Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Alessandro Stradella Sinfonia

Hören
 

05.04 Uhr

 

 

Luigi Cherubini Ouvertüre zur Oper "Démophon"



05.11 Uhr

 

 

Josef Reicha 1. Satz aus dem Oboenkonzert B-Dur


05.19 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegretto aus dem

Klavierquartett Es-Dur KV 493


05.28 Uhr

 

 

Matthias Georg Monn Sinfonie G-Dur


05.36 Uhr

 

 

Edvard Grieg Morgenstimmung aus Peer Gynt op.


05.40 Uhr

 

 

Johann Samuel Schröter Klavierkonzert C-Dur op. 3

Nr. 3


05.54 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Romanza aus dem

Flötenkonzert Nr. 21 D-Dur


06.01 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Finale aus der Ballettmusik

"Die Geschöpfe des Prometheus" op. 43


06.08 Uhr

 

 

Muzio Clementi 5 Variationen für Klavier über ein

Menuett von Mr. Collick


06.14 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Ouvertüre zur Oper "L'ajo

nell'imbarazzo"


06.19 Uhr

 

 

Johann Matthias Sperger Allegro moderato aus

dem Concerto D-Dur für Corno da caccia


06.26 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Largo aus dem Concerto f-moll op. 8

Nr. 4 "Der Winter"


06.29 Uhr

 

 

Carl Stamitz Sinfonie F-Dur op. 24 Nr. 3


06.44 Uhr

 

 

Franz Schubert Allegretto c-moll D 915


06.48 Uhr

 

 

Michael Haydn Allegro assai aus dem Flötenkonzert

D-Dur


06.55 Uhr

 

 

Louis Spohr Larghetto aus der Sinfonie Nr. 5 c-moll

op. 102


07.01 Uhr

 

 

Bedrich Smetana Ouvertüre zur Oper "Die verkaufte

Braut"


07.08 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante aus dem

Concerto d-moll für Violine und Streichorchester


07.18 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Rondo brillante "La

galante" op. 120


07.23 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegretto scherzando und

Tempo di Menuetto aus der Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93


07.33 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Harfenkonzert B-Dur op. 4/2


07.46 Uhr

 

 

Giuseppe Tartini 1. Satz aus dem Violinkonzert

d-moll


07.54 Uhr

 

 

Bernhard Henrik Crusell Polacca aus dem

Concertino B-Dur für Fagott und Orchester


08.01 Uhr

 

 

Carl Stamitz Sinfonie G-Dur op. 13 Nr. 4


08.15 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Menuett 1 und 2 aus der

Suite Nr. 4 F-Dur BWV 809


08.21 Uhr

 

 

Giuseppe Antonio Brescianello Concerto g-moll für

Violine, Oboe, Streicher und Basso Continuo


08.31 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 102

B-Dur


08.40 Uhr

 

 

Paul Juon "Märchen" a-moll op. 8 für Violoncello und

Klavier


08.45 Uhr

 

 

Franz von Suppé Ouvertüre zur Operette "Fatinitza"


08.53 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Alla Polacca ma lento aus

dem Flötenkonzert Nr. 24 D-Dur


09.00 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Konzertstück für Klavier und

Orchester f-moll


09.16 Uhr

 

 

Franz Schubert Ouvertüre im italienischen Stil in

C-Dur


09.25 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi 1. Satz aus dem Concerto A-Dur

"Per eco in lontano"


09.32 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Allemande aus der Suite

d-moll


09.36 Uhr

 

 

François Devienne Flötenkonzert Nr. 7 e-moll


09.54 Uhr

 

 

Léo Delibes Thème slave variée aus der Ballettsuite

"Coppélia"


10.01 Uhr

 

 

Prinz Louis Ferdinand von Preussen Finale aus

dem Klaviertrio As-Dur op. 2


10.08 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Moderato aus der

Streichersonate Nr.1 G-Dur


10.16 Uhr

 

 

