Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Johann Nepomuk Hummel "Oberons Zauberhorn"

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Ouvertüre zur Oper

"Alessandro nell'Indie"



05.09 Uhr

 

 

Franz Krommer Menuetto Allegretto aus der Sinfonia

Concertante Es-Dur op. 70


05.14 Uhr

 

 

Ignaz von Beecke Andante aus dem Klavierkonzert

D-Dur


05.23 Uhr

 

 

Josef Myslivecek Sinfonie C-Dur


05.33 Uhr

 

 

Calixa Lavallée Première Valse de salon


05.37 Uhr

 

 

Franz Danzi Variationen über "La ci darem la mano"

für Klarinette und Orchester


05.48 Uhr

 

 

Niccolò Paganini Sonatine für Gitarre


05.50 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-George Allegro

aus dem Violinkonzert G-Dur


06.00 Uhr

 

 

Karol Kazimierz Kurpinski Ouvertüre zur Oper "Das

Schloss auf Czorsztyn"


06.08 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Larghetto aus dem

Streichquartett B-Dur KV 589


06.15 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto c-moll für Fagott, Streicher

und Basso continuo


06.24 Uhr

 

 

John Field Rondo aus der Klaviersonate Es-Dur op.

1 Nr. 1


06.28 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Allegro aus der Sinfonie Nr. 2

C-Dur 7 / 16


06.39 Uhr

 

 

Ludwig August Lebrun Adagio und Rondeau aus

dem Oboenkonzert Nr.7 F-Dur


06.48 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Wassermusik Suite Nr. 2

D-Dur


07.00 Uhr

 

 

Johann Wenzel Kalliwoda Rondo aus dem

Violinkonzert Nr.1 E-Dur op.15


07.07 Uhr

 

 

Michael Glinka "Die Lerche" Transkription für Klavier

von Mily Balakirev


07.13 Uhr

 

 

Arcangelo Corelli Concerto für Oboe, Streicher und

Basso continuo F-Dur


07.22 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper

"Semiramide"


07.35 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Andante aus der Sinfonie

C-Dur


07.41 Uhr

 

 

Ignaz Moscheles Recollections of Ireland op. 69


07.56 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus dem Flötenquartett C-Dur


08.02 Uhr

 

 

Jan Antonin Kozeluch Allegro aus der Sinfonie

A-Dur


08.09 Uhr

 

 

Robert Schumann / Franz Liszt Widmung, aus dem

Liederkreis "Myrthen"


08.13 Uhr

 

 

Otto Nicolai Ouvertüre zur komischen Oper "Die

lustigen Weiber von Windsor"


08.22 Uhr

 

 

Ferdinando Carulli Gitarrenkonzert e-moll op. 140

"Petit Concerto de Société"


08.38 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Largo und Allegro aus dem Concerto

Es-Dur RV 254


08.47 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Menuett aus dem Septett

Es-Dur op. 20


08.51 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 27 G-Dur


09.02 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Klavierkonzert f-moll BWV

1056


09.13 Uhr

 

 

Fernando Sor Etude C-Dur aus 24 Etuden op.31


09.14 Uhr

 

 

Hector Berlioz Rêverie et Caprice op.8


09.23 Uhr

 

 

Franz Schubert Hirtenmelodie aus Rosamunde


09.25 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Molto vivace aus der Sinfonie e-moll

op. 95 "Aus der neuen Welt"


09.33 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate A-Dur


09.36 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto grosso G-Dur op. 10 Nr.


