Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 35 D-Dur

Hören
 

05.02 Uhr

 

 

Felix Weingartner Adagio aus der Sinfonie Nr. 6

h-moll op. 74 "Tragische"


05.11 Uhr

 

 

Théodore Dubois Allegretto leggiero aus der Suite

concertante für Violoncello, Klavier und Orchester


05.15 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Flötenkonzert a-moll


05.24 Uhr

 

 

Pierre Rode 1. Satz aus dem Violinkonzert Nr. 8

e-moll op. 13


05.34 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 2. Satz aus der

Sinfonie Nr. 5 D-Dur op. 107 "Reformation"


05.41 Uhr

 

 

Ludwig August Lebrun Adagio grazioso und Rondo

aus dem Oboenkonzert Nr. 6 F-Dur


05.52 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Polonaise cis-moll op. 26 Nr. 1


06.01 Uhr

 

 

Joseph Ignaz Schnabel Larghetto und Minuetto aus

dem Gitarrenquintett C-Dur


06.08 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Ouvertüre zu "Die Ruinen

von Athen"


06.13 Uhr

 

 

Joseph Haydn Scherzando Nr. 4 G-Dur


06.21 Uhr

 

 

Giovanni Battista Viotti Adagio non troppo aus dem

Violinkonzert Nr. 19 g-moll


06.28 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr.22 Es-Dur KV 482


06.40 Uhr

 

 

Franz Schubert Ballettmusik aus "Rosamunde" op.

26 Nr. 2


06.47 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Allegro aus der Sinfonie Nr. 2

C-Dur


06.58 Uhr

 

 

Karol Kazimierz Kurpinski Ouvertüre zur Oper "Das

Schloss auf Czorsztyn"


07.06 Uhr

 

 

Franz Liszt Liebestraum Nr. 3 As-Dur


07.11 Uhr

 

 

Giuseppe Tartini 1. Satz aus dem Violinkonzert

d-moll


07.19 Uhr

 

 

Franz Ignaz Beck Sinfonie F-Dur op. 3 Nr. 1


07.36 Uhr

 

 

Hans Huber Ländler aus "20 poetische Stücke" op.99


07.37 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 3.Satz aus dem Trio für

Klavier, Violine und Cello B-Dur op.11


07.45 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Concerto für Oboe d'amore

und Streicher A-Dur BWV 1055


07.59 Uhr

 

 

Christoph Ernst Friedrich Weyse 1. Satz aus der

Sinfonie Nr. 7 Es-Dur


08.07 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "Une Larme" Variationen für

Cello und Orchester


08.17 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Menuetto aus der

Serenade Es-Dur KV 375


08.23 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi 1. Satz aus dem Gitarrenkonzert in

D-Dur


08.26 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Havanaise E-Dur op. 83 für

Violine und Orchester


08.36 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Rondo aus dem Trio F-Dur


08.43 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 7 Variationen über "Bei

Männern welche Liebe fühlen" WoO 46


08.53 Uhr

 

 

Johann Christian Ludwig Abeille Andante grazioso

aus "Grand Concerto" für Klavier zu 4 Händen op. 6


08.59 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Menuetto, 3. Satz aus der

Sinfonie C-Dur


09.04 Uhr

 

 

Franz Schubert Adagio Es-Dur op. posth. 148

"Notturno"


09.15 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegretto con variazioni

aus Klarinettenquintett A-Dur KV 581


09.25 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto a-moll op. 3/6 aus "L'Estro

Armonico"


09.34 Uhr

 

 

Charles-Marie Widor Sérénade aus "Quatre pièces

pour Violon, Violoncelle et Piano"


09.37 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Lied ohne Worte

g-moll op.19 Nr.6


09.39 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel 1.Satz aus der Sinfonia concertante für

Oboe, Fagott und Orchester, B-Dur


09.51 Uhr

 

 

Joseph Haydn Scherzando Nr. 5 E-Dur


09.59 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Rondo aus der Violinsonate

F-Dur Op.24 "Frühling"


10.05 Uhr

 

 

Baldassare Galuppi Andante aus der Sonate C-Dur


10.12 Uhr

 

 

Joseph Purebel Allegro aus dem Klarinettenkonzert

A-Dur


10.22 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "Zigeunerchor" aus der Oper "Il

Trovatore"


10.26 Uhr

 

 

Saverio Mercadante Kavatine di Donna Caritea op.