Friedrich Witt Rondo aus dem Flötenkonzert G-Dur

op. 8


10.23 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven ,,Ohne Verschulden

Knechtschaft dulden" aus ,,Die Weihe des Hauses"


10.27 Uhr

 

 

Franz Schubert Konzertstück in D-Dur für Violine

und Orchester D 345 1 / 16


10.37 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Adagio aus der

Klaviersonate F-Dur KV 332


10.42 Uhr

 

 

Richard Wagner Ouvertüre zur Oper Tannhäuser


10.59 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Romance und Rondo aus dem

Klavierkonzert G-Dur


11.08 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Sinfonie D-Dur


11.14 Uhr

 

 

Joaquin Rodrigo Adagio aus "Concierto de

Aranjuez"


11.26 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Flötenkonzert in G-Dur


11.36 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Vedrai, carino" aus der

Oper "Don Giovanni"


11.39 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-George Violinkonzert

A-Dur op. 7 Nr. 1


11.55 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Souvenir de Paganini


12.00 Uhr

 

 

Johannes Brahms Poco allegretto aus der Sinfonie

Nr. 3 F-Dur op. 90


12.06 Uhr

 

 

Henry Purcell Ouvertüre und Rondeau aus der Suite

Abdelazer


12.10 Uhr

 

 

Isaac Albéniz Mallorca op. 202


12.16 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel 1.Satz aus der Sinfonia concertante für

Oboe, Fagott und Orchester, B-Dur


12.28 Uhr

 

 

Joseph Haydn Scherzando Nr. 5 E-Dur


12.36 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky "Valse" und "Danse

russe" aus "Douze Morceaux" op. 40


12.41 Uhr

 

 

Anton Wranitzky Romanza Cantabile und Finale alla

Polacca aus dem Violinkonzert C-Dur op.11


12.55 Uhr

 

 

Antonio Casimir Cartellieri Andante poco Adagio

aus der Sinfonie Nr.4


13.00 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegro aus dem

Klavierkonzert Nr. 5 D-Dur KV 175


13.09 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff "Ländliches Fest" aus der

Orchestersuite "Aus Thüringen"


13.17 Uhr

 

 

Friedrich Ernst Fesca Allegro aus dem

Flötenquartett G-Dur op. 38


13.25 Uhr

 

 

Georges Bizet Ouvertüre zur Oper "Carmen"


13.27 Uhr

 

 

Franz Schubert Andante aus der Sinfonie Nr. 6

C-Dur D 589


13.35 Uhr

 

 

Franz Danzi 1. Satz aus dem Konzert für Violoncello

und Orchester A-Dur


13.46 Uhr

 

 

Modest Petrovich Mussorgsky Une larme


13.50 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Concerto f-moll für Oboe,

Streicher und Basso continuo


13.58 Uhr

 

 

Henry Purcell Vier Sätze aus der Suite Bonduca


14.04 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 3. Satz aus dem

Klavierkonzert Nr. 21 C-Dur KV 467


14.12 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Larghetto aus der Sinfonie

Nr. 2 D-Dur op. 36


14.24 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Ouvertüre zur Oper

"Preciosa"


14.31 Uhr

 

 

Joseph Fiala Allegro assai aus dem Oboenkonzert

B-Dur


14.40 Uhr

 

 

Franz Liszt "Un sospiro" aus "Trois études de

concert"


14.46 Uhr

 

 

Paul Wranitzky Allegro maestoso aus dem

Cellokonzert C-Dur op.27


14.58 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr.5 A-Dur


15.16 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Andantino aus dem Oktett f-moll op.

