Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Johan David Zander Sinfonie B-Dur

Hören
 

05.06 Uhr

 

 

Franz Schubert 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 2 B-Dur

D 125


05.17 Uhr

 

 

Antonio Leal Moreira Ouvertüre in D-Dur


05.27 Uhr

 

 

Louis Spohr 1. Satz aus dem Violinkonzert G-Dur


05.36 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Serenade und Allegro

giocoso op. 43 für Klavier und Orchester


05.49 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Allegro con moto aus der Sinfonie

C-Dur op.12 Nr.3


05.56 Uhr

 

 

Sergej Rachmaninov Prélude g-moll op. 23 Nr. 5


06.01 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel 1. Satz aus dem Concerto

grosso F-Dur op. 3 Nr. 4


06.08 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegretto in B-Dur

(Klaviertrio in einem Satz) WoO 39


06.13 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto für Oboe, Streicher und

Basso continuo g-moll op. 9 Nr. 8


06.23 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Larghetto aus dem

Klavierkonzert Nr. 27 in B-Dur KV 595


06.31 Uhr

 

 

Enrique Granados Danza espanola Nr. 5 "Andaluza"


06.36 Uhr

 

 

Charles-Auguste de Bériot 3. Satz Rondo russe aus

dem Violinkonzert Nr. 2 h-moll op. 32


06.45 Uhr

 

 

Domenico Cimarosa Ouvertüre zur Kantate "La

Felicita inaspettata"


06.47 Uhr

 

 

Manuel de Falla Nocturno für Klavier


06.53 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Cellokonzert g-moll


07.04 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Allegro con moto aus dem

Oboenquintett F-Dur op.22 Nr.2


07.09 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel Sinfonie D-Dur op. 3 Nr. 1


07.25 Uhr

 

 

Joseph Haydn Ouvertüre zur Oper "Il mondo della

luna" 9 / 15


07.30 Uhr

 

 

Friedrich Kuhlau Finale aus dem Klavierquartett

c-moll op. 32


07.39 Uhr

 

 

Niels Wilhelm Gade Allegro moderato aus der

Sinfonie Nr. 8 h-moll op. 47


07.44 Uhr

 

 

Leopold Mozart "Sinfonia pastorella" für Alphorn und

Streicher


07.53 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegretto con variazioni

aus Klarinettenquintett A-Dur KV 581


08.03 Uhr

 

 

Franz Liszt "Eglogue" aus "Années de Pèlerinage"


08.07 Uhr

 

 

John Garth Allegro aus dem Cellokonzert Nr. 5

d-moll


08.14 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Concerto f-moll für Oboe,

Streicher und Basso continuo


08.22 Uhr

 

 

Friedrich Ernst Fesca Andante con moto aus der

Sinfonie Nr.2 D-Dur op.10


08.30 Uhr

 

 

Ludwig Thuille Gavotte aus dem Sextett B-Dur op. 6


08.33 Uhr

 

 

Edvard Grieg Sinfonischer Tanz op. 64 Nr. 1 "Allegro

moderato e marcato"


08.42 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Adagio und Rondo aus dem

Flötenkonzert Es-Dur


08.54 Uhr

 

 

Antonio Salieri Ouvertüre zur Oper "La fiera di

Venezia"


08.59 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Allegro assai aus dem

Klavierkonzert a-moll


09.05 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Sicilienne


09.09 Uhr

 

 

Louis Spohr Ouvertüre c-moll op.12


09.15 Uhr

 

 

August Friedrich Pott Allegretto aus dem Konzert

für Violine und Orchester a-moll op.10


09.27 Uhr

 

 

Muzio Clementi 5 Variationen für Klavier über ein

Menuett von Mr. Collick


09.34 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Andante quasi Allegretto

aus "Die Geschöpfe des Prometheus"


09.41 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Flötenkonzert Nr. 2

D-Dur KV 314


10.00 Uhr

 

 

Johann Pachelbel Kanon D-Dur


10.04 Uhr

 

 

