Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

ARD RADIOFESTIVAL 2017 | RADIO LAB

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Federico Chueca: Aus ''El chaleco blanco'' English Chamber Orchestra Leitung: Antoni Ros-Marbà Louis Lefébure-Wély: Boléro, op. 166 Friedemann Winklhofer, Orgel Omar Acosta: ''Jazmin'', Tango Anette Maiburg, Flöte Wlodzimierz Gula, Kontrabass Jesus Gonzales Brito, Bandola Juan José Lama, Andreas von Wangenheim, Gitarre Luis Llorente, Cajon,Tinaja Jonne Valtonen: ''Albion online'' Münchner Rundfunkorchester Leitung: Eckehard Stier Leonard Bernstein: ''West Side Story'', Tonight Andrew Gentile, Klavier Jerome Kern: ''A symphonic story'' Münchner Rundfunkorchester Leitung: Charles Gerhardt Kurt Weill: ''One touch of Venus'', Artists' ball National Symphony Orchestra Leitung: James Holmes


06.04 Uhr

 

 

KLASSIK AM MORGEN

Carl Philipp Emanuel Bach: Sinfonie für zwei Oboen, zwei Hörner, Streicher und Basso continuo e-Moll, Wq 178 Akademie für Alte Musik Berlin Darius Milhaud: Scaramouche für zwei Klaviere, op. 165b Katia und Marielle Labèque Luigi Cherubini: ''Anacreon'': Ouvertüre Berliner Philharmoniker Leitung: Herbert von Karajan Wolfgang Amadeus Mozart: Hornkonzert Es-Dur, KV 495 Stefan Dohr Camerata Schulz Leitung: Emanuel Schulz Sergej Rachmaninow: Scherzo für Orchester D-Dur Cincinnati Symphony Orchestra Leitung: Paavo Järvi


07.04 Uhr

 

 

MUSICA SACRA


08.04 Uhr

 

 

KLASSIK FÜR KINDER

Verträumt. Dvoráks Bläserserenade für Kinder Mitschnitt des kulturradio-Kinderkonzerts vom 14. Mai 2017 im Großen Sendesaal des rbb Ein Ensemble des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin spielt von Antonín Dvorák: Bläserserenade d-Moll, op. 44 Moderation: Christian Schruff


09.04 Uhr

 

 

GOTT UND DIE WELT

Fragen, immer wieder fragen Die jüdischen Väter der Psychologie Von Irene Dänzer Vanotti


09.30 Uhr

 

 

BACHKANTATE

Nimm von uns, Herr, du treuer Gott


10.00 Uhr

 

 

EVANGELISCHER GOTTESDIENST

übertragen aus der evangelischen Nikolaikirche in Bad Liebenwerda Predigt: Superintendent Christof Enders


11.04 Uhr

 

 

SONNTAGSKONZERT

Tschechische Philharmonie Prag Frantisek Ignác Tuma: Partita für Orchester d-Moll Leitung: Rafael Kubelik Josef Suk: Fantasie für Violine und Orchester g-Moll, op. 24 Pamela Frank Leitung: Charles Mackerras Bedrich Smetana: Aus Böhmens Hain und Flur (aus: Mein Vaterland) Leitung: Jirí Belohlávek Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 38 D-Dur, KV 504 Leitung: Rafael Kubelik Peter Tschaikowsky: Romeo und Julia, Fantasie-Ouvertüre für Orchester Leitung: Semyon Bychkov César Franck: Sinfonische Variationen für Klavier und Orchester Ivan Moravec Leitung: Václav Neumann Maurice Ravel: Daphnis et Chloé, Suite Nr. 1 Leitung: Libor Pesek Antonín Dvorák: Sinfonie Nr. 6 D-Dur, op. 60 Leitung: Václav Neumann


14.04 Uhr

 

 

ARD RADIO TATORT

Unantastbar Von Wolfgang Zander Mit Alexander Khuon, Steffen "Shorty" Scheumann, Anjorka Strechel u. v. a. Regie: Nikolai von Koslowski Produktion: rbb 2017 - Ursendung -



15.04 Uhr

 

 

GIUSEPPE VERDI

Eine Sendereihe von Christine Lemke-Matwey 7. Folge ''Der Sog des Hm-ta-ta'' Vorurteile I: Warum Verdi kein Leierkastenmusiker ist Hämische Stimmen über die italienische Oper haben eine lange Tradition, gerade im deutschsprachigen Raum. Ob Wagner, Pfitzner oder Richard Strauss: Viele haben noch jenseits der Schwelle der Moderne dazu beigetragen, Verdi als minderbemittelten Vorstadt-Komponisten zu verunglimpfen. In der Argumentation werden Musiktheater und absolute Musik einander gleichgestellt - eine leicht zu behebende Böswilligkeit. Musik aus: "I due foscari", "I masnadieri" u. a.


