Jetzt läuft auf MDR KULTUR:

Und sagte kein einziges Wort (8/12)

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Ernst von Dohnanyi: Variationen über ein Kinderlied, op. 25 (Salut Salon) Georg Friedrich Händel: Concerto grosso F-Dur, op. 3, Nr. 4 (Kammerorchester Basel: Julia Schröder) Niels Wilhelm Gade: "Barnens Julafton" (Kammerorchester Uppsala: Cecilia Rydinger Alin) Franz Schubert: Drei Klavierstücke, D 946 (Bertrand Chamayou, Klavier) Marc-Antoine Charpentier: Noëls pour les instruments (Natalie Michaud, Jean-Pierre Noiseux, Blockflöte; Les Violons du Roy: Bernard Labadie) Nicola Conforto: "La festa cinese", Ouvertüre (Concerto Köln: Pablo Heras-Casado)


06.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR am Sonntagmorgen


06.08 Uhr

 

 

Wort zum Tage


06.30 Uhr

 

 

Kantate

Johann Sebastian Bach: "Bereitet die Wege, bereitet die Bahn" BWV 132 Barbara Schlick - Sopran Kai Wessel - Alt Christoph Prégardien - Tenor Klaus Mertens - Baß The Amsterdam Baroque Choir & Orchestra Leitung: Ton Koopman


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Kinderhörspiel


07.05 Uhr

 

 

Der glattrasierte Weihnachtsmann

Von Gerhard Schöne (Wiederholung) (ab 8 Jahren) Alle Jahre wieder hat er, weißbärtig, rotbekittelt und nimmermüd, Berge von Geschenken zu den Kindern zu schaffen: der Weihnachtsmann. Da kann man schon verstehen, dass ihm das berühmte verschmitzte Weihnachtsmannlächeln mitunter ein bisschen vergeht. Warum soll er, nach


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


08.15 Uhr

 

 

Religion und Gesellschaft


08.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


08.45 Uhr

 

 

Kalenderblatt


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


09.15 Uhr

 

 

Religion und Gesellschaft


09.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


09.40 Uhr

 

 

Thema


09.50 Uhr

 

 

Hinweis Gottesdienst


10.00 Uhr

 

 

Gottesdienst (ev.)

Justizvollzugsanstalt Burg


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


11.05 Uhr

 

 

Sonntagsraten

Radioquiz von und mit Axel Thielmann


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten


12.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Café


13.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR am Sonntagnachmittag


13.15 Uhr

 

 

Thema


13.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


13.45 Uhr

 

 

Kalenderblatt


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten


14.15 Uhr

 

 

Natur und Wissenschaft populär


14.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


14.45 Uhr

 

 

MDR KULTUR Vorschau


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten


15.15 Uhr

 

 

Thema


15.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


15.45 Uhr

 

 

Das schöne Buch


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


16.15 Uhr

 

 

Thema


16.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


16.45 Uhr

 

 

Thema


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


17.15 Uhr

 

 

Thema


17.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


17.45 Uhr

 

 

Thema

MDR KULTUR - Hörspiel, Krimi und Feature


18.00 Uhr

 

 

