Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Antonio Salieri Andantino aus dem Klavierkonzert

Hören
 

05.01 Uhr

 

 

Johann Joachim Quantz Allegretto aus dem

Flötenkonzert D-Dur "Pour Potsdam"


05.08 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky "Der Nussknacker" Suite

op. 71a


05.31 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus der Sinfonie Nr.

2 D-Dur op. 36


05.44 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Bei Männern welche

Liebe fühlen" aus der Oper "Die Zauberflöte"


05.47 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Introduktion, Thema und

Variationen Es-Dur


06.00 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Concerto B-Dur op. 4 Nr. 2


06.09 Uhr

 

 

Johann Wilhelm Hertel Allegro aus dem Concerto

für Violine, Streicher und Basso continuo B-Dur


06.16 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-George Sinfonie

D-Dur Op.11 Nr.2


06.27 Uhr

 

 

Edward Elgar La capricieuse op. 17


06.32 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Concerto für 2 Flöten,

Streicher und Basso Continuo a-moll


06.41 Uhr

 

 

Dimitri Stepanowitsch Bortnjanskij Ouvertüre zur

Oper "Alkides"


06.45 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Allegro assai aus dem

Klavierkonzert a-moll


06.52 Uhr

 

 

Louis Joseph Ferdinand Hérold Allegro maestoso

aus der Sinfonie Nr. 1 C-Dur


07.00 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Danse Espagnole aus

dem Ballett "Der Schwanensee"


07.03 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Largo aus dem

Klavierkonzert Nr. 3 c-moll op. 37


07.13 Uhr

 

 

Franz Schubert Polonaise für Violine und Orchester

B-Dur D 580


07.19 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuett Nr. 2 E-Dur


07.23 Uhr

 

 

Carl Stamitz Moderato aus dem Trio G-Dur op. 14

Nr. 1


07.30 Uhr

 

 

Andreas Romberg Ouvertüre zur Oper "Don

Mendoza"


07.37 Uhr

 

 

Ferdinand Hiller Alla polacca gis-moll op. 144 Nr. 2


07.41 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Gitarrenkonzert C-Dur


07.52 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Allegro maestoso aus dem Konzert

für Violoncello und Orchester D-Dur 08:01


08.01 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Klavierkonzert f-moll BWV

1056


08.12 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondeau aus dem

Violinkonzert Nr.3 G-Dur KV 216


08.19 Uhr

 

 

Johannes Brahms Menuetto 1+2 aus der Serenade

Nr. 1 D-Dur op. 11


08.23 Uhr

 

 

Giovanni Punto Allegro aus Konzert für Horn und

Orchester Nr. 11 E-Dur


08.30 Uhr

 

 

Luigi Cherubini Ouvertüre zur Oper "Médée"


08.38 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Grobschmied-Variationen


08.42 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel Konzert für Fagott und Orchester B-Dur


08.58 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Allegro aus der Sonate für

Klarinette und Klavier B-Dur 3 / 15


09.02 Uhr

 

 

Frederick Delius Pastorale aus der Suite für Violine

und Orchester


09.08 Uhr

 

 

Caroline Boissier-Butini Sonatine dédiée à Melle

Valérie Boissier


09.10 Uhr

 

 

Ambroise Thomas Ouvertüre zur Oper "Mignon"


09.19 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Die Geschichte vom

Prinzen Kalender" aus "Scheherazade" op. 35


09.30 Uhr

 

 

Robert Schumann "Mit Humor" aus "Fünf Stücke im

Volkston" op. 102


09.33 Uhr

 

 

Sir William Herschel Sinfonie Nr. 14 D-Dur


09.45 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Adagio und Allegro aus

dem Concerto g-moll op. 4 Nr. 3


09.53 Uhr

 

 

Niccolò Paganini Polacca in F-Dur


10.01 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Air aus der Orchestersuite

Nr.3 D-Dur BWV 1068


10.05 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Sinfonie g-moll


10.22 Uhr

 

 

Engelbert Humperdinck Ouvertüre zur Oper "Hänsel

und Gretel"


10.30 Uhr

 

 

Reichsgraf Moritz von Lichnowsky 7 Variationen

über "Nel cor più non mi sento" von Paisiello


10.40 Uhr

 

 

Johannes Brahms Adagio aus dem Violinkonzert

D-Dur op. 77


10.50 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Der Hummelflug" aus der

Oper "Zar Saltan"


10.52 Uhr

 

 

Sir Hamilton Harty Tranquillo e calmo, 2. Satz aus

dem Klavierkonzert h-moll


11.02 Uhr

 

 

Jean Sibelius Presto für Streicher


11.09 Uhr

 

 

Friedrich Kuhlau Sonatine a-moll op. 88 Nr. 3


11.15 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Adagio aus der Sinfonie Nr.

4 B-Dur op. 60


11.25 Uhr

 

 

Henri Herz Klavierkonzert Nr. 4 E-Dur op. 131


11.48 Uhr

 

 

Giacomo Puccini "Che gelida manina" aus der Oper

"La Bohème"


11.54 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegro aus dem

Klavierkonzert F-Dur Nr. 11 KV 413


12.03 Uhr

 

 

Joseph Martin Kraus Larghetto cantabile und Rondo

aus dem Bratschenkonzert C-Dur


12.12 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Tempo di Menuetto aus

der Sinfonie F-Dur


12.16 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal 1. Satz aus dem

Streichquartett Es-Dur


12.25 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Sinfonie C-Dur


12.40 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Auf Flügeln des

Gesanges", Transkription für Klavier von Franz Liszt


12.43 Uhr

 

 

Franz Krommer Moderato aus dem Flötenquartett

op.93 D-Dur


12.51 Uhr

 

 

Norbert Burgmüller Andante aus der Sinfonie Nr. 2

op. 11


13.02 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Tempo di menuetto aus

der Sonate für Klavier und Violine e-moll KV 304


13.08 Uhr

 

 

Joseph Purebel Rondo aus dem Klarinettenkonzert

A-Dur


13.14 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus der Sinfonie Nr.

7 A-Dur op. 92


13.29 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "Zigeunerchor" aus der Oper "Il

Trovatore"


13.33 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr. 4 E-Dur op. 110


13.42 Uhr

 

 

Johann Georg Heinrich Backofen 1. Satz aus dem

Klarinettenkonzert op. 3 B-Dur


13.54 Uhr

 

 

Josef Suk Humoreske aus "Sechs Stücke für Klavier"

op. 7


13.55 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante con moto

aus der Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90


14.02 Uhr

 

 

Joseph "Chevalier de Saint-George" Boulogne Allegro

aus der Sinfonia concertante F-Dur op.10 Nr.1


14.08 Uhr

 

 

Franz Schubert Menuett aus der Sinfonie Nr. 5

B-Dur D 485


14.15 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate g-moll K 8


14.19 Uhr

 

 

Mauro Giuliani Polonaise aus dem Gitarrenkonzert

Nr. 3 F-Dur op. 70


14.27 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zu "Der

Schauspieldirektor"


14.32 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Allegro aus dem

Violinkonzert E-Dur BWV 1042


14.41 Uhr

 

 

Joseph Haydn Andante und Rondo aus dem Konzert

für Oboe und Orchester C-Dur


14.52 Uhr

 

 

Robert Schumann "Mit Humor" aus "Fünf Stücke im

Volkston" op.102


14.56 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello 3. Satz aus dem Klavierkonzert

Nr. 4 g-moll


15.03 Uhr

 

 

João Domingos Bomtempo Sinfonie Nr. 1 Es-Dur

op. 11


15.28 Uhr

 

 

Paul Juon "Märchen" a-moll op. 8 für Violoncello und

Klavier


15.33 Uhr

 

 

Carlos Baguer Sinfonie Nr. 13 Es-Dur


15.46 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Rondo a capriccio op. 129

"Die Wut über den verlorenen Groschen"


15.53 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Hornkonzert Nr. 1

D-Dur KV 412


16.03 Uhr

 

 

Johann Joseph Fux Suite "Turcaria"