17.04 Uhr

 

 

ZEITPUNKTE - MAGAZIN


18.04 Uhr

 

 

MUSIKLAND BRANDENBURG

mit Anja Herzog Johann Joachim Quantz am Hof Friedrichs des Zweiten Johann Joachim Quantz war nicht nur ein begabter Flötist und Komponist und der Flötenlehrer Friedrichs des Zweiten. Er hat auch selbst Traversflöten gebaut und weiterentwickelt - und er war der Autor einer berühmten Flötenschule: "Versuch einer Anweisung die Flûte traversière zu spielen".


19.04 Uhr

 

 

DAS GESPRÄCH

(SR)


20.04 Uhr

 

 

( ARD RADIOFESTIVAL 2017 | KONZERT

32. Arolser Barockfestspiele Claudio Monteverdi: Marienvesper (Vespro della Beata Vergine) Vokalsolisten Projektchor L'arte del mondo Leitung: Benno Schachtner Aufnahme vom 15. Juni 2017 aus der Evangelischen Stadtkirche, Bad Arolsen anschließend: Abschlusskonzert Telemann und seine Zeitgenossen: Barbarian Beauty Dorothee Oberlinger, Flöte Stano Paluch, Geige Marcel Commendant, Cymbalom Il Suonar Parlante Orchestra Leitung und Gambe: Vittorio Ghielmi Aufnahme vom 17. Juni 2017 auf der Fürstlichen Reitbahn, Bad Arolsen (SR)


23.04 Uhr

 

 

ARD RADIOFESTIVAL 2017 | RADIO LAB

Flowin IMMO: ''Zurück in die Zu(sammen)kunft''


23.30 Uhr

 

 

ARD RADIOFESTIVAL 2017 | OPEN MUSIC

bis 00:00 Uhr


00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK Franz Liszt: ''Festklänge'', Sinfonische Dichtung Nr. 7 Dresdner Philharmonie Leitung: Michel Plasson Robert Schumann: Fünf Stücke im Volkston, op. 102 Valentin Radutiu, Violoncello Per Rundberg, Klavier Ernst Wilhelm Wolf: Sinfonia G-Dur Staatskapelle Weimar Leitung: Peter Gülke Tom Tykwer/Johnny Klimek/Reinhold Heil: ''The Cloud Atlas'' MDR-Sinfonieorchester Leitung: Kristjan Järvi, Torodd Wigum Joseph Haydn: Sinfonia concertante B-Dur, Hob. I/105 Jürgen Dietze, Oboe Axel Andrae, Fagott Andreas Hartmann, Violine Sybille Hesselbarth, Violoncello MDR-Sinfonieorchester Leitung: Bruno Weil Dmitrij Schostakowitsch: ''Der Bolzen'', Ballettsuite, op. 27 a MDR-Sinfonieorchester Leitung: Dmitrij Kitajenko (BR)


02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Michail Glinka: ''Souvenir d'une nuit d'été à Madrid'' BBC-Philharmonic Leitung: Wassilij Sinaiskij Isaac Albéniz: ''Iberia'', Suite Orchestre de la Suisse Romande Leitung: Ernest Ansermet Enrique Granados: ''Goyescas'' Luis Fernando Peréz, Klavier Maurice Ravel: ''Rapsodie espagnole'' Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Mariss Jansons Celedonio Romero/Federico Moreno Torroba: ''Concierto de Málaga'' Pepe Romero, Gitarre Academy of St. Martin-in-the-Fields Leitung: Neville Marriner (BR)


04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert-Rondo D-Dur, KV 382 Friedrich Gulda, Klavier Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Leitung: Leopold Hager Franz Schubert: ''Schwanengesang'', Ständchen, D 957, Nr. 14 Fabio di Càsola, Klarinette Kammerorchester Zürich Ludwig van Beethoven: Septett Es-Dur, op. 20 Linos Ensemble (BR)