60 für Fagott und Klavier


10.31 Uhr

 

 

Robert Schumann Andante cantabile aus dem

Klavierquartett Es-Dur op. 47


10.39 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Violine und

Orchester Nr. 1 B-Dur KV 207


11.00 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch 1. Satz aus dem

Klavierkonzert D-Dur


11.12 Uhr

 

 

Antonio Salieri Ouvertüre zur Oper "Falstaff, ossia le

tre burle"


11.17 Uhr

 

 

Johann Bernhard Bach Air, La Joye und Caprice

aus der Orchestersuite Nr. 4 D-Dur


11.23 Uhr

 

 

Franz Liszt Ungarische Rhapsodie Nr. 5 e-moll

"Héroïde-élégiaque"


11.32 Uhr

 

 

Franz Schubert Andante aus der Sinfonie Nr.6 C-Dur

D 589


11.40 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto E-Dur "L'Amoroso"


11.51 Uhr

 

 

Louis Spohr Adagio aus dem Klarinettenkonzert Nr.3

f-moll


11.59 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Allegro scherzando aus dem

Klavierkonzert Nr.2 g-moll op.22


12.05 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 3. Satz aus dem

Flötenkonzert Nr. 2 D-Dur KV 314


12.11 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus der Sinfonie Nr.

4 B-Dur op. 60


12.22 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "In questa semplice" aus der Oper

"Betly"


12.29 Uhr

 

 

Franz Schubert Moment musical Nr.6 As-Dur D 780


12.38 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Oboenkonzert C-Dur (Murray C30)


12.59 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 35 D-Dur

KV 385 "Haffner"


13.20 Uhr

 

 

Franz Xaver Mozart Rondo für Flöte und Klavier

e-moll


13.29 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Passepied und Air aus

"Wassermusik" Suite Nr. 1 F-Dur


13.36 Uhr

 

 

Muzio Clementi Allegro con brio aus der Sonate

B-Dur


13.42 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro con brio aus der

Sinfonie Nr. 5 c-moll op. 67


13.50 Uhr

 

 

Robert Schumann "Mit Humor" aus "Fünf Stücke im

Volkston" op.102


13.53 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber 4.Satz aus dem Quintett für

Klarinette und Streichquartett B-Dur op.34


14.00 Uhr

 

 

Joseph Haydn Rondo aus dem Klaviertrio e-moll


14.05 Uhr

 

 

Johann Michael Haydn Andante aus dem

Flötenkonzert D-Dur


14.11 Uhr

 

 

Franz Schubert Ungarische Melodie für Klavier

h-moll D 817


14.15 Uhr

 

 

Carl Czerny Scherzo aus der Sinfonie Nr. 2 D-Dur


14.22 Uhr

 

 

Johann Ludwig Böhner Grosse Ouvertüre für

Orchester D-Dur op. 16


14.33 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 2.Satz aus dem

Klavierkonzert Nr.5 D-Dur KV 175


14.41 Uhr

 

 

Leopold Mozart Sinfonie D-Dur


14.54 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Menuetto con variazioni aus

dem Quintett C-Dur op. 11 Nr. 1


14.59 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93


15.25 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Allegro aus dem Concerto

C-Dur für Altblockflöte


15.29 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Cellokonzert C-Dur


15.46 Uhr

 

 

Franz Schubert Rondo aus der Klaviersonate A-Dur

D 959 8 / 15


15.58 Uhr

 

 

