Jetzt läuft auf HR2:

ARD-Nachtkonzert (II)

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter


05.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert (IV)

Frédéric Chopin: Nocturne Fis-Dur, op. 15, Nr. 2 (Angela Hewitt, Klavier); Pietro Locatelli: Concerto grosso D-Dur, op. 1, Nr. 9 (Freiburger Barockorchester: Gottfried von der Goltz); William Walton: "Scapino", Lustspiel-Ouvertüre (London Symphony Orchestra: André Previn); Scott Joplin: "Heliotrope bouquet" (Alexander Peskanov, Klavier); Gioacchino Rossini: Streichersonate Nr. 4 B-Dur (I Solisti Veneti: Claudio Scimone); Georges Bizet: "Morgenstimmung" (Vladimir Valdivia, Klavier); Franz Schubert: "Die Verschworenen", Ouvertüre (Prague Sinfonia: Christian Benda)


06.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter


06.05 Uhr

 

 

Kulturfrühstück


06.15 Uhr

 

 

Gedicht

...


06.30 Uhr

 

 

Zuspruch

Pfarrer Michael Becker, Kassel ...


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten


07.30 Uhr

 

 

Frühkritik


07.55 Uhr

 

 

Kulturplaner - Heute in Hessen


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


08.15 Uhr

 

 

Kulturpresseschau


08.30 Uhr

 

 

Buchbesprechung


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


09.15 Uhr

 

 

Gedicht (Wh. von 6.15 Uhr)

...


09.30 Uhr

 

 

Lesezeit

Leila Slimani: Dann schlaf auch du (10) Gelesen von Constanze Becker (Wh. ca. 15.00 Uhr)


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter


10.05 Uhr

 

 

Klassikzeit

Unter anderem mit: Bach: 2. Brandenburgisches Konzert F-Dur BWV 1047 (Orchestra Mozart / Claudio Abbado) - Beethoven: Klaviersonate c-Moll op. 13 "Pathétique" (Freddy Kempf) - Saint-Saëns: Romanze Des-Dur für Flöte und Orchester op. 37 (Sharon Bezaly / Tapiola Sinfonietta / Jean-Jacques Kantorow) - Mozart: Registerarie des Leporello aus "Don Giovanni" (Luca Pisaroni, Bassbariton / Mahler Chamber Orchestra / Yannick Nézet-Séguin)


11.55 Uhr

 

 

Kulturplaner - Heute in Hessen


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter



12.05 Uhr

 

 

Doppelkopf

Am Tisch mit Bastian Hauck, "Diabetesmutmacher" Gastgeber: Hans-Jürgen Mende


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter


13.05 Uhr

 

 

Klassikzeit

Unter anderem mit: Smetana: Aus Böhmens Hain und Flur (London Classical Players / Roger Norrington) - Tschaikowsky: Ballettsuite aus "Schwanensee" (Wiener Philharmoniker / James Levine) - Bach: 2. Klavierkonzert E-Dur BWV 1053 (Angela Hewitt / Australian Chamber Orchestra / Richard Tognetti) - Wolf: Italienische Serenade (Saito Kinen Orchestra / Seiji Ozawa) ... ca. 15.00 Uhr Lesezeit Leila Slimani: Dann schlaf auch du (10) Gelesen von Constanze Becker (Wh. von 9.30 Uhr) ... Hasse: Sinfonia F-Dur op. 3 Nr. 5 (Musica Antiqua Köln / Reinhard Goebel)


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter


16.05 Uhr

 

 

Kulturcafé

Magazin am Nachmittag u.a. mit dem Kulturgespräch des Tages


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter


18.05 Uhr

 

 

Der Tag

Ein Thema - viele Perspektiven


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter


19.04 Uhr

 

 

Hörbar

Musik grenzenlos


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter


20.04 Uhr

 

 

Funkeln im Dunkeln!« - Die ARD-Kinderradionacht auf Schatzsu

che 1. Radiostunde 11. bundesweite ARD-Kinderradionacht (BR/hr/mdr/NDR/RB/rbb/SR/SWR/WDR 2017) Zum 11. Mal laden alle neun Kinderradioredaktionen der ARD von West bis Ost, von Nord bis Süd zu einem Hörerlebnis der Extraklasse ein. Diesmal geht's mit spannenden Geschichten, interessanten Interviews, atemberaubenden Fakten, mitreißenden Reportagen, lustigen Begebenheiten und spannenden Hörspielen auf große Entdeckertour. Moderator Ralph Erdenberger wird dabei unterstützt von der rasenden Reporterin Lucie, die, um einen Schatz zu finden, von der Nordseeküste bis nach Bayern und vom tiefsten Osten bis in den weiten Westen reist, wo sie auf Schatzsucher und solche, die ganz zufällig fündig wurden, trifft. Ab acht Uhr abends bis weit nach Mitternacht heißt es also: Radio einschalten, Ohren aufstellen und los geht die Schatzsuche! Gemeinsam einen Schatz entdecken, ist vielleicht noch besser als alleine. Für alle, die sich Freunde einladen oder in der Schule eine Wachbleibeparty feiern, gibt es auf www.kinderradionacht.de jede Menge Ideen und Tipps für die Nacht der Schatzsucher. Wie lässt sich ein Klassen- oder Kinderzimmer in eine Schatzhöhle verwandeln? Welche geschätzten Speisen versüßen die Schatzsuche? Was kann ich basteln, wie toben, womit spielen? Auch der Song zur Nacht samt Noten und Text findet sich hier, und kurz vor der Sendung wird auch der Fahrplan mit dem endgültigen Programm eingestellt. Und dann heißt es: »Funkeln im Dunkeln!« - Die ARD-Kinderradionacht auf Schatzsuche. Hör zu, mach mit und sei live dabei - per Anruf im Studio oder mit einem Eintrag ins online-Gästebuch!


