Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Johann Nepomuk Hummel Rondo aus dem

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Marsch aus dem 1. Akt der

Oper "Fidelio"



05.02 Uhr

 

 

Giovanni Battista Viotti Adagio non troppo aus dem

Violinkonzert Nr. 19 g-moll


05.09 Uhr

 

 

Franz Schubert Auf dem Wasser zu singen

(Transkription für Klavier von Franz Liszt)


05.13 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante cantabile aus

dem Violinkonzert Nr.4 D-Dur KV 218


05.20 Uhr

 

 

Léo Delibes "Dôme épais le jasmin" (Blumenduett)

aus der Oper Lakmé


05.26 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto C-Dur op. 7 Nr. 12 für

Oboe, Streicher und Basso continuo


05.35 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Introduktion und Rondeau brillant für

Klavier und Orchester Es-Dur


05.53 Uhr

 

 

Antonín Dvorák Scherzo aus der Sinfonie Nr. 7

d-moll op. 70


06.00 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Allegro spirituoso aus der Sinfonie

A-Dur op. 37 Nr. 4


06.06 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuett aus der Klaviersonate Nr.13

G-Dur


06.12 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zur Oper "Die

Zauberflöte"


06.21 Uhr

 

 

Friedrich Witt Rondo aus dem Flötenkonzert G-Dur

op. 8


06.28 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1.Satz aus der Sinfonie Nr.2

D-Dur op.36


06.40 Uhr

 

 

Hans Huber Ländler aus "20 poetische Stücke" op.


06.41 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Allegro aus dem

Violinkonzert E-Dur BWV 1042


06.50 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Larghetto und Rondeau aus

dem Oboenkonzert F-Dur


06.59 Uhr

 

 

Joaquim Malats i Miarons Serenata Española


07.00 Uhr

 

 

Bernhard Romberg Andante grazioso aus dem

Cellokonzert Nr. 2 D-Dur op. 3


07.06 Uhr

 

 

Louis Spohr Ouvertüre c-moll op.12


07.12 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach 2. Satz aus dem

Flötenkonzert d-moll


07.20 Uhr

 

 

Franz Schubert Allegretto c-moll D 915


07.24 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Sinfonia "Ankunft der

Königin von Saba"


07.35 Uhr

 

 

Bernhard Henrik Crusell Polacca aus dem

Concertino B-Dur für Fagott und Orchester


07.41 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Walzer op. 54 Nr. 1


07.45 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante sostenuto und

Rondeau aus der Sonate für Klavier und Violine C-Dur KV 296


08.00 Uhr

 

 

William Boyce Sinfonie Nr. 1 B-Dur


08.07 Uhr

 

 

Frédéric Chopin "Krakowiak" Grand Rondeau de

Concert op. 14


08.22 Uhr

 

 

Franz Schubert Deutscher Tanz D 90 Nr. 5


08.27 Uhr

 

 

Prinz Louis Ferdinand von Preussen Rondo für

Klavier und Orchester B-Dur op. 9


08.41 Uhr

 

 

Aram Khachaturian Walzer aus dem Ballett

"Masquerade"


08.45 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Serenade und Allegro

giocoso op. 43 für Klavier und Orchester


08.57 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Allegro con grazia aus

Sinfonie Nr. 6 h-moll op. 74 "Pathétique"


09.00 Uhr

 

 

Johann Friedrich Fasch Concerto g-moll für Oboe,

Streicher und Basso continuo


09.09 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Impromptu Nr. 1 As-Dur op. 29


09.14 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Sicilienne


09.18 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 4. Satz aus der Sinfonie

Nr. 40 g-moll KV 550


09.28 Uhr

 

 

Etienne-Nicolas Méhul Ouvertüre zu "Le Trésor

supposé ou Le Danger d'écouter aux portes"


09.33 Uhr

 

 

Johann Baptist Georg Neruda Trompetenkonzert

Es-Dur


09.49 Uhr

 

 