Joseph Fiala Adagio cantabile und Allegro assai aus

dem Konzert Es-Dur für Englischhorn und Orchester


10.11 Uhr

 

 

John Field Nocturne Nr. 18 E-Dur


10.16 Uhr

 

 

Antonio Casimir Cartellieri 1.Satz aus der Sinfonie

Nr.4


10.27 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Introduktion, Thema und

Variationen für Klarinette und Orchester


10.40 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Menuetto aus der

Streichersinfonie Nr. 8 D-Dur


10.46 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Musette aus dem Concerto

grosso g-moll op. 6 Nr. 6


10.54 Uhr

 

 

Giovanni Battista Viotti Adagio non troppo aus dem

Violinkonzert Nr. 19 g-moll


11.00 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Walzer op. 54 Nr. 1


11.05 Uhr

 

 

Evaristo Felice Dall'Abaco Allegro aus dem

Concerto C-Dur op. 5 Nr. 5


11.10 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Rondeau aus dem

Klavierkonzert Nr. 4 A-Dur


11.18 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Pa-Pa-Pa-Pa" aus der

Oper "Die Zauberflöte"


11.21 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 2. Satz aus der

Sinfonie Nr. 5 D-Dur op. 107 "Reformation"


11.27 Uhr

 

 

Iwan Müller Variationen über das Ukrainische

Volkslied ,,Schöne Minka" aus dem Klarinettenkonzert Nr.4 a-moll


11.34 Uhr

 

 

Antonio Salieri Sinfonia D-Dur "La Veneziana"


11.44 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Adagio sostenuto -

Allegretto aus der Mondscheinsonate op. 27 Nr. 2


11.53 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel 1. Satz aus dem

Fagottkonzert F-Dur


12.05 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuetto aus der Sinfonie Nr. 92

D-Dur "Oxford"


12.11 Uhr

 

 

Friedrich Kuhlau Sonatine a-moll op. 88 Nr. 3


12.18 Uhr

 

 

Carlos Baguer Sinfonie Nr. 18 B-Dur


12.34 Uhr

 

 

Pjotr Iljitsch Tchaikowsky Variationen über ein

Rokoko Thema op. 33


12.53 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "Bella siccome un angelo" aus der

Oper "Don Pasquale"


12.57 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Largo aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15


13.07 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Air aus der "Wassermusik",

Suite Nr. 1 F-Dur


13.14 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "A ma petite Perruche" aus

"Péchés de Vieillesse"


13.19 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Adagietto und Menuett aus

der Orchestersuite Nr. 1 op. 101


13.30 Uhr

 

 

Josef Reicha 1. Satz aus dem Oboenkonzert F-Dur


13.39 Uhr

 

 

Robert Schumann Adagio für Bratsche und Klavier

op. 70


13.43 Uhr

 

 

Georges Bizet Allegro vivacissimo aus "Roma",

Konzertsuite Nr. 3


13.51 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 1 D-Dur


14.04 Uhr

 

 

Franz Schubert Scherzo aus dem Klaviertrio Es-Dur

op. 100 D 929


14.11 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach 1. Satz aus dem

Flötenkonzert G-Dur


14.23 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Allemande und Courante

aus der Suite e-moll


14.27 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni 1. Satz aus dem

Trompetenkonzert C-Dur


14.33 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Adagio aus dem

Klavierkonzert A-Dur KV 488


14.41 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "La mia letizia infondere" aus der

Oper "I Lombardi"


14.44 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-George Violinkonzert

C-Dur op. 3 Nr. 2


15.00 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber "Alla Siciliana" aus "8 Stücke

für Klavier zu vier Händen" op. 60


15.05 Uhr

 

 

Jan Antonin Kozeluch Allegro aus der Sinfonie

A-Dur


15.12 Uhr

 

 

Max Bruch Schottische Fantasie op. 46 für Violine

und Orchester


15.45 Uhr

 

 

Johann Joseph Fux ,,Pour le Coucou" aus der

Ouvertüre d-moll


15.48 Uhr

 

 