128


15.22 Uhr

 

 

Antonín Dvorák Prager Walzer


15.31 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus dem

Klavierkonzert Nr. 12 A-Dur KV 414


15.41 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Auf Flügeln des

Gesanges


15.45 Uhr

 

 

Jean-Philippe Rameau Menuet 1&2 aus der

Ballettsuite "Les Paladins"


15.49 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Adagio g-moll


15.57 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach 1.Satz aus Konzert für

Oboe, Violine, Streicher und Basso Continuo c-moll BWV 1060


16.02 Uhr

 

 

Joseph Ignaz Schnabel Larghetto und Minuetto aus

dem Gitarrenquintett C-Dur


16.10 Uhr

 

 

François Martin Sinfonie g-moll op. 4 Nr. 2


16.20 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "Quanto è bella, quanto è cara!"

aus der Oper "L'elisir d'amore"


16.23 Uhr

 

 

Franz Xaver Mozart Rondo aus dem Klavierkonzert

Nr. 2 Es-Dur op. 25


16.31 Uhr

 

 

Ernst Eichner 1. Satz aus dem Oboenkonzert Nr. 3

C-Dur


16.39 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "Wilhelm

Tell"


16.51 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Thema und Variationen

aus der Violinsonate G-Dur KV 379


16.59 Uhr

 

 

Franz Schubert Andante con moto aus der Sinfonie

Nr. 5 B-Dur


17.10 Uhr

 

 

Johann Strauss Autographen-Walzer


17.18 Uhr

 

 

Ruggero Leoncavallo Rêverie "Au bord du lac"


17.21 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Rondo aus dem Cellokonzert B-Dur


17.27 Uhr

 

 

Giacomo Puccini "E lucevan le stelle" aus der Oper

"Tosca"


17.31 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Scherzando aus dem

Klavierkonzert Nr. 2 g-moll op. 22


17.38 Uhr

 

 

Jean Sibelius Romanze für Streichorchester C-Dur

op. 42


17.43 Uhr

 

 

Adolphe Charles Adam Ouvertüre zur Oper "Si

j'étais roi"


17.51 Uhr

 

 

Frédéric Chopin 2 Walzer op. posth. 69


17.59 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Adagio non troppo aus dem

Cellokonzert h-moll op.104


18.11 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 2. Satz aus der

Sinfonie Nr. 5 D-Dur op. 107 "Reformation"


18.17 Uhr

 

 

Thomas Augustine Arne Sonate Nr. 5 B-Dur


18.21 Uhr

 

 

Charles-Auguste de Bériot Violinkonzert Nr. 4

d-moll op. 46


18.33 Uhr

 

 

Giuseppe Martucci Notturno op. 70 Nr. 1


18.40 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Ein Mädchen oder

Weibchen" aus der Oper "Die Zauberflöte"


18.44 Uhr

 

 

Peter von Winter 1. Satz aus dem Oboenkonzert Nr.

2 F-Dur


18.53 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuetto aus der Sinfonie D-Dur

Nr.96 "Le Miracle"


18.59 Uhr

 

 

Friedrich Kalkbrenner Cantabile aus dem Sextett

G-Dur op. 58


19.06 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Sinfonie C-Dur


19.21 Uhr

 

 

Antonín Reicha 1. Satz aus dem Bläserquintett

Es-Dur op. 88


19.26 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Andantino quasi allegretto aus

dem Violinkonzert Nr. 3 op. 61


19.35 Uhr

 

 

Franz Schubert Scherzo aus dem Klaviertrio Es-Dur

op. 100 D 929


19.42 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Die Geschichte vom

Prinzen Kalender" aus "Scheherazade" op.35


19.56 Uhr

 

 

Bedrich Smetana Mazurka Capriccio cis-moll


20.00 Uhr

 

 

Michael Haydn Sinfonie D-Dur


20.19 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Adagio aus dem

Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19


20.28 Uhr

 

 

Christoph Förster Hornkonzert Es-Dur


20.41 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Geme la tortorella"

Kavatina aus der Oper ,,La finta giardiniera"


20.46 Uhr

 

 

Giuseppe Maria Cambini Rondo aus der Sinfonia

concertante Nr. 5


20.54 Uhr

 

 