09.45 Uhr

 

 

Joseph Fiala Adagio und Rondo aus dem

Oboenkonzert B-Dur


09.56 Uhr

 

 

Johannes Brahms Poco Allegretto aus der Sinfonie

Nr.3 F-Dur Op.90


10.02 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Fantasie über Polnische Lieder

A-Dur op. 13


10.18 Uhr

 

 

Jules Massenet Méditation aus der Oper "Thais"


10.24 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz, Allegro con brio aus der

Sinfonie Nr. 52 c-moll


10.31 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "Quando le sere placido" aus der

Oper "Luisa Miller"


10.35 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr. 20 d-moll KV 466


10.43 Uhr

 

 

Johann Strauss "Künstlerleben" Walzer op. 316


10.53 Uhr

 

 

Edouard Lalo Rondo aus der "Symphonie

espagnole" op. 21


11.03 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate E-Dur K 381


11.06 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Brandenburgisches Konzert

Nr. 2 F-Dur BWV 1047


11.18 Uhr

 

 

Louis Spohr Larghetto aus der Sinfonie Nr. 3 c-moll

op. 78


11.24 Uhr

 

 

Dimitri Stepanowitsch Bortnjanskij Ouvertüre zur

Oper "Alkides"


11.28 Uhr

 

 

Henryk Wienawski Legende für Violine und

Orchester Op.17


11.36 Uhr

 

 

François Adrien Boieldieu Allegro brillante aus dem

Harfenkonzert C-Dur


11.50 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Pavane, op. 50


11.56 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-George Rondo

aus der Sinfonia concertante Es-Dur op. 12


12.02 Uhr

 

 

Joseph Purebel Adagio ma non troppo aus dem

Klarinettenkonzert A-Dur


12.09 Uhr

 

 

François-Joseph Gossec Sinfonie D-Dur op. 5 Nr. 3

"Pastorella"


12.23 Uhr

 

 

Franz Schubert "Am See"


12.25 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Capriccio Italien op. 45


12.40 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante con moto aus

der Sinfonie Nr.39 Es-Dur KV 543


12.47 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Präludium und Fuge D-Dur

BWV 874 aus "Wohltemperiertes Klavier"


12.57 Uhr

 

 

Francesco Onofrio Manfredini Concerto Grosso

B-Dur op.3 Nr.4


13.02 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegretto ma non troppo

aus dem Klaviertrio Es-Dur op. 70 Nr. 2


13.10 Uhr

 

 

Gioachino Rossini 1. Satz aus dem "Concerto da

Esperimento" für Fagott und Orchester


13.18 Uhr

 

 

Paul Graener "Östergöth" aus drei Schwedische

Tänze op. 98


13.21 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel "Oberons Zauberhorn"

Fantasie für Klavier und Orchester op. 116


13.41 Uhr

 

 

Franz Schubert Menuett aus der Sinfonie Nr. 5

B-Dur D 485


13.47 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Ruhe sanft, mein

holdes Leben" aus der Oper "Zaïde"


13.54 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Oboenkonzert g-moll


14.03 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Allegro e con spirito aus der

Sinfonie Es-Dur op. 21 Nr. 2


14.09 Uhr

 

 

Joseph Haydn Rondo aus dem Klaviertrio e-moll


14.14 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Notturno" und

"Rüpeltanz" aus "Ein Sommernachtstraum" op. 61


14.23 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Andantino quasi Allegretto aus

dem Violinkonzert Nr. 3 op. 61


14.31 Uhr

 

 

Adalbert Gyrowetz 1. Satz aus der Sinfonie D-Dur

op. 12 Nr. 1


14.40 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Konzert für Flöte, Oboe

d'amore, Viola d'amore und Streicher E-Dur


14.57 Uhr

 

 

Antoine de Lhoyer Adagio cantabile aus dem Duo

concertante d-moll op. 34 Nr. 2


15.02 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Sinfonie Nr. 8 Es-Dur


15.35 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Gratioso aus der Violinsonate op. 2

Nr. 4


15.41 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto F-Dur für Fagott, Streicher

und Basso Continuo


15.49 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Adagietto und Menuett aus

der Orchestersuite Nr. 1 op. 101


16.01 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Adagio aus dem

Klaviertrio B-Dur KV 254


16.08 Uhr

 

 

Michael Haydn Sinfonie F-Dur


16.24 Uhr

 

 

Mauro Giuliani Menuetto aus "Duo concertant"

e-moll op. 25 für Violine und Gitarre


16.30 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonia zur Oper "L'isola disabitata"


16.36 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 3. Satz aus dem Trio für

Klavier, Violine und Cello B-Dur Op.11


16.43 Uhr

 

 

Johannes Brahms Allegro non troppo aus der

Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73


17.00 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Zwölf Walzer und Coda


17.10 Uhr

 

 

Peter von Winter Polacca aus dem Flötenkonzert Nr.

