Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Max Bruch Ouvertüre zur komischen Oper "Scherz,

Hören
 

05.02 Uhr

 

 

Johann Joseph Fux Suite "Turcaria"



05.09 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Konzert für Violine

und Streicher d-moll


05.32 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Concerto Es-Dur für Oboe,

Streicher und Basso continuo


05.44 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Una furtiva lagrima aus der Oper

"L'elisir d'amore"


05.49 Uhr

 

 

Johann Friedrich Fasch Air, Bourée und Menuett

aus der Suite D-Dur


05.57 Uhr

 

 

Baldassare Galuppi Larghetto aus der Sonate B-Dur


06.03 Uhr

 

 

Joseph Leopold Eybler Adagio aus dem

Klarinettenkonzert B-Dur


06.09 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Scherzo aus der Sinfonie Nr. 7

d-moll op. 70


06.16 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto d-moll op. 9 Nr. 8


06.28 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Cantabile aus der Sinfonie

C-Dur


06.33 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Divertimento B-Dur KV

137


06.43 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonia zur Oper "L'Isola disabitata"


06.51 Uhr

 

 

Dmitri Shostakovich Walzer, Romanze und Scherzo

aus der Ballettsuite Nr. 1


07.00 Uhr

 

 

Alessandro Scarlatti Allegro und Minuetto aus der

Sonate F-Dur


07.04 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Tempo di Menuetto aus

der Sinfonie F-Dur


07.07 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Allegro aus dem Konzert

für Klavier und Orchester Nr.5 Es-Dur


07.18 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 3. Satz aus der

Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90


07.26 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Sicilienne aus "Pelléas et Mélisande"


07.30 Uhr

 

 

Franz Krommer Adagio aus dem Concertino G-Dur

op. 39


07.38 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi Ouvertüre zur Oper "Stiffelio"


07.48 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Sinfonie D-Dur op. 3 Nr. 1


07.58 Uhr

 

 

Edvard Grieg "Im Hochzeitshof" Vorspiel zum 1. Akt

der Bühnenmusik "Peer Gynt"


08.04 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto für Fagott, Streicher und

Basso Continuo G-Dur


08.12 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Sinfonie F-Dur


08.27 Uhr

 

 

Luigi Boccherini 4. Satz aus dem Quintett für Gitarre

und Streicher Nr. 6 G-Dur


08.31 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Adagio aus dem

Klaviertrio B-Dur KV 254


08.39 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Ouvertüre zu Goethes

Trauerspiel "Egmont" op. 84


08.47 Uhr

 

 

Richard Wagner Zürcher Vielliebchen-Walzer


08.49 Uhr

 

 

Joseph Fiala Adagio und Rondo aus dem

Oboenkonzert B-Dur


08.59 Uhr

 

 

Georges Bizet Carillon aus der Arlésienne-Suite Nr.


09.04 Uhr

 

 

Frederick Delius Pastorale aus der Suite für Violine

und Orchester 3 / 15


09.10 Uhr

 

 

Franz Liszt "Un sospiro" aus "Trois études de

concert"


09.16 Uhr

 

 

Engelbert Humperdinck Ouvertüre zur Oper "Hänsel

und Gretel"


09.24 Uhr

 

 

Antonio Salieri Sinfonia D-Dur "La Veneziana"


09.34 Uhr

 

 

Franz Schubert Scherzo aus dem "Forellenquintett"

A-Dur op. posth. 114


09.39 Uhr

 

 

Ottorino Respighi Pastorale für Violine und

Orchester nach Giuseppe Tartini


09.52 Uhr

 

 

Oskar Wilhelm Böhme Danse russe op. 32


09.58 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto B-Dur für Oboe,

Streicher und Basso continuo op. 7 Nr. 3


10.07 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 45

fis-moll "Abschieds-Sinfonie"


10.12 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante aus dem

Klavierkonzert Nr.17 G-Dur KV 453


10.23 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Ouvertüre zur Oper "Dame