Henri Herz Grande Polonaise brillante für Klavier und

Orchester op.30


16.03 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Andante aus dem

Oboenkonzert a-moll


16.10 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 32 G-Dur

KV 318


16.18 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach "Schafe können sicher

weiden" aus der Kantate BWV 208


16.24 Uhr

 

 

François Devienne Flötenkonzert Nr. 8 G-Dur


16.41 Uhr

 

 

Joseph Haydn Orgelkonzert C-Dur


16.50 Uhr

 

 

Juan Chrisóstomo de Arriaga Menuetto aus dem

Streichquartett Nr. 3 Es-Dur


16.54 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante espressivo

aus dem Klaviertrio c-moll op.66


17.02 Uhr

 

 

Johann Matthias Sperger Trompetenkonzert Nr.1

D-Dur


17.11 Uhr

 

 

Alexander Glazunov Valse de concert Nr. 1 op. 47


17.20 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Sinfonie Es-Dur op. 9 Nr. 2


17.31 Uhr

 

 

Franz Schubert Andante aus der Sonatine g-moll für

Violine und Klavier D 408


17.35 Uhr

 

 

Josef Reicha Allegro moderato aus dem

Flötenkonzert B-Dur


17.45 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Un bacio di mano",

Arietta KV 541


17.47 Uhr

 

 

Georg Christoph Wagenseil Sinfonie D-Dur op.3

Nr.1 10 / 15


17.58 Uhr

 

 

Josef Suk Idylle Nr. 1 & 2 aus ,,Sechs Klavierstücke

op. 7"


18.03 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Menuett aus "Rodelinda,

regina de' Longobardi"


18.05 Uhr

 

 

Max Bruch Scherzo aus der Sinfonie Nr. 1 Es-Dur

op. 28


18.11 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello Allegretto aus dem Klavierkonzert

Nr.2 F-Dur


18.17 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "Una voce poco fa" aus der Oper

"Il Barbiere di Siviglia"


18.24 Uhr

 

 

Antonin Reichenauer Adagio und Allegro aus dem

Konzert B-Dur für Oboe, Fagott, Basso Continuo


18.33 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto für Violoncello, Streicher

und Basso continuo F-Dur


18.45 Uhr

 

 

Georges Bizet "Le Retour" aus "Chants du Rhin"


18.49 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Concerto grosso D-Dur op.

3 Nr. 6


18.58 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus dem Klaviertrio

Es-Dur op.1 Nr.1


19.09 Uhr

 

 

Johann Bernhard Bach Ouvertüre aus der

Orchestersuite Nr.4 D-Dur


19.15 Uhr

 

 

Franz Schubert Allegretto c-moll D 915


19.20 Uhr

 

 

Louis Spohr Larghetto aus der Sinfonie Nr.3 c-moll

op.78


19.26 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-Georges Adagio

und Allegro moderato aus dem Violinkonzert A-Dur op. 7 Nr.


19.37 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Menuetto aus der

Sinfonie Nr.1 c-moll op.11


19.43 Uhr

 

 

Saverio Mercadante Flötenkonzert D-Dur


20.03 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Si vuol ballare" aus der

Oper "Le nozze di Figaro"



20.06 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Variationen op. 2 über "La ci darem

la mano" aus Mozarts Don Giovanni


20.25 Uhr

 

 

Friedrich von Flotow "Last Rose of Summer" aus

der Oper "Martha"


20.31 Uhr

 

 

Giuseppe Tartini 1. Satz aus dem Violinkonzert

e-moll


20.38 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Larghetto aus der Sinfonie

Nr.2 D-Dur op.36


20.51 Uhr

 

 

Franz Schubert Impromptu As-Dur op. 142 Nr. 2


20.59 Uhr

 

 

Baldassare Galuppi Adagio aus dem Flötenkonzert

D-Dur


21.04 Uhr

 

 

Charles Gounod Sinfonie Nr. 2 Es-Dur


21.37 Uhr

 

 

Anton Rubinstein Sérénade russe


21.45 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegro maestoso aus

dem Klavierkonzert Nr.25 C-Dur KV 503


22.00 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuetto aus der Sinfonie Nr. 99