2 d-moll


17.19 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Nocturne b-moll und Nocturne

Es-Dur op. 9


17.28 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Die Hebriden"

Konzert-Ouvertüre op. 26


17.40 Uhr

 

 

Johann Mattheson Air (orchestriert von Leopold

Stokowsky)


17.44 Uhr

 

 

Francesco Manfredini Concerto D-Dur für 2

Trompeten, Streicher und Basso continuo 8 / 16


17.52 Uhr

 

 

Caroline Boissier-Butini Sonatine dédiée à Melle

Valérie Boissier


17.54 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Valse aus der Sinfonie

Nr. 5 e-moll Op. 64


18.00 Uhr

 

 

Saverio Mercadante Rondo aus dem Flötenkonzert

e-moll


18.07 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Largo aus dem

Klavierkonzert Nr.1 C-Dur op.15


18.18 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zur Oper "Le

Nozze di Figaro"


18.22 Uhr

 

 

Erik Satie Lente aus "Trois Gnossiennes"


18.25 Uhr

 

 

Charles Gounod Finale aus der Sinfonie Nr. 1 D-Dur


18.34 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuetto und Trio aus dem

Divertimento D-Dur


18.37 Uhr

 

 

Franz Krommer Klarinettenkonzert Es-Dur op. 36


18.59 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Andante aus dem Concerto

für Violine und Orchester B-Dur


19.03 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Trompetenkonzert B-Dur


19.12 Uhr

 

 

Franz Schubert Moment musical Nr. 3 f-moll D 780


19.14 Uhr

 

 

Louis Spohr Ouvertüre c-moll op.12


19.20 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach 2. Satz aus dem

Flötenkonzert d-moll


19.27 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 13 F-Dur

KV 112


19.39 Uhr

 

 

Muzio Clementi Adagio cantabile con grande

espressione aus dem Klavierkonzert C-Dur WoO 12


19.46 Uhr

 

 

Anton Wranitzky 1. Satz aus dem Konzert für Violine

und Orchester C-Dur op. 11


19.59 Uhr

 

 

Leopold Hofmann Sinfonie in F-Dur


20.15 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Andante cantabile op. 11


20.24 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Ouvertüre zu "Die

Geschöpfe des Prometheus"


20.30 Uhr

 

 

Friedrich Kalkbrenner Adagio di molto und Rondo

aus dem Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-moll op.


20.46 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann "Komm o Schlaf, und lass

mein Leid" Arie der Agripina aus der Oper "Germanicus"


20.51 Uhr

 

 

Franz Krommer Allegro aus dem Oboenquartett Nr.

1 C-Dur


20.58 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Menuett aus der

Sinfonie Nr. 39 Es-Dur KV 543


21.03 Uhr

 

 

John Field Adagio und Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr. 4 Es-Dur


21.20 Uhr

 

 

Georges Bizet "La fleur que tu m'avais jetée"

(Blumenarie) aus der Oper "Carmen"


21.24 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Sinfonie d-moll


21.41 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Sonate C-Dur für Flöte und

Klavier


21.48 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus dem Violinkonzert in

A-Dur


21.59 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Air aus der Orchestersuite

Nr.3 D-Dur BWV 1068


22.03 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 19 in

F-Dur KV 459


22.31 Uhr

 

 

Andrew Lloyd Webber "Pie Jesu" aus "Requiem"


22.34 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus der Sinfonie Nr.