16.11 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus der Klaviersonate Nr. 32

g-moll


16.20 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Sinfonie C-Dur


16.29 Uhr

 

 

Franz Schubert Konzertstück in D-Dur für Violine

und Orchester D 345


16.40 Uhr

 

 

Leos Janácek "Pilky" aus "Lachische Tänze" op. 2


16.43 Uhr

 

 

Bernhard Henrik Crusell Alla Polaca aus dem

Klarinettenkonzert Nr. 3 B-Dur op. 11


16.51 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Serenade und Allegro

giocoso op. 43 für Klavier und Orchester 17:04


17.04 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Walzer aus dem Ballett

"Dornröschen" op. 66


17.09 Uhr

 

 

Mauro Giuliani Siciliana und Rondo alla polacca aus

dem Gitarrenkonzert Nr.1 A-Dur op.30


17.25 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Allegro aus dem

Cellokonzert A-Dur


17.31 Uhr

 

 

Joseph Haydn "La mia pace, oh Dio"


17.36 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante aus der

Sinfonie Nr. 36 C-Dur KV 425 "Linzer Sinfonie"


17.46 Uhr

 

 

Edward Elgar Nimrod aus Enigma-Variationen


17.51 Uhr

 

 

Ferdinand Hiller Intermezzo aus dem Klavierquintett

G-Dur op. 156


17.55 Uhr

 

 

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky Allegro con grazia aus

Sinfonie Nr. 6 h-moll op. 74 "Pathétique"


18.05 Uhr

 

 

Giovanni Benedetto Platti Siciliana und Allegro aus

der Sonate für Violoncello und Basso continuo E-Dur


18.09 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Oboenkonzert a-moll


18.18 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "So anch'io la virtù magica" aus

der Oper "Don Pasquale"


18.23 Uhr

 

 

Gabriel Fauré "Masques et Bergamasques" Suite op.

112


18.36 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Barcarolle Fis-Dur op. 60


18.45 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello Sinfonia in tre Tempi


18.53 Uhr

 

 

Niccolò Paganini Rondo galante aus dem

Violinkonzert Nr. 4 d-moll


19.05 Uhr

 

 

Adolf Frederik Lindblad Allegro con brio aus der

Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 19


19.15 Uhr

 

 

Franz Schubert Ouvertüre im italienischen Stil in

C-Dur


19.23 Uhr

 

 

Louis Spohr Adagio aus dem Klarinettenkonzert Nr.3

f-moll


19.30 Uhr

 

 

Joseph Haydn Allegro aus der Klaviersonate Nr. 59

Es-Dur


19.38 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi "Der Winter" Concerto op. 8 Nr. 4

aus "Die vier Jahreszeiten" 4 / 15


19.46 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Wassermusik Suite Nr. 3

G-Dur


19.57 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach 1. Satz aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 d-moll BWV 1052


20.06 Uhr

 

 

Johann Ludwig Krebs Konzert für Gitarre und

Streicher G-Dur



20.23 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Batti, batti, o bel

Masetto" aus der Oper "Don Giovanni"


20.28 Uhr

 

 

Niccolò Paganini Variationen über ein Thema von

Rossini


20.37 Uhr

 

 

Johann Baptist Cramer Larghetto und Rondo aus

dem Klavierkonzert E-Dur Nr. 7 op. 56


20.49 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Minuetto aus der Sinfonie C-Dur op. 6

Nr. 2


20.54 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Allegro aus dem

Klarinettenkonzert Nr.2 Es-Dur op.74


21.03 Uhr

 

 

John Field Nocturne Nr. 2 c-moll


21.07 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 48 C-Dur "Maria

Theresia"


21.35 Uhr

 

 

François Devienne Allegro aus dem Flötenkonzert

Nr.7 e-moll


21.43 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Lied ohne Worte

As-Dur op. 53 Nr. 1


21.47 Uhr

 

 

Francesco Salieri Sinfonie B-Dur "La tempesta di

mare"


21.58 Uhr

 

 

Johann Jacob Schnell Konzert für 2 Trompeten und

Streicher D-Dur


22.08 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello Sinfonia funebre komponiert zum