Ignacy Feliks Dobrzynski Adagio aus dem

Klavierkonzert As-Dur op. 2


09.57 Uhr

 

 

Franz Ignaz Beck Sinfonia C-Dur op. 1 Nr. 6


10.00 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-George Sinfonie

D-Dur Op.11 Nr.2


10.10 Uhr

 

 

Ferenc Erkel "Palotache" aus der Oper "Hunyadi

László"


10.16 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus dem

Flötenquartett C-Dur KV 171


10.25 Uhr

 

 

Marcos Antonio Portugal Ouvertüre zur Oper "La

morte di Semiramide"


10.31 Uhr

 

 

Hans Georg Nägeli Toccata Nr.1 f-moll


10.39 Uhr

 

 

William Boyce Sinfonie Nr. 4 F-Dur


10.46 Uhr

 

 

Johann Wilhelm Wilms Menuetto aus der Sinfonie

c-moll op. 23


10.51 Uhr

 

 

Vasily Sergeyevich Kalinnikov Serenade für

Streichorchester


11.00 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Air und Menuett aus der

Wassermusik-Suite Nr. 1 F-Dur


11.05 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro con brio aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15


11.19 Uhr

 

 

Franz Krommer Rondo aus dem Klarinettenkonzert

Es-Dur op. 36


11.25 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo C-Dur KV 617

für Harfe, Flöte, Oboe, Viola und Violoncello


11.32 Uhr

 

 

Joseph Haydn Klavierkonzert G-Dur


11.51 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti ,,Più che non ama un angelo"


11.56 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate G-Dur K 454


12.00 Uhr

 

 

Ferdinando Lizio Konzert für Fagott, Streicher und

Basso Continuo B-Dur


12.06 Uhr

 

 

Johann Ludwig Krebs 1. Satz aus dem Concerto für

Gitarre und Streicher


12.11 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Sinfonie F-Dur


12.27 Uhr

 

 

André Ernest Modeste Grétry "Au bien suprème"

aus der Oper "Lucile"


12.29 Uhr

 

 

Franz Krommer Alla Polacca aus der Sinfonia

Concertante Es-Dur op. 70


12.37 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Ouvertüre zur Oper

"Alessandro nell'Indie"


12.44 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus der

Klaviersonate a-moll KV 310


12.53 Uhr

 

 

Niels Wilhelm Gade Andantino grazioso aus der

Sinfonie Nr. 1 c-moll op. 5


12.59 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach 3.Satz aus dem

Klavierkonzert Nr.4 A-Dur BWV 1055


13.00 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Canzonetta aus

Streichquartett Es-Dur op. 12


13.03 Uhr

 

 

Franz Schubert Konzertstück in D-Dur für Violine

und Orchester D 345


13.13 Uhr

 

 

Nikolai Medtner Canzona Serenata op. 38 Nr. 6


13.18 Uhr

 

 

Ernst Eichner Allegro aus dem Harfenkonzert D-Dur

op. 9


13.27 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "Il Signor

Bruschino"


13.32 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Sinfonie D-Dur


13.41 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1.Satz aus dem Konzert für Oboe und

Orchester C-Dur


13.52 Uhr

 

 

Muzio Clementi Larghetto cantabile aus der Sinfonie

Nr. 2 D-Dur WoO 33


13.58 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Rondo alla Spagnola

aus dem Klavierkonzert As-Dur op. 113 12 / 16


14.00 Uhr

 

 

Leopold Hofmann Allegro aus dem Flötenkonzert

D-Dur


14.07 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Largo aus der Trio Sonate

Nr. 5 BWV 529, für Klavier bearbeitet von Samuil Feinberg


14.15 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Kassation für Orchester

G-Dur KV 63


14.39 Uhr

 

 

Louis Joseph Ferdinand Hérold Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr.4 e-moll


14.45 Uhr

 

 

Vincenzo Bellini "Casta Diva" aus der Oper "Norma"

für Flöte und Orchester


14.51 Uhr

 

 