Kobold" op. 154


10.31 Uhr

 

 

Louis Spohr Alla Polacca aus dem Violinkonzert Nr.2

d-moll op.2


10.41 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Moderato alla Polacca aus der

Amerikanischen Suite op. 98a


10.46 Uhr

 

 

Sergej Rachmaninov Prelude d-moll op. 23 Nr. 3

"Tempo di minuetto"


10.49 Uhr

 

 

Carl Stamitz Sinfonie G-Dur op. 13 Nr. 4


11.03 Uhr

 

 

Johann Christian Bach 1. Satz aus dem

Fagottkonzert in Es-Dur


11.11 Uhr

 

 

Johannes Brahms Romanze aus Klavierstücke op.

118


11.16 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto a-moll für Violoncello,

Streicher und Basso continuo


11.27 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Berceuse


11.30 Uhr

 

 

Muzio Clementi Sinfonie D-Dur op. 18 Nr. 2


11.47 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "Quel guardo il cavaliere" aus der

Oper "Don Pasquale"


11.53 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Die schöne

Melusine" Konzert-Ouvertüre op.32


12.05 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr. 20 d-moll KV 466


12.13 Uhr

 

 

Joaquin Rodrigo Adagio aus "Concierto de

Aranjuez"


12.25 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber "Alla Siciliana" aus "8 Stücke

für Klavier zu vier Händen" op. 60


12.30 Uhr

 

 

Giuseppe Torelli Trompetenkonzert D-Dur


12.37 Uhr

 

 

Franz Schubert Andante aus der Sinfonie Nr. 2

B-Dur D 125


12.47 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "Il Signor

Bruschino"


12.52 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Allegro assai aus dem

Oboenkonzert C-Dur


13.03 Uhr

 

 

Johannes Brahms Ungarische Tänze Nr. 19-21

(instrumentiert von Antonin Dvorák)


13.09 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Minuetto aus der Sinfonie op. 6 Nr. 1


13.14 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus der Sinfonie Nr.

7 A-Dur op. 92


13.28 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "Questa o quella" aus der Oper

"Rigoletto"


13.31 Uhr

 

 

Anton Heberle Allegro moderato aus dem Konzert

G-Dur für Blockflöte und Orchester


13.37 Uhr

 

 

Robert Schumann Ouvertüre "Hermann und

Dorothea" op. 136


13.46 Uhr

 

 

Sergej Rachmaninov Prélude g-moll op.23 Nr.5


13.51 Uhr

 

 

Franz Waxmann Carmen-Fantasie für Violine und

Orchester


14.01 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuett und Trio aus dem

Scherzando Nr.3


14.05 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Passacaille aus der

Ballettmusik zur Oper "Idomeneo"


14.11 Uhr

 

 

Giovanni Alberto Ristori Andante und Allegro aus

dem Oboenkonzert Es-Dur


14.17 Uhr

 

 

Franz Schubert Moment musical Nr.2 As-Dur D 780


14.24 Uhr

 

 

Louis Spohr Larghetto aus der Sinfonie Nr. 5 c-moll

op. 102


14.30 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Sinfonia D-Dur


14.36 Uhr

 

 

Anton Rubinstein Sérénade russe


14.44 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro con brio aus dem

Klavierkonzert Nr.1 C-Dur op.15


14.59 Uhr

 

 

Giovanni Battista Viotti Adagio non troppo aus dem

Violinkonzert Nr. 19 g-moll


15.06 Uhr

 

 

Ignaz Moscheles Klavierkonzert Nr. 3 g-moll op. 58


15.36 Uhr

 

 

Johann Joachim Quantz Allegro aus dem

Flötenkonzert G-Dur


15.42 Uhr

 

 

Max Bruch Romanze für Bratsche und Orchester

op.85


15.52 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Allegro vivace aus

dem Streichquartett Nr. 2 B-Dur op. 87


16.01 Uhr

 

 

Alexander Scriabin Nocturne für die linke Hand op.


16.08 Uhr

 

 

Jean Sibelius Presto für Streicher


16.14 Uhr

 

 

Ignacy Jan Paderewski Menuett G-Dur op. 14 Nr. 1


16.19 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Sinfonie F-Dur op. 1 Nr. 5


16.31 Uhr

 

 

Franz Schubert Ballettmusik aus "Rosamunde" op.

26 Nr. 2


16.40 Uhr

 

 

Fritz Kreisler Rondino nach einem Thema von

Beethoven


16.42 Uhr

 

 

Edward Elgar Larghetto aus der Streicherserenade

e-moll op. 20


16.49 Uhr

 

 

Robert Schumann Allegro affettuoso aus dem

Klavierkonzert a-moll op. 54


17.04 Uhr

 

 

Antonín Dvorák Prager Walzer


17.13 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Sinfonie g-moll op. 6 Nr. 6


17.25 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus dem Flötenquartett C-Dur


17.30 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Tempo di Menuetto aus

dem Violinkonzert Nr.5 A-Dur KV 219


17.40 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven ,,Ohne Verschulden

Knechtschaft dulden" aus ,,Die Weihe des Hauses"


17.44 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Air aus der Orchestersuite

Nr. 3 D-Dur BWV 1068


17.49 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Fantaisie-Impromptu cis-moll op. 66


17.54 Uhr

 

 

Matthias Georg Monn Adagio aus dem Konzert für

Violoncello, Streicher und Basso continuo g-moll


18.03 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Canzonetta aus

Streichquartett Es-Dur op. 12


18.07 Uhr

 

 

Johann Wenzel Kalliwoda Allegretto grazioso aus

der Sinfonie Nr. 5 h-moll op. 106


18.13 Uhr

 

 

Henri Herz Andantino und Polonaise aus dem

Klavierkonzert Nr. 8 As-Dur


18.22 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "Anzoleta avanti la regata" aus

"La regata veneziana"


18.25 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi 1. Satz aus dem Concerto A-Dur

"Per eco in lontano"


18.32 Uhr

 

 

Franz Danzi Allegro aus dem Flötenkonzert d-moll

op. 31


18.43 Uhr

 

 

Alexander Alabiev Le Rossignol, Klaviertranskription

von Franz Liszt


18.46 Uhr

 

 

Louis Spohr Larghetto aus der Sinfonie Nr.3 c-moll

op.78


18.52 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 17 G-Dur

KV 129


19.05 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello Ouvertüre zur Oper "Il Duello

Comico"


19.10 Uhr

 

 

Edouard Lalo Andante und Rondo aus "Symphonie

espagnole" op. 21


19.26 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante aus dem

Klavierquartett Nr. 3 h-moll op. 3 4 / 15


19.32 Uhr

 

 

Clara Schumann Rondo aus der Klaviersonate

g-moll


19.38 Uhr

 

 

Maurice Ravel Pavane pour une infante défunte


19.44 Uhr

 

 

Antonio Casimir Cartellieri Sinfonie Nr.2 Es-Dur


19.56 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegro aperto aus dem

Klavierkonzert Nr. 8 C-Dur KV 246 "Lützow"


20.04 Uhr

 

 

Joseph François Garnier Sinfonia concertante für 2

Oboen und Orchester


20.20 Uhr

 

 

Giacomo Puccini "Vissi d'arte" aus der Oper "Tosca"


20.24 Uhr

 

 

Johann Georg Albrechtsberger Allegro moderato

aus dem Harfenkonzert C-Dur


20.31 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Larghetto aus der Sinfonie

Nr.2 D-Dur op.36


20.43 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Rondo aus dem Flötenkonzert

C-Dur


20.48 Uhr

 

 

Joseph Haydn Klaviersonate C-Dur (Hob XVI/1)


20.56 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Adagio g-moll


21.03 Uhr

 

 

Johannes Brahms Konzert für Klavier und Orchester

Nr. 2 B-Dur op.83


21.50 Uhr

 

 

Domenico Cimarosa Oboenkonzert c-moll


22.01 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Gavotte 1 & 2 aus der

Partita h-moll BWV 831


22.05 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel "La Paix" und "La

Réjouissance" aus "Feuerwerksmusik"


22.12 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Elegie aus der Sinfonie Nr. 10

f-moll op. 213 "Zur Herbstzeit"


22.20 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "Soffriva nel pianto" aus der Oper

"Lucia di Lammermoor"


22.24 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 94 G-Dur "Mit dem

Paukenschlag"


22.48 Uhr

 

 

Clara Schumann Romanze op. 11 Nr. 3


22.52 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto à cinque d-moll für

Trompete und Streicher


23.03 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Passacaille und Gigue aus

der Oper "Radamisto"


23.09 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 9

Es-Dur KV 271 "Jeunehomme"


23.43 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Kavatine für Violine und

Orchester op. 85 Nr. 3


23.48 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto E-Dur "L'Amoroso"


23.59 Uhr

 

 

Friedrich Ernst Fesca Andante con moto aus der

Sinfonie Nr.2 D-Dur op.10


00.07 Uhr

 

 

Traditional Greensleeves To A Ground


00.10 Uhr

 

 

Charles Hubert Parry Andante aus der Sinfonie Nr.

1 G-Dur


00.21 Uhr

 

 

Charles Gounod Walzer aus der Oper ,,La Reine de

Saba"


00.26 Uhr

 

 

Max Bruch Serenade nach Schwedischen Melodien


00.40 Uhr

 

 

Michael Haydn Sinfonie F-Dur


00.51 Uhr

 

 

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky Sérénade mélancolique

h-moll op.26


01.01 Uhr

 

 

Johannes Brahms Intermezzo Es-Dur op. 117 Nr. 1


01.06 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Rêverie aus der Sinfonie Nr. 3

F-Dur op. 153 "Im Walde"


01.17 Uhr

 

 

Johann Matthias Sperger Moderato aus dem

Trompetenkonzert Nr.2 D-Dur


01.24 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 25 in

C-Dur KV 503


01.57 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Legende d-moll op. 59 Nr. 1

Allegretto


02.01 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Lied ohne Worte

op.109


02.06 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Air und Menuett aus der

Wassermusik-Suite Nr. 1 F-Dur


02.12 Uhr

 

 

Franz Krommer Menuetto aus dem Concertino

G-Dur op. 39


02.20 Uhr

 

 

Arthur Sullivan Andante espressivo aus der Sinfonie

E-Dur


02.28 Uhr

 

 

Paul Wranitzky Allegro maestoso aus dem

Cellokonzert C-Dur op.27


02.40 Uhr

 

 

Franz Schubert Auf dem Wasser zu singen

(Transkription für Klavier von Franz Liszt)


02.44 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus dem Septett

Es-Dur op. 20


02.55 Uhr

 

 

Jacques Offenbach Ouvertüre zur Operette "Pomme

d'api"


03.01 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Andante cantabile op. 11


03.09 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 40 g-moll

KV 550


03.36 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 3.Satz aus dem

Konzert für Violine und Streichorchester d-moll


03.40 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Concertino für Klarinette und

Orchester B-Dur


03.48 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Der Frühling, Concerto in E-Dur aus

"Die vier Jahreszeiten" op. 8


03.59 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Walzer op. 64 Nr. 1 Des-Dur

"Minutenwalzer"


04.02 Uhr

 

 

Jean-Baptiste Lully Gavotte


04.05 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach 1.Satz aus dem

Oboenkonzert B-Dur


04.13 Uhr

 

 

Erik Satie Lente aus "Trois Gnossiennes"


04.15 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Sinfonie D-Dur


04.25 Uhr

 

 

Alexander Borodin Romanze für Bariton und

Orchester


04.29 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Klavierkonzert Nr.2

d-moll op.40


04.53 Uhr

 

 

Josef Reicha Allegro moderato aus dem

Flötenkonzert B-Dur