Cécile Chaminade Valse-Caprice op. 33


20.59 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Violinkonzert e-moll

op. 64


21.28 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate a-moll K 217


21.34 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Flötenkonzert a-moll

2 / 16


21.43 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Dove sono i ben

momenti" aus der Oper "Le Nozze di Figaro"


21.48 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Sinfonie A-Dur op. 1 Nr. 6


22.00 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 3 c-moll

op. 37


22.37 Uhr

 

 

Emmanuel Chabrier Idylle aus Suite Pastorale


22.41 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Introduktion, Thema und

Variationen für Oboe und Orchester F-Dur op. 102


22.55 Uhr

 

 

Richard Wagner ,,O du, mein holder Abendstern" aus

der Oper ,,Tannhäuser"


22.59 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Sonate für Streicher Nr. 5 Es-Dur


23.17 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante aus der

Sinfonie Nr. 36 C-Dur KV 425 "Linzer Sinfonie"


23.27 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto C-Dur op. 7 Nr. 12 für

Oboe, Streicher und Basso continuo


23.35 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate C-Dur K 384


23.40 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Allegro e con moto aus dem

Cellokonzert Nr. 10 D-Dur


23.48 Uhr

 

 

Vincenzo Bellini "A te, o cara" aus der Oper "I

Puritani"


23.52 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Sinfonie G-Dur op. 3 Nr. 6


00.01 Uhr

 

 

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky Méditation aus ,,Souvenir

d'un lieu cher"


00.10 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Klavierkonzert Nr. 2

d-moll op. 40


00.33 Uhr

 

 

Baldassare Galuppi Adagio aus dem Flötenkonzert

D-Dur


00.39 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro vivace e con brio

aus der Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93


00.49 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel "Ombra mai fu" aus der

Oper "Xerxes"


00.54 Uhr

 

 

Ferdinando Lizio Konzert für Fagott, Streicher und

Basso Continuo C-Dur


01.03 Uhr

 

 

Simon Leduc Adagio sostenuto und Rondo aus der

Sinfonie Nr.3 Es-Dur


01.12 Uhr

 

 

Franz Liszt "Sposalizio" aus "Années de pèlerinage"

deuxième année, Italie


01.20 Uhr

 

 

Giuseppe Tartini Violinkonzert D-Dur


01.37 Uhr

 

 

Edward Elgar Chanson de matin op. 15 Nr. 2


01.40 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Sinfonie G-Dur


01.54 Uhr

 

 

Georg Anton Benda 1. Satz aus dem Konzert für

Klavier und Streichorchester g-moll


02.02 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Der junge Prinz und die

junge Prinzessin" aus "Scheherazade"


02.14 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch 1. Satz aus der Sinfonie

g-moll


02.21 Uhr

 

 

George Enescu Pavane aus "Suite pour piano"

Op.10


02.28 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Cellokonzert g-moll


02.39 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Menuett I und Marsch I aus

dem Notenbüchlein für Anna Magdalena


02.42 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus der Sinfonie Nr.

7 A-Dur op. 92


02.57 Uhr

 

 

Domenico Cimarosa Allegro aus Flötenquartett Nr. 3

C-Dur


03.02 Uhr

 

 

Edvard Grieg Sarabande und Gavotte aus der Suite

"Aus Holbergs Zeit" op. 40


03.09 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate h-moll K 27


03.13 Uhr

 

 

Carl Stamitz 1. Satz aus dem Concerto G-Dur für

Violoncello und Orchester


03.23 Uhr

 

 

Ignacy Jan Paderewsky Melodie op. 16 Nr. 2


03.27 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 33 B-Dur

KV 319


03.50 Uhr

 

 

Pietro Morlacchi "Il pastore svizzero" für Flöte und

Klavier


03.59 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuett Nr. 2 E-Dur


04.02 Uhr

 

 

Johannes Verhulst Andante aus der Sinfonie e-moll

op. 46


04.10 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Violinkonzert D-Dur op. 61


04.55 Uhr

 

 

Padre Antonio Soler Sonate Fis-Dur