Tode Papst Pius VI


22.15 Uhr

 

 

Vaclav Pichl Konzert für Violine und Orchester D-Dur

op. 3 Nr. 1


22.33 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Flötenkonzert c-moll


22.45 Uhr

 

 

Alexander Glazunov Walzer aus dem Ballett "Les

Ruses d'Amour" op. 61


22.52 Uhr

 

 

Franz Liszt Elégie sur des motifs du Prince Louis

Ferdinand de Prusse


23.00 Uhr

 

 

Johann Valentin Rathgeber Concerto C-Dur für

Klarinette, Streicher und Basso continuo op. 6 Nr. 11


23.04 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 20

d-moll KV 466


23.34 Uhr

 

 

Sir William Herschel Allegro assai aus der Sinfonie

Nr. 13 D-Dur


23.39 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Brandenburgisches Konzert

Nr. 2 F-Dur BWV 1047


23.50 Uhr

 

 

Nikolai Rubinstein Mazurka F-Dur op. 11 Nr. 2


23.55 Uhr

 

 

Henry Vieuxtemps Adagio religioso aus dem

Violinkonzert Nr. 4 d-moll op. 31


00.03 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate a-moll K 217


00.10 Uhr

 

 

Franz Paul Lachner Flötenkonzert d-moll


00.26 Uhr

 

 

Robert Schumann 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 1

B-Dur op. 38 "Der Frühling"


00.39 Uhr

 

 

Sergej Rachmaninov Prelude D-Dur Op.23 Nr.4

"Andante cantabile"


00.43 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Der junge Prinz und die

junge Prinzessin" aus "Scheherazade"


00.56 Uhr

 

 

Anton Stepanovich Arensky "Danse des Ghazies"

und "Pas de deux" aus dem Ballett "Nuits d'Egypte"


01.04 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr.6 F-Dur op.68

"Pastorale"


01.49 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Moderato alla Polacca aus der

Amerikanischen Suite op. 98a


01.54 Uhr

 

 

Franz Schubert Militärmarsch D-Dur op. 51 Nr. 1


01.59 Uhr

 

 

Jean Sibelius Romanze für Streichorchester C-Dur

op. 42


02.04 Uhr

 

 

Joseph Haydn 3.Satz aus dem Cellokonzert Nr.1

C-Dur


02.11 Uhr

 

 

Louis Spohr Scherzo aus der Sinfonie Nr. 2 d-moll

op. 49


02.16 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 1.Satz aus dem

Konzert für Klavier und Streichorchester a-moll


02.31 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto d-moll op. 8/9 für Oboe,

Streicher und Basso continuo


02.40 Uhr

 

 

Pieter van Maldere 1. Satz aus der Sinfonie g-moll

op. 4 Nr. 1


02.46 Uhr

 

 

Jacques Offenbach Ouvertüre zur Operette "Pomme

d'api"


02.52 Uhr

 

 

Vaclav Pichl Sinfonie G-Dur


03.06 Uhr

 

 

Joaquin Rodrigo Adagio aus "Concierto de

Aranjuez"


03.18 Uhr

 

 

Johann Wilhelm Wilms Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 14


03.44 Uhr

 

 

Johann Joachim Quantz Allegro assai aus dem

Flötenkonzert G-Dur


03.50 Uhr

 

 

Andreas Romberg Allegro maestoso aus dem

Violinkonzert Nr. 3 d-moll op. 46


04.03 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Nocturne Fis-Dur op.15 Nr.2


04.07 Uhr

 

 

Joseph Haydn Allegro aus der Sinfonie Nr.3 G-Dur


04.13 Uhr

 

 

Max Bruch 3. Satz aus dem Violinkonzert Nr. 1

g-moll op. 26


04.21 Uhr

 

 

Nikolai Medtner Canzona Serenata op. 38 Nr. 6


04.26 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 2. Satz, Allegretto

aus der Sinfonie Nr. 2 op. 52 "Lobgesang"


04.32 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Oboenkonzert g-moll


04.41 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Sinfonie g-moll