Johannes Brahms Poco Allegretto aus der Sinfonie

Nr.3 F-Dur Op.90


16.04 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 1.Satz aus dem

Konzert für Klavier und Streichorchester a-moll


16.19 Uhr

 

 

Baldassare Galuppi Concerto a quattro Nr. 2 G-Dur


16.24 Uhr

 

 

Joseph Martin Kraus Larghetto cantabile und Rondo

aus dem Bratschenkonzert C-Dur


16.34 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Gitarrenkonzert C-Dur


16.45 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Se il padre per dei" aus

der Oper Idomeneo


16.51 Uhr

 

 

Robert Schumann Arabeske op. 18


16.58 Uhr

 

 

Franz Lehár "Fata Morgana" Konzert-Gavotte op. 59


17.04 Uhr

 

 

Georges Bizet "Le Retour" aus "Chants du Rhin"


17.07 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel 1. Satz aus dem Concerto

grosso F-Dur op. 3 Nr. 4


17.14 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "Le femmine d'Italia" aus der

Oper "L'Italiana in Algeri"


17.17 Uhr

 

 

Franz Schubert Zwischenaktmusik Nr. 3 aus

"Rosamunde"


17.25 Uhr

 

 

Alexander Dreyschock Andante con moto aus dem

Klavierkonzert d-moll op. 137


17.32 Uhr

 

 

Henry Purcell "Trumpet Ouverture" aus "The Indian

Queen"


17.35 Uhr

 

 

Calixa Lavallée Première Valse de salon


17.40 Uhr

 

 

Franz Danzi Ouvertüre zum Singspiel "Camilla und

Eugen oder der Gartenschlüssel"


17.44 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Minué amoroso aus der Sinfonie

D-Dur op.12 Nr.1


17.51 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Thema und Variationen

aus der Sonate A-Dur KV 331


17.58 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Largo aus dem

Klavierkonzert Nr.1 C-Dur op.15


18.09 Uhr

 

 

Herzogin Anna Amalia von Sachsen Weimar Ouvertüre

zum Singspiel "Erwin und Elmire"


18.15 Uhr

 

 

Franz Schubert Polonaise für Violine und Orchester

B-Dur D 580


18.22 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Larghetto con moto aus der Sinfonie

Nr. 7 a-moll op. 181


18.31 Uhr

 

 

Muzio Clementi Variationen über "Batti, Batti" aus

Mozarts Oper "Don Giovanni"


18.38 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonia concertante B-Dur


18.59 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Allegretto aus dem

Concerto B-Dur für Violoncello und Orchester


19.07 Uhr

 

 

Fanny Mendelssohn-Hensel Melodie cis-moll op. 4

Nr. 2


19.09 Uhr

 

 

Giuseppe Tartini 1. Satz aus dem Violinkonzert

e-moll


19.16 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "Wilhelm

Tell"


19.28 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1.Satz aus dem Klaviertrio

Es-Dur op.1 Nr.1


19.37 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Adagio aus dem

Violinkonzert Nr.5 A-Dur KV 219


19.48 Uhr

 

 

Franz Schubert Menuetto aus dem Streichquartett

B-Dur D 112


19.53 Uhr

 

 

Giuseppe Capelli Fantasie über Themen aus der

Oper "Ruy Blas" von Filippo Marchetti


19.59 Uhr

 

 

Juan Chrisóstomo de Arriaga Sinfonie d-moll


20.22 Uhr

 

 

François Devienne Rondo aus dem Flötenkonzert

Nr.2 D-Dur



20.27 Uhr

 

 

Luigi Cherubini Ouvertüre zur Oper "Lodoïska"


20.38 Uhr

 

 

Johannes Brahms 3.Satz aus dem Violinkonzert

D-Dur op.77


20.46 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Rondo in C-Dur op. 28/4 für

Violoncello und Klavier


20.50 Uhr

 

 

Niccolò Antonio Zingarelli Allegro con brio aus der

Sinfonie Nr.2 Es-Dur


21.00 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1.Satz aus dem

Klavierkonzert Nr.16 D-Dur KV 451


21.11 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello "Il mio ben quando verrà" aus der

