Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

Kulturnachrichten

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Federico Moreno Torróba: Sonatine, 1. Satz Ernesto Bitetti, Gitarre Münchner Rundfunkorchester Leitung: Enrique Garcia Asensio Antonio Vivaldi: ''Follia'', op. 1 Sonatori de la Gioiosa Marca Treviso John Field: Divertissement Nr. 2 A-Dur Míceál O'Rourke, Klavier London Mozart Players Leitung: Matthias Bamert Jean-Joseph Cassanéa de Mondonville: Sonate Nr. 2 Les Musiciens du Louvre Leitung: Marc Minkowski Ralph Vaughan Williams: ''Sea Songs'' Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt Leitung: Walter Hilgers Johann Sebastian Bach: Konzert c-Moll, BWV 1060 Gidon Kremer, Violine Academy of St. Martin-in-the-Fields Oboe und Leitung: Heinz Holliger Antonín Dvorák: Suite A-Dur, Allegretto, op. 98 Xavier de Maistre, Harfe


06.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MORGEN

Am Mikrofon: Ev Schmidt


06.10 Uhr

 

 

Das Porträt


06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

Pfarrer Björn-Christoph Sellin-Reschke, Berlin


07.10 Uhr

 

 

Kommentar


07.45 Uhr

 

 

Frühkritik


08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


08.45 Uhr

 

 

Lesestoff


09.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM VORMITTAG Am Mikrofon: Christian Schruff


09.10 Uhr

 

 

Wissen


09.30 Uhr

 

 

Kulturkalender


09.45 Uhr

 

 

Geschmackssache


10.10 Uhr

 

 

Klassikbörse

Tel.: (030) 30 20 00 40


11.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)


11.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


12.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MITTAG

Am Mikrofon: Marek Kalina



12.10 Uhr

 

 

Tagesthema

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 12.10 Uhr)


12.45 Uhr

 

 

Kulturkalender


13.10 Uhr

 

 

CD-Kritik


14.30 Uhr

 

 

LESUNG

Stolz und Vorurteil, Teil 2 (6/10) Von Jane Austen Gelesen von Eva Mattes


15.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM NACHMITTAG Am Mikrofon: Frank Schmid


15.10 Uhr

 

 

Rätsel

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 15.10 Uhr)


15.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


16.10 Uhr

 

 

Zu Gast


16.45 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


18.04 Uhr

 

 

MUSIKSTADT BERLIN

mit Kai Luehrs-Kaiser Streifzüge durch das klassische Musikleben der Hauptstadt


19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

Beleidigt, erniedrigt, geschlagen Gewalt gegen Lehrerinnen und Lehrer Von Ulrike Lückermann


19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Lothar Jänichen Simone Kopmajer - die Österreicherin reist durch die guten alten Zeiten von Broadway-Melodien über Soul-Klassiker bis zu Oldies des Pop, verpackt in loungige Arrangements


20.04 Uhr

 

 

KLASSIK-WERKSTATT

mit Clemens Goldberg Klarinettengenie Heinrich Baermann war von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung der Spielkultur und der Technik der Klarinette im 19. Jahrhundert. Carl Maria von Weber und Felix Mendelssohn waren von seinem Spiel so begeistert, dass sie bedeutende Werke für die Klarinette schufen. Baermann selbst war aber auch ein sehr guter Komponist, wie sich in seinen Klarinettenquintetten zeigt. In seinem 1821 entstandenen Quintett f-Moll kann man auch sehr gut die enge Beziehung zu Weber heraushören.


21.04 Uhr

 

 

MUSIK DER KONTINENTE

mit Peter Rixen Tango Stories Er ist ein gebürtiger Argentinier, doch der Tango erfreut längst ein internationalesPublikum. Auch seine Interpreten sind inzwischen in aller Welt vertreten. Die Tango-Begeisterung erfasst Musiker verschiedenster Bereiche - vom Jazz über Weltmusik bis zum klassischen Fach.


22.04 Uhr

 

 

MÄRKISCHE WANDLUNGEN

Weinprobe im märkischen Sand Brandenburger Winzer laden ein Von Hannegret Biesenbaum


23.04 Uhr

 

 

LESUNG

Stolz und Vorurteil, Teil 2 (6/10) Von Jane Austen (Wiederholung von 14.30 Uhr)


23.35 Uhr

 

 

NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr


00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK Edvard Grieg: ''Lyrische Suite'', op. 54 WDR Sinfonieorchester Köln Leitung: Eivind Aadland Gaëtano Brunetti: Streichquartett B-Dur, BruWV VI:B7 Schuppanzigh-Quartett Siegmund von Hausegger: ''Natursymphonie'' WDR Rundfunkchor und Orchester Köln Leitung: Ari Rasilainen Georg Philipp Telemann: Konzert E-Dur Masahiro Arita, Flöte Hans-Peter Westermann, Oboe d'amore La Stravaganza Köln Viola d'amore und Leitung: Andrew Manze Franz Schubert: Menuett E-Dur, D 335 Michael Endres, Klavier (BR)


02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Erich Wolfgang Korngold: ''Baby-Serenade'', op. 24 Nordwestdeutsche Philharmonie Leitung: Werner Andreas Albert Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquintett D-Dur, KV 593 Karine Lethiec, Viola Quartetto Stradivari Edward Elgar: Variations on an original theme, op. 36 Cincinnati Symphony Orchestra Leitung: Paavo Järvi Antonio Rosetti: Hornkonzert Es-Dur, M C41 Peter Francomb Northern Sinfonia Leitung: Howard Griffiths Robert Schumann: ''Nachtlied'', op. 108 Münchner Motettenchor Berliner Symphoniker Leitung: Hayko Siemens (BR)


04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Camille Saint-Saëns: Prière G-Dur, op. 158 Steven Isserlis, Violoncello Francis Grier, Orgel Jean Sibelius: Symphonie Nr. 3 C-Dur, op. 52 Berliner Philharmoniker Leitung: Simon Rattle Georg Friedrich Händel: Concerto grosso A-Dur, op. 6, Nr. 11 Orpheus Chamber Orchestra Nikolaj Titow: Walzer C-Dur Olga Scheps, Klavier (BR)