Es-Dur


22.08 Uhr

 

 

Johann Melchior Molter Tempo di Gavotta, Andante

und Menuett aus Sonata grossa D-Dur


22.18 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi ,,Passegger, che al dolce aspetto"


22.20 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Flötenkonzert A-Dur


22.41 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Chaconne G-Dur


22.49 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Notturno aus "Ein

Sommernachtstraum" op. 61


22.56 Uhr

 

 

Joseph Haydn Allegretto aus dem Klavierkonzert

F-Dur


23.06 Uhr

 

 

Georges Bizet Carillon aus der Arlésienne-Suite Nr.


23.10 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Andante aus dem Klaviertrio

Nr. 1 F-Dur


23.20 Uhr

 

 

Robert Schumann Langsam und sehr lebhaft aus

dem Cellokonzert a-moll op. 129


23.33 Uhr

 

 

Hector Berlioz "Un Bal" aus "Symphonie fantastique"

op. 14


23.40 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Berceuse op.72 Nr.2


23.46 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Violine und

Orchester Nr. 1 B-Dur KV 207 Samstag, 21. Juli 2018


00.07 Uhr

 

 

Friedrich Theodor Fröhlich Elegie op. 15 Nr. 1

Largo cantabile


00.10 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93


00.33 Uhr

 

 

Ludwig August Lebrun Adagio grazioso und Rondo

aus dem Oboenkonzert Nr. 6 F-Dur


00.44 Uhr

 

 

Johann Carl Eschmann "Fröhlich" aus "Lyrische

Blätter" op.12


00.47 Uhr

 

 

Alessandro Rolla Rondo in G-Dur für Bratsche und

Orchester


00.57 Uhr

 

 

Mauro Giuliani Thema und Variationen aus der

Serenade op. 127


01.05 Uhr

 

 

César Franck "Les Eolides" Sinfonische Dichtung


01.16 Uhr

 

 

Friedrich Kuhlau Konzert für Klavier und Orchester

C-Dur op. 7


01.47 Uhr

 

 

Franz Schubert Deutscher Tanz D 90 Nr. 5


01.52 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Konzert für Violine, Oboe

und Streicher c-moll BWV 1060


02.06 Uhr

 

 

Michael Johann Haydn Sinfonie, G-Dur


02.22 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 3. Satz aus dem

Klavierkonzert Nr. 17 G-Dur KV 453


02.30 Uhr

 

 

Ignacy Jan Paderewski Melodie op. 16 Nr. 2


02.35 Uhr

 

 

Christoph Willibald Gluck Konzert für Flöte und

Orchester G-Dur


02.49 Uhr

 

 

Edvard Grieg Sinfonischer Tanz op. 64 Nr. 2

"Allegretto grazioso"


02.56 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Souvenir de Paganini


03.00 Uhr

 

 

Henry Vieuxtemps Adagio religioso aus dem

Violinkonzert Nr. 4 d-moll op. 31


03.07 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Allegro moderato aus dem

Hornkonzert E-Dur


03.16 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Klavierkonzert Nr.7 g-moll

BWV 1058


03.29 Uhr

 

 

Antonín Reicha Finale aus dem Quintett für

Klarinette und Streichquartett B-Dur


03.36 Uhr

 

 

Joseph Haydn 2.Satz aus der Sinfonie Nr.97 C-Dur


03.44 Uhr

 

 

Alexander Dreyschock Nocturne G-Dur op. 102


03.47 Uhr

 

 

Louise Farrenc Ouvertüre Nr.1 e-moll op.23


03.54 Uhr

 

 

François-Joseph Gossec Sinfonie Es-Dur op. 5 Nr.


04.08 Uhr

 

 

Franz Xaver Mozart Rondo aus dem Klavierkonzert

Nr. 2 Es-Dur op. 25


04.16 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Die Hebriden"

Konzert-Ouvertüre op.26


04.27 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 41 C-Dur

KV 551 "Jupiter"