 40 Jahren einer der ersten Bewohner des Viertels, Frau Guse, die sich im Rückwärtsgang von der Welt entfernt, oder Herrn Pietsch, dem Ex-Funktionär mit der karierten Schiebermütze. Geschichten voller Witz und Menschlichkeit: Der Mensch, von seinen Füßen her betrachtet. Katja Oskamp, geboren 1970 in Leipzig, ist in Berlin aufgewachsen. Nach dem Studium der Theaterwissenschaft arbeitete sie als Dramaturgin am Volkstheater Rostock und studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Bisher wurden von ihr der Erzählungsband ,Halbschwimmer' und die Romane ,Die Staubfängerin' und ,Hellersdorfer Perle' veröffentlicht. - Nach einem kurzen Gespräch liest sie einen ersten Teil aus ,Marzahn, mon amour' vor.


20 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

21.05 Uhr

 

 

Querköpfe

Kabarett, Comedy & schräge Lieder Die politische Radio-Show zum Thema Klima (1/2) Zingsheim braucht Gesellschaft Aufzeichnung vom 10.9.2019 in der Comedia Köln (Teil 2 am 25.9.2019) Alle reden über das Klima. Endlich! Und auch Martin Zingsheim redet mit, gemeinsam mit den Gästen der politischen Radioshow der Querköpfe: "Zingsheim braucht Gesellschaft". Zu ihm auf die Bühne kommen die Netzaktivistin, Bloggerin und ehemalige Politikerin der Piratenpartei, Katharina Nocun, das Musikduo ,Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie', der Kabarettist René Sydow und andere Gäste aus Politik und Zeitgeschehen. Passend zum Schwerpunkt: Klima der ,Deutschlandradio Denkfabrik', werden in einer Mischung aus Talk, Musik und Programmausschnitten die gesellschaftlichen Folgen des Klimawandels thematisiert. Zingsheim braucht Gesellschaft


36 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

22.05 Uhr

 

 

Spielweisen

Heimspiel - Die Deutschlandradio-Orchester und -Chöre 25 Jahre Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin Von der Notlösung zum Erfolgsmodell Von Uwe Friedrich Nach der deutschen Wiedervereinigung 1990 gab es in Berlin vieles doppelt: Verkehrsbetriebe, Zoos, Opernhäuser und Rundfunkorchester und -chöre. Sie kamen alle auf den Prüfstand, wurden geschlossen oder fusioniert, in jedem Fall gründlich umstrukturiert. Lange lief auch die Debatte, welche der Berliner Rundfunkklangkörper weggespart werden sollten. Doch schließlich einigten sich der Bund, das Land Berlin, der rbb und als Hauptgesellschafter das Deutschlandradio: Das Deutsche Symphonie-Orchester, das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, der Rundfunkchor Berlin und der RIAS-Kammerchor sollten mittels einer neu zu gründenden GmbH gerettet werden. Anfangs lief das Miteinander holperig - es gab Argwohn zwischen Ost und West, und Verteilungskämpfe bestimmten das öffentliche Bild. Im Laufe der Zeit wurde die zunächst ungeliebte Notlösung indes zu einem überzeugenden Erfolgsmodell: Sie lässt nämlich allen den nötigen Raum zur künstlerischen Entfaltung, während organisatorische Fragen gemeinsam gelöst werden können. Seit 25 Jahren besteht diese einzigartige Musikgesellschaft mit beschränkter Haftung und bietet mit ihren Spitzenensembles in Berlin und weit darüber hinaus musikalische Sternstunden und eine große Vielzahl besonderer Projekte. Autor Uwe Friedrich sprach darüber mit den Direktoren der vier Klangkörper, mit dem ersten Intendanten von Deutschlandradio Ernst Elitz und dem Geschäftsführer der roc berlin Anselm Rose.


0 Wertungen:      Bewerten

22.50 Uhr

 

 

Sport aktuell


10 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

23.10 Uhr

 

 

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht


17 Wertungen:      Bewerten

23.57 Uhr

 

 

National- und Europahymne


12 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

Fazit

Kultur vom Tage (Wdh.)


8 Wertungen:      Bewerten

01.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

01.05 Uhr

 

 

Kalenderblatt


13 Wertungen:      Bewerten

01.10 Uhr

 

 

Hintergrund

(Wdh.)


16 Wertungen:      Bewerten

01.30 Uhr

 

 

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft (Wdh.)


32 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

02.05 Uhr

 

 

Kommentare und Themen der Woche

(Wdh.)


0 Wertungen:      Bewerten

02.10 Uhr

 

 

Zur Diskussion

(Wdh.)


4 Wertungen:      Bewerten

02.57 Uhr

 

 

Sternzeit


0 Wertungen:      Bewerten

03.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

03.05 Uhr

 

 

Weltzeit

(Wdh.)


0 Wertungen:      Bewerten

03.30 Uhr

 

 

Forschung aktuell

(Wdh.)


32 Wertungen:      Bewerten

03.52 Uhr

 

 

Kalenderblatt


13 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten


141 Wertungen:      Bewerten

04.05 Uhr

 

 

Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr


4 Wertungen:      Bewerten