20.10 Uhr

 

 

Lucie auf Schatzsuche

Teil 1 von 4, ca. 4 Min. Viermal werdet ihr in dieser Nacht dabei sein, wenn unsere Radionacht-Reporterin Lucie sich auf Schatzsuche begibt. Quer durch die Republik ist sie unterwegs und sucht nach den größten und geheimnisvollsten Schätzen Deutschlands: unter der Erde, hinter extrem gut gesicherten Mauern und an Orten, an denen keiner mit ihnen rechnen würde. Es warten also eine Menge Überraschungen auf Lucie und euch.


20.30 Uhr

 

 

Comedy

Teil 1 von 4, von Ramona Schukraft und Henning Schmidtke Die gute Fee Manuela und ihre Freunde stellen sich die Frage: Was ist für mich der größte Schatz? Natürlich haben sie höchst unterschiedliche Vorstellungen. Für den einen sind Gold, Edelsteine oder ein eigenes Erdölfeld am wichtigsten. Für den andere stehen die geliebte Schmusedecke, fünf Kilo Gummibärchen oder der Weltfrieden ganz oben auf der Liste. Was soll dabei nur herauskommen?


20.50 Uhr

 

 

Martin Baltscheit: Das Gold des Hasen

Gelesen vom Autor (hr) Der Angsthase ist gestorben! In seinem Testament bestimmt er den größten Hasenfuß des Waldes zum Erben seines gewaltigen Goldschatzes. Wer aber hat die meiste Angst? Natürlich ist jedes Tier davon überzeugt, Anspruch auf das Erbe zu haben.


21.00 Uhr

 

 

2. Radiostunde


21.10 Uhr

 

 

Susanne Kornblum: Platz für den Schreibtisch - Wohin mit Edg

ars Schätzen? Gelesen von Rainer Strecker (rbb, WDR, NDR)


21.20 Uhr

 

 

Comedy

Teil 2 von 4, von Ramona Schukraft und Henning Schmidtke


21.30 Uhr

 

 

Lucie auf Schatzsuche

Teil 2 von 4 Lucie macht sich im Süden Deutschlands auf die Suche nach echtem Gold. Sie hat sich mit denjenigen verabredet, die den richtigen Riecher dafür haben. Ob sie und die Kinder der Radionacht wohl am Ende reich werden?


21.50 Uhr

 

 

Claudia Gürtler und Ralf Butschkow: Das Loch

gelesen von N.N. (WDR) Paddy liebt die Unordnung in seinem Zimmer und kann gar nicht verstehen, warum seine Mama will, dass er sie beseitigt. Seine »Schatzhaufen« sind doch so viel besser als ein blanker Boden - und machen auch weniger Arbeit. Als er eines Tages ein großes Loch unter seinem Bett entdeckt, das begierig alles schluckt, was man ihm zuwirft, scheint die Lösung für das Problem gefunden. Zumindest vorerst ...


22.00 Uhr

 

 

3. Radiostunde


22.20 Uhr

 

 

Lucie auf Schatzsuche

Teil 3 von 4 Lucie reist hoch in den Norden - ans Meer. Dort gab es einst Piraten. Und die hatten meistens Schätze im Gepäck. Ob sie selbst eine längst verschollen geglaubte Truhe Piratengold finden kann?


22.30 Uhr

 

 

Laura Feuerland: Die Kriminalfälle von Schapp und Rübe: Der

falsche Schein gelesen von N.N. (BR) »Lass dich nicht täuschen vom falschen Schein, die Ameise wird dir den Weg weisen« - so lautet der »Spruch des Tages« aus dem Weisheitsbuch von Rübes Großvater. Und wie immer, wird er den beiden Polizei-Ermittlern Schrapp und Rübe beim Lösen ihres nächsten Falls helfen. Auch wenn Inspektor Schrapp von diesen Sprüchen überhaupt nichts hält. Diesmal geht es um Scheine im Wert von einer Million, die nach einem Banküberfall spurlos verschwunden sind.