6 F-Dur op. 68 "Pastorale"


22.45 Uhr

 

 

Johannes Brahms Intermezzo Es-Dur op. 117 Nr. 1


22.51 Uhr

 

 

Jan Václav Stich Allegro moderato aus dem

Hornkonzert Nr. 5 F-Dur


23.00 Uhr

 

 

Christoph Ernst Friedrich Weyse Minuetto aus der

Sinfonie Nr. 3 D-Dur


23.04 Uhr

 

 

Christoph Willibald Gluck "Di questa cetra in seno"

aus der Oper "Il Parnaso confuso"


23.10 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Konzert für Violine

und Streicher d-moll


23.33 Uhr

 

 

Francisco Tárrega Capricho Arabe


23.37 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Suite für Trompete und

Orchester D-Dur


23.45 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "Di provenza il mar" aus der Oper

"La Traviata"


23.50 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro aus dem Trio G-Dur

WoO 37 für Flöte, Fagott und Klavier


00.01 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Les filles malicieuses"

Kontratanz für Orchester G-Dur


00.03 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Sonate e-moll op. 2 Nr. 4 für Flöte und

Basso continuo


00.10 Uhr

 

 

Johann Wilhelm Wilms Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 14


00.36 Uhr

 

 

Cécile Chaminade Pastorale Op.114


00.41 Uhr

 

 

Johannes Brahms Allegro moderato aus der

Serenade A-Dur op. 16


00.48 Uhr

 

 

Alexander Glasunow Méditation D-Dur op. 32


00.53 Uhr

 

 

Franz Danzi 1. Satz aus dem Flötenkonzert Nr. 3

d-moll op. 42


01.02 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Larghetto aus dem

Klavierkonzert Nr. 27 in B-Dur KV 595


01.10 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Sinfonie Nr. 11 C-Dur op. 21 Nr. 3


01.22 Uhr

 

 

Richard Strauss Wiegenlied op. 41 Nr. 1


01.27 Uhr

 

 

Niccolò Paganini Rondo aus dem Violinkonzert Nr. 5

a-moll


01.38 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate h-moll


01.43 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto d-moll op. 8/9 für Oboe,

Streicher und Basso continuo


01.51 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Ouvertüre zur Oper

"Alessandro nell'Indie"


01.58 Uhr

 

 

John T. Williams Thema "Schindler's List"


02.03 Uhr

 

 

Jan Zach Sinfonia A-Dur


02.12 Uhr

 

 

Fernando Sor Etude h-moll aus 24 Etuden op.31


02.15 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Klavierkonzert As-Dur op. 151

"Gruss an den Rhein"


02.44 Uhr

 

 

Leopold Hofmann Adagio un poco andante aus dem

Flötenkonzert e-moll


02.51 Uhr

 

 

Carl Czerny Scherzo aus der Sinfonie Nr. 2 D-Dur


02.58 Uhr

 

 

Georg Christoph Wagenseil Allegro assai aus dem

Konzert für Altposaune Es-Dur


03.04 Uhr

 

 

Francesco Geminiani 4 Sätze aus der Bühnenmusik

"La foresta incantata"


03.09 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Rivolgete a lui lo

sguardo" Konzertarie KV 584


03.15 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Rondo aus der

Klaviersonate c-moll op. 13 "Pathétique"


03.20 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Menuett und Gavotte aus Masques et

Bergamasques, Suite op. 112


03.27 Uhr

 

 

Romanus Hofstetter Andante cantabile aus dem

Streichquartett F-Dur, auch Joseph Haydn zugeschrieben


03.34 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Concertino G-Dur op. 73

für Klavier und Orchester


03.51 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Adagio religioso aus

der Sinfonie Nr. 2 op. 52 "Lobgesang"


03.58 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach 3. Satz aus dem

Concerto A-Dur für Violoncello und Orchester


04.04 Uhr

 

 

William Sterndale Bennett Andante con moto aus

der Sinfonie g-moll


04.10 Uhr

 

 

Franz Xaver Mozart Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op.


04.36 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi "Sol da te, mio dolce amore" aus der

Oper "Orlando Furioso"


04.46 Uhr

 

 

Carl Ditters von Dittersdorf Konzert für Oboe und

Orchester G-Dur