Weihnachten im Leuchtturm auf den Hummerklippen

Hörspiel für Kinder und Erwachsene Von James Krüss (Wiederholung) (ab 6 Jahren) Bevor der Leuchtturm auf den Hummerklippen eines Tages automatisch betrieben wird und niemand hier mehr wohnen muss, wollen Katja und Boy dort unbedingt noch einmal Weihnachten feiern. Zusammen mit Katjas Großvater, dem Leuchtturmwärter Hauke Sievers sitzen sie warm und trocken im runden Weihnachtszimmer, während draußen ein Wintersturm die Wellen der Nordsee hochschlagen lässt. Was könnte da schöner sein, als sich die Zeit mit Geschichten zu vertreiben. Boy, der von Beruf Dichter ist, erzählt von einem ganz besonderen Weihnachtsfest auf der kleinen Insel Lobos. Hauke hat eine ganze Kiste voll Geschichten von Seemännern, die einst im Leuchtturm Zuflucht suchten und zieht eine über die beiden ungleichen Brüder "Lieberso und Bleibdabei" heraus. Leuchtturmmaus Philine sorgt dafür, dass ihre Artgenossen nicht vergessen werden. Auch Katjas Künste im Gedicht-Aufsagen sind nicht zu verachten, und so erzählt und reimt sich die kleine Gesellschaft bis ins neue Jahr. James Krüss, wurde am 31. Mai 1926 auf der Nordseeinsel Helgoland geboren und wuchs dort auf. Wegen eines Bombeneinschlages in unmittelbarer Nähe wurden 1941 die Helgoländer Familien erst nach Arnstadt in Thüringen, dann nach Hertigswalde bei Sebnitz in Sachsen evakuiert. Dabei lernte Krüss die Menschen beider Regionen und sogar ihre Dialekte schätzen. 1946-48 Volksschullehrerstudium an der Pädagogischen Hochschule Lüneburg. Gründung der Zeitschrift "Helgoland". 1949 Umzug in die Nähe von München. Bekanntschaft mit Erich Kästner und Funkbearbeitung seiner "Konferenz der Tiere". Gedichte und Beiträge für Zeitschriften und den Rundfunk, zahlreiche Kinderhörspiele. 1953 erschien sein erstes Bilderbuch, 1956 der erste Erzählband "Der Leuchtturm auf den Hummerklippen", der schon auf die Auswahlliste für den Deutschen Jugendbuchpreis kam, den er dann 1960 mit seinem Buch "Mein Urgroßvater und ich" gewann. Der Autor von "Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen" (1962) lebte seit 1966 auf Gran Canaria, wo er am 2.


19.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR am Sonntagabend


19.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Christmas Jazz


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten



20.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR im Konzert

Benjamin Britten: "A Ceremony of Carols" op. 28 Weihnachtslieder aus aller Welt MDR Kinderchor Leitung: N.N. (Aufnahme vom 3.12.2017, Leipzig, Gewandhaus) Moderation: Grit Schulze


23.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Nachtmusik


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten


00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

Johann Christoph Pezel: Sonata Nr. 13 (Leipziger Bläser-Collegium: Wolfgang Unger) Georg Gebel: "Musikalische Andacht am Heiligen Christ-Abende" (Monika Mauch, Sopran; Kai Wessel, Countertenor; Nico van der Meel, Tenor; Peter Kooij, Bass; Cantus Thuringia; Capella Thuringia: Bernhard Klapprott) Franz Schmidt: Konzertante Variationen über ein Thema von Beethoven (Carlo Grante, Klavier; MDR-Sinfonieorchester: Fabio Luisi) Heinrich Schütz: "Weihnachtshistorie", SWV 435 (Gerlinde Sämann, Sopran; Georg Poplutz, Tenor; Dresdner Kammerchor; Dresdner Barockorchester: Hans-Christoph Rademann) Johann David Heinichen: "Pastorale per la notte della Nativitate Christi" (Dresdener Instrumental-Concert: Peter Kopp)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Richard Wetz: "Weihnachtsoratorium", op. 53 (Marietta Zumbült, Sopran; Máté Sólyóm-Nagy, Bariton; Dombergchor Erfurt; Thüringisches Kammerorchester Weimar: George Alexander Albrecht) Nikolaj Rimskij-Korsakow: "Scheherazade", op. 35 (Philippe Koch, Violine; Orchestre Philharmonique du Luxembourg: Emmanuel Krivine)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Luigi Boccherini: Gitarrenquintett D-Dur - "Fandango-Quintett" (Rolf Lislevand, Gitarre; Carmina Quartet) Franz Xaver Richter: Sonate a-Moll, op. 4, Nr. 6 (Musica Alta Ripa) Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie D-Dur, KV 385 - "Haffner-Sinfonie" (Scottish Chamber Orchestra: Charles Mackerras)