Oper "Nina, o sia La pazza per amore"


21.19 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Oboenkonzert C-Dur


21.37 Uhr

 

 

Anton Schweitzer Sinfonia D-Dur


21.46 Uhr

 

 

Joaquin Rodrigo Adagio aus "Concierto de

Aranjuez"


21.58 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 98 B-Dur


22.26 Uhr

 

 

Reinhold Moritzewitsch Glière Albumblatt op. 51

Nr. 1 für Violoncello und Klavier


22.30 Uhr

 

 

Max Bruch Serenade nach Schwedischen Melodien


22.44 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-Georges Adagio

und Allegro moderato aus dem Violinkonzert A-Dur op. 7 Nr.


22.55 Uhr

 

 

Louis Moreau Gottschalk Mazurka fis-moll


22.59 Uhr

 

 

Robert Schumann Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97

"Rheinische"


23.29 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Aufforderung zum Tanz op.


23.39 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1.Satz aus der

Klaviersonate G-Dur KV 283


23.45 Uhr

 

 

Christoph Willibald Gluck "Le belle immagini d'un

dolce amore" aus "Paride ed Elena"


23.49 Uhr

 

 

Franz Schmidt Intermezzo aus der Oper "Notre

Dame"


23.54 Uhr

 

 

Saverio Mercadante Polacca aus dem Flötenkonzert

E-Dur


00.00 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Serenade für Klarinette und

Gitarre


00.08 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Scherzo, Furiant aus dem

Klavierquintett A-Dur op. 81


00.10 Uhr

 

 

Johann Wilhelm Wilms Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 14


00.36 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "Grand duo concertant" für

Klarinette, Fagott und Orchester Es-Dur


00.49 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 3. Satz aus der Sinfonie Nr.

7 A-Dur op. 92


00.58 Uhr

 

 

Julius Röntgen Nachtlied aus dem Album "Aus der

Jugend"


01.01 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 62 D-Dur


01.10 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Konzert für Klavier und

Orchester Nr.1 F-Dur


01.37 Uhr

 

 

Johannes Brahms 2. Satz aus dem Streichsextett

G-Dur op. 36


01.45 Uhr

 

 

Frédéric Chopin 3 Walzer op. posth. 70


01.54 Uhr

 

 

François Adrien Boieldieu Andantino con variazioni

aus der Klarinetten-Sonate Es-Dur


02.01 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 3. Satz aus dem

Violinkonzert e-moll op. 64


02.08 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 27 in

B-Dur KV 595


02.38 Uhr

 

 

Franz Schubert Deutscher Tanz D 90 Nr.1


02.41 Uhr

 

 

Giuseppe Capelli Fantasie über Themen aus der

Oper "Faust" von Charles Gounod


02.47 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Sinfonie Es-Dur op. 9 Nr. 2


02.58 Uhr

 

 

Alexander Scriabin Etude cis-moll op. 2 Nr. 1


03.01 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto c-moll für Fagott, Streicher

und Basso continuo


03.10 Uhr

 

 

Joseph Haydn Allegro aus der Klaviersonate G-Dur


03.15 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Sinfonie G-Dur


03.24 Uhr

 

 

Giacomo Puccini "E lucevan le stelle" aus der Oper

"Tosca"


03.27 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Ode an den Frühling für

Klavier und Orchester op.76 9 / 15


03.44 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Concerto G-Dur für Flöte,

Streicher und Basso continuo


03.53 Uhr

 

 

Franz Schubert Andante aus dem Quintett A-Dur

op.posth. 114 "Forellenquintett"


04.01 Uhr

 

 

Frédéric Chopin "Krakowiak" Grand Rondeau de

Concert op. 14


04.16 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Contredance Nr. 12 Es-Dur

WoO 14


04.19 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 41 C-Dur

KV 551 "Jupiter"


04.51 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Introduktion, Thema und

Variationen Es-Dur