22.40 Uhr

 

 

Comedy

Teil 3 von 4, von Ramona Schukraft und Henning Schmidtke


23.00 Uhr

 

 

4. Radiostunde


23.05 Uhr

 

 

Tina Gentner: Die dümmsten Diebe der Welt

(BR) Ein Dieb, der selbst die Polizei verständigt, um einen Einbruch zu melden? Ja, den hat es wirklich gegeben! Diese und andere unglaubliche Räuber- Geschichten haben wir für euch gesammelt.


23.20 Uhr

 

 

Lucie auf Schatzsuche

Teil 4 von 4 Lucie geht auf Schatzsuche in der Mitte Deutschlands - in eine ganz bestimmte Grotte. Die Schätze, die hier zu finden sind, werden angeblich von diesem Ort magisch angezogen. Ob sie hier findet, was sie sucht?


23.30 Uhr

 

 

Comedy

Teil 4 von 4, von Ramona Schukraft und Henning Schmidtke


00.00 Uhr

 

 

Funkeln im Dunkeln!« - Die ARD-Kinderradionacht auf Schatzsu

che 5. Radiostunde 11. bundesweite ARD-Kinderradionacht (BR/hr/mdr/NDR/RB/rbb/SR/SWR/WDR 2017) Zum 11. Mal laden alle neun Kinderradioredaktionen der ARD von West bis Ost, von Nord bis Süd zu einem Hörerlebnis der Extraklasse ein. Diesmal geht's mit spannenden Geschichten, interessanten Interviews, atemberaubenden Fakten, mitreißenden Reportagen, lustigen Begebenheiten und spannenden Hörspielen auf große Entdeckertour. Moderator Ralph Erdenberger wird dabei unterstützt von der rasenden Reporterin Lucie, die, um einen Schatz zu finden, von der Nordseeküste bis nach Bayern und vom tiefsten Osten bis in den weiten Westen reist, wo sie auf Schatzsucher und solche, die ganz zufällig fündig wurden, trifft. Ab acht Uhr abends bis weit nach Mitternacht heißt es also: Radio einschalten, Ohren aufstellen und los geht die Schatzsuche! Gemeinsam einen Schatz entdecken, ist vielleicht noch besser als alleine. Für alle, die sich Freunde einladen oder in der Schule eine Wachbleibeparty feiern, gibt es auf www.kinderradionacht.de jede Menge Ideen und Tipps für die Nacht der Schatzsucher. Wie lässt sich ein Klassen- oder Kinderzimmer in eine Schatzhöhle verwandeln? Welche geschätzten Speisen versüßen die Schatzsuche? Was kann ich basteln, wie toben, womit spielen? Auch der Song zur Nacht samt Noten und Text findet sich hier, und kurz vor der Sendung wird auch der Fahrplan mit dem endgültigen Programm eingestellt. Und dann heißt es: »Funkeln im Dunkeln!« - Die ARD-Kinderradionacht auf Schatzsuche. Hör zu, mach mit und sei live dabei - per Anruf im Studio oder mit einem Eintrag ins online-Gästebuch!


00.05 Uhr

 

 

Der Fluch des Trajan

Hörspiel von Peter Meisenberg Regie: Robert Schoen (SWR) Die U-Bahn-Baustellen in Köln sind tückisch: Man könnte zum Beispiel hineinfallen oder sich in den unterirdischen Gängen verirren. Doch das wäre nahezu harmlos im Gegensatz dazu, was Max und Philipp erleben. Zufällig finden sie in der U-Bahn-Baustelle gegenüber ihrer Schule einen antiken Armreif. Und während sie versuchen herauszufinden, woher dieser stammt, passieren mysteriöse Dinge. Und am Ende zeigt sich, dass wahre Freundschaft ein Schatz ist, der mit Gold nicht aufzuwiegen ist.


01.00 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-KLASSIK Richard Strauss: "Aus Italien", op. 16 (SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: François-Xavier Roth); Joseph Haydn: Sonate Es-Dur, Hob. XVI/52 (Jewgenij Koroliow, Klavier); Leonard Bernstein: "West Side Story", Melodienfolge (SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart: Neville Marriner)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter


02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Richard Wagner: "Tristan und Isolde", Vorspiel und Liebestod (Münchner Philharmoniker: Sergiu Celibidache); Friedrich Wilhelm Michael Kalkbrenner: Klavierkonzert Nr. 2 e-Moll (Tasmanian Symphony Orchestra, Klavier und Leitung: Howard Shelley); Hugo Wolf: "Penthesilea", Symphonische Dichtung (Orchestre de Paris: Daniel Barenboim); Édouard Lalo: Symphonie espagnole d-Moll, op. 21 (Maxim Vengerov, Violine; Philharmonia Orchestra: Antonio Pappano)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten und Wetter


04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Giuseppe Verdi: Aus "Luisa Miller" (Hagen Quartett); Fanny Hensel: Capriccio h-Moll (Philip Mayers, Klavier); Benjamin Britten: "Four Sea Interludes", op. 33 a (Münchner Rundfunkorchester: Arthur Fagen)