Jetzt läuft auf Deutschlandfunk:

Das war der Tag

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten


05.05 Uhr

 

 

Informationen am Morgen

Berichte, Interviews, Reportagen


05.30 Uhr

 

 

Nachrichten


05.35 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen Zeitungen


06.00 Uhr

 

 

Nachrichten


06.30 Uhr

 

 

Nachrichten


06.35 Uhr

 

 

Morgenandacht

Pfarrer Eberhard Hadem, Roth bei Nürnberg Evangelische Kirche


06.50 Uhr

 

 

Interview


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten


07.05 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen Zeitungen


07.15 Uhr

 

 

Interview


07.30 Uhr

 

 

Nachrichten


07.35 Uhr

 

 

Börse


07.56 Uhr

 

 

Sport am Morgen


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


08.10 Uhr

 

 

Interview


08.30 Uhr

 

 

Nachrichten


08.35 Uhr

 

 

Wirtschaftsgespräch


08.47 Uhr

 

 

Sport am Morgen


08.50 Uhr

 

 

Presseschau

Aus deutschen und ausländischen Zeitungen


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


09.05 Uhr

 

 

Kalenderblatt

Vor 150 Jahren: Der Dichter Stefan George geboren


09.10 Uhr

 

 

Europa heute


09.30 Uhr

 

 

Nachrichten


09.35 Uhr

 

 

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten


10.10 Uhr

 

 

Marktplatz

Tapezieren, fliesen, Küche einbauen - Handwerkerleistungen in Eigenregie Am Mikrofon: Jule Reimer Hörertel.: 00800 - 4464 4464 marktplatz@deutschlandfunk.de Egal ob Waschbecken, Fliesen oder Induktionskochfeld: Beim Eigeneinkauf im Internet sind viele Produkte deutlich billiger als im Komplettangebot des Handwerkers, der Küche und Bad einbauen könnte. Was also tun? Spätestens, wenn Starkstrom ins Spiel kommt, setzen Mieter oder Eigentümer doch lieber auf den Handwerker. Viele andere Reparaturen, Renovierungsarbeiten oder Umbauten zu Hause könnten man oder frau aber durchaus selbst meistern. Tapezieren, malern, die neue Einbauküche: mit etwas Geschick kein Problem. Welche Handwerkerleistungen können in Eigenregie gelingen - und welche nicht? Wann riskiert die Heimwerkerin/der Heimwerker womöglich Garantie und Gewährleistung, wann kommen Versicherungsfragen ins Spiel? Wie viel Geschick und Vorerfahrung ist nötig? Inwieweit lassen sich sinnvolle Kooperationen zwischen Heimwerker und Profi-Handwerker schmieden? Bis wohin gilt die Unterstützung durch Nachbarn und Verwandte als Freundschaftsdienst, ab wann handelt es sich um Schwarzarbeit? Unser ,Marktplatz' gibt mit Expertinnen und Experten Tipps, damit alles gelingt - profihaft und garantiert. Hörerfragen sind, wie immer, willkommen. Tapezieren, fliesen, Küche einbauen


10.30 Uhr

 

 

Nachrichten


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


11.30 Uhr

 

 

Nachrichten


11.35 Uhr

 

 

Umwelt und Verbraucher


11.55 Uhr

 

 

Verbrauchertipp


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten



12.10 Uhr

 

 

Informationen am Mittag

Berichte, Interviews, Musik


12.30 Uhr

 

 

Nachrichten


12.50 Uhr

 

 

Internationale Presseschau


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten


13.30 Uhr

 

 

Nachrichten


13.35 Uhr

 

 

Wirtschaft am Mittag


13.56 Uhr

 

 

Wirtschaftspresseschau


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten


14.10 Uhr

 

 

Deutschland heute


14.30 Uhr

 

 

Nachrichten


14.35 Uhr

 

 

Campus & Karriere


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten


15.05 Uhr

 

 

Corso - Kunst & Pop


15.30 Uhr

 

 

Nachrichten


15.35 Uhr

 

 

@mediasres

Das Medienmagazin


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


16.10 Uhr

 

 

Büchermarkt

Aus dem literarischen Leben


16.30 Uhr

 

 

Nachrichten


16.35 Uhr

 

 

Forschung aktuell


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


17.05 Uhr

 

 

Wirtschaft und Gesellschaft


17.30 Uhr

 

 

Nachrichten


17.35 Uhr

 

 

Kultur heute

Berichte, Meinungen, Rezensionen


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten


18.10 Uhr

 

 

Informationen am Abend


18.40 Uhr

 

 

Hintergrund


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten


19.05 Uhr

 

 

Kommentar


19.15 Uhr

 

 

Dlf-Magazin


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten


20.10 Uhr

 

 

Aus Kultur- und Sozialwissenschaften


21.00 Uhr

 

 

Nachrichten


21.05 Uhr

 

 

JazzFacts

Neues von der Improvisierten Musik Am Mikrofon: Odilo Clausnitzer


22.00 Uhr

 

 

Nachrichten


22.05 Uhr

 

 

Historische Aufnahmen

Begnadeter Autodidakt mit Weitblick Der Gitarrist Julian Bream (*1933) Von Norbert Hornig Andrés Segovia hatte die klassische Gitarre in den Konzertsaal gebracht und dem Instrument eine neue Stimme gegeben. Zur ersten Generation von Gitarristen von Weltrang, die sich an seinem Vorbild orientierten, gehörte der Engländer Julian Bream. Wie Segovia war er ein Autodidakt auf der Gitarre und in vielerlei Hinsicht ein Pionier. Bream beherrschte ein immenses Repertoire, er beflügelte die Renaissance der Laute, spielte Kammermusik und inspirierte namhafte zeitgenössische Komponisten, neue Werke für die Gitarre zu schreiben. Bream wurde zu einem neuen Impulsgeber für die internationale Gitarrenszene. Geschichte schrieben seine Auftritte mit John Williams, ihre gemeinsamen Aufnahmen wurden zu Bestsellern. Am 15. Juli wird der Gitarrist 85 Jahre alt. Begnadeter Autodidakt mit Weitblick


22.50 Uhr

 

 

Sport aktuell


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten


23.10 Uhr

 

 

Das war der Tag

Journal vor Mitternacht


23.57 Uhr

 

 

National- und Europahymne


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten


00.05 Uhr

 

 

Fazit

Kultur vom Tage (Wdh.)


01.00 Uhr

 

 

Nachrichten


01.05 Uhr

 

 

Kalenderblatt


01.10 Uhr

 

 

Hintergrund

(Wdh.)


01.30 Uhr

 

 

Tag für Tag

Aus Religion und Gesellschaft (Wdh.)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten


02.05 Uhr

 

 

Kommentare und Themen der Woche

(Wdh.)


02.10 Uhr

 

 

Dlf-Magazin

(Wdh.)


02.57 Uhr

 

 

Sternzeit


03.00 Uhr

 

 

Nachrichten


03.05 Uhr

 

 

Weltzeit

(Wdh.)


03.30 Uhr

 

 

Forschung aktuell

(Wdh.)


03.52 Uhr

 

 

Kalenderblatt


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten


04.05 Uhr

 

 

Radionacht Information

Nachrichten um 4:30 Uhr