Daniel Steibelt Rondo Pastorale aus dem

Klavierkonzert Nr.3 E-Dur op.33 ,,L'Orage"


14.58 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Rondo aus dem

Klavierquartett D-Dur WoO 36 Nr. 2


15.00 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Violinkonzert e-moll

op. 64


15.28 Uhr

 

 

Edward Elgar Salut d'amour


15.31 Uhr

 

 

Robert Schumann Adagio espressivo aus der

Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61


15.42 Uhr

 

 

Emil von Sauer Konzertetüde Nr. 6 "Frissons des

Feuilles"


15.46 Uhr

 

 

Joseph Haydn Andante cantabile aus dem

Streichquartett F-Dur


16.00 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi 1. Satz aus dem Concerto A-Dur

"Per eco in lontano"


16.06 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Duett Nr.3 G-Dur BWV 804

aus dem 3.Teil der ,,Clavier-Übung"


16.10 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Romanze für Violine und Orchester

f-moll op. 11


16.21 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Allegro spiritoso aus der

Sinfonie Es-Dur op. 18 Nr. 1


16.27 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 13

C-Dur KV 415


16.51 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "Addio del passato" aus der Oper

"La Traviata"


16.57 Uhr

 

 

Zygmunt Stojowski Andante sostenuto aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 fis-moll op. 3


17.00 Uhr

 

 

Johann Strauss "Serailtänze" Walzer op. 5


17.09 Uhr

 

 

Carlo Pässler Divertimento über Opernmelodien von

Rossini


17.16 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel "Ombra mai fu" aus der

Oper "Xerxes"


17.19 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Sinfonie D-Dur


17.34 Uhr

 

 

Xaver Scharwenka Valse-Caprice für Klavier op. 31


17.41 Uhr

 

 

Ambroise Thomas Ouvertüre zur Oper "Mignon"


17.49 Uhr

 

 

Vaclav Pichl Sinfonie G-Dur


17.59 Uhr

 

 

Johannes Brahms Ungarische Tänze Nr. 19-21

(instrumentiert von Antonin Dvorák)


18.00 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Menuetto aus der Sinfonie

Nr. 1 C-Dur op. 21


18.04 Uhr

 

 

Joseph Fiala Adagio cantabile und Allegro assai aus

dem Konzert Es-Dur für Englischhorn und Orchester


18.11 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach 1. Satz aus dem

"Italienischen Konzert" F-Dur BWV 971


18.15 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Oboenkonzert d-moll op. 8 Nr. 9


18.23 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Sinfonia di Bologna


18.28 Uhr

 

 

Simon Leduc Adagio sostenuto und Rondo aus der

Sinfonie Nr.3 Es-Dur


18.37 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Adagio aus dem

Violinkonzert Nr.5 A-Dur KV 219


18.47 Uhr

 

 

Michael Haydn Allegro molto aus der Sinfonie Nr. 33

D-Dur


18.51 Uhr

 

 

Carl Ditters von Dittersdorf 1. Satz aus dem

Harfenkonzert A-Dur


19.00 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello Klavierkonzert Nr. 5 D-Dur


19.12 Uhr

 

 

Johann Ludwig Böhner Grosse Ouvertüre für

Orchester D-Dur op. 16


19.23 Uhr

 

 

Johann Wenzel Anton Stamitz 1.Satz aus dem

Klarinettenkonzert B-Dur


19.31 Uhr

 

 

Cécile Chaminade "Automne" aus "6 études de

concert" op. 35


19.37 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Adagio g-moll


19.44 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Flötenkonzert Nr. 2 B-Dur


19.59 Uhr

 

 

Felix Weingartner Andante sostenuto aus der

Serenade für Streichorchester


20.00 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur

op. 15


20.35 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Vedrai, carino" aus der

Oper "Don Giovanni"


20.39 Uhr

 

 

Georges Bizet Allegro vivace aus der Sinfonie C-Dur


20.46 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuett Nr. 2 E-Dur


20.49 Uhr

 

 

Andreas Romberg Allegro maestoso aus dem

Violