Jetzt läuft auf Deutschlandfunk Kultur:

Im Gespräch

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten


05.05 Uhr

 

 

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen u.a. Kalenderblatt Vor 50 Jahren: Die britische Band "The Who" beginnt mit den Aufnahmen für die Rockoper "Tommy"


05.30 Uhr

 

 

Nachrichten


05.50 Uhr

 

 

Aus den Feuilletons


06.00 Uhr

 

 

Nachrichten


06.20 Uhr

 

 

Wort zum Tage

Juliane Bittner Katholische Kirche


06.30 Uhr

 

 

Nachrichten


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten


07.20 Uhr

 

 

Politisches Feuilleton


07.30 Uhr

 

 

Nachrichten


07.40 Uhr

 

 

Interview


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


08.30 Uhr

 

 

Nachrichten


08.50 Uhr

 

 

Buchkritik


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


09.05 Uhr

 

 

Im Gespräch

Katrin Heise im Gespräch mit Jochen Kowalski, Opernsänger


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten


10.05 Uhr

 

 

Lesart

Das Literaturmagazin


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


11.05 Uhr

 

 

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag


11.30 Uhr

 

 

Musiktipps


11.45 Uhr

 

 

Rubrik: Folk


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten



12.05 Uhr

 

 

Studio 9 - Der Tag mit ...


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten


13.05 Uhr

 

 

Länderreport


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten


14.05 Uhr

 

 

Kompressor

Das Kulturmagazin


14.30 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


15.00 Uhr

 

 

Kakadu


15.05 Uhr

 

 

Musiktag

u.a. Eines der ältesten Instrumente der Welt: das Schofar Von Kristina Dumas Moderation: Tim Wiese


15.30 Uhr

 

 

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


16.30 Uhr

 

 

Musiktipps


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


17.05 Uhr

 

 

Studio 9

Kultur und Politik am Abend


17.30 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten


18.30 Uhr

 

 

Weltzeit


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten


19.05 Uhr

 

 

Zeitfragen. Kultur und Geschichte

Magazin


19.30 Uhr

 

 

Zeitfragen. Feature

Wer fixiert das Wissen der Welt? Zum Ende des Fischer Weltalmanachs Von Ulrike Köppchen Nach 60 Jahren wird das Nachschlagewerk über Deutschland und die Welt eingestellt - Ende eines der größten enzyklopädischen Projekte der Bundesrepublik.


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten


20.03 Uhr

 

 

Konzert

Nachklang / Musikfest Erzgebirge Schloss Augustusburg Aufzeichnung vom 13.09.2018 Johann Christoph Petz Sonata in g für Violine und Basso Continuo Johann Joseph Vilsmayr Partia V für Violine solo Georg Muffat Toccata sexta in F Johann Joseph Vilsmayr Sonata für Violine und Basso continuo Es-Dur Johann Jakob Froberger "Méditation, faite sur ma mort future" David Petersen Sonate a violino e basso Giovanni Battista Pescetti Sonata in c Giuseppe Tartini Sonate g-Moll "le Trille du Diable, d'après le Rêve du Maître, qui disoit avoir vû le diable au pied de son lit exécutant le trille écrit dans le morceau final de cette Sonate" Plamena Nikitassova, Violine in alter Mensur Thomas Leininger, Orgel, Cembalo "Eines Nachts träumte mir, ich hätte einen Pakt mit dem Teufel um meine Seele geschlossen. Alles ging nach meinem Kommando, mein neuer Diener erkannte im Voraus all meine Wünsche. Da kam mir der Gedanke, ihm meine Fiedel zu überlassen und zu sehen, was er damit anfangen würde. Wie groß war mein Erstaunen, als ich ihn mit vollendetem Geschick eine Sonate von derart erlesener Schönheit spielen hörte, dass meine kühnsten Erwartungen übertroffen wurden. Ich war verzückt, hingerissen und bezaubert; mir stockte der Atem, und ich erwachte. Dann griff ich zu meiner Violine und versuchte die Klänge nachzuvollziehen. Doch vergebens. Das Stück, das ich daraufhin geschrieben habe, mag das Beste sein, das ich je komponiert habe, doch es bleibt weit hinter dem zurück, was ich im Traum gehört habe." (Giuseppe Tartini)


21.30 Uhr

 

 

Hörspiel

Huckleberry Finns Abenteuer (4/5) Hörspiel nach Episoden aus Mark Twains gleichnamigem Roman Übersetzung: Andreas Nohl Bearbeitung und Regie: Alexander Schuhmacher Mit: Patrick Güldenberg, Kostja Ullmann, Gerd Wameling, Michael Rotschopf, Katja Sieder, Fritzi Haberlandt, Hendrik Arnst, Max von Pufendorf, Leslie Malton, Michael Hanemann, Rik De Lisle, Stefan Feddersen-Clausen, Robert Frank, Stefan Konarske, Eva Meckbach, Friedhelm Ptok, David Reibel, Falk Rockstroh und der freundlichen Komparserie Musik: The Ambrosius Stompers Ton: Jean Szymczak und Andreas Stoffels Produktion: Deutschlandradio Kultur 2010 Länge: 55'25 (Wdh. v. 31.03.2010) (Teil 5 am 26.09.2018) Huckleberry Finn findet heraus, dass Jim bei der Familie Phelps gefangen gehalten wird. Jim ist verschwunden. Huck findet heraus, dass er auf der Farm der Familie Phelps gefangen ist. Dort wird Huck freundlich aufgenommen, weil man ihn für Tom Sawyer hält, dessen Besuch Tante Polly angekündigt hatte. Als Tom auftaucht und den längst totgeglaubten Freund Huck wiedererkennt, verbünden sich die Jungen, um den alten Jim zu befreien. Mark Twain (1835-1910) war ein amerikanischer Schriftsteller. Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn sind auch als Hörbuch erschienen. "Huckleberry Finns Abenteuer" war Hörspiel des Monats März 2010. Huckleberry Finns Abenteuer (4/5)


22.30 Uhr

 

 

Studio 9 kompakt

Themen des Tages


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten


23.05 Uhr

 

 

Fazit

Kultur vom Tage


23.30 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten


00.05 Uhr

 

 

Neue Musik

Darmstädter Ferienkurse für Neue Musik Lichtenbergschule Aufzeichnung vom 22.07.2018 Brian Ferneyhough "In Nomine after Christopher Tye" für Violoncello solo Younghi Pagh-Paan "Horizont auf hoher See" für Streichquartett James Clarke String Quartet No. 4 (Uraufführung) Arditti Quartet: Irvine Arditti, Violine Ashot Sarkissjan, Violine Ralph Ehlers, Viola Lucas Fels, Violoncello


01.00 Uhr

 

 

Nachrichten


01.05 Uhr

 

 

Tonart

Rock Moderation: Jörg Adamczak


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten


03.00 Uhr

 

 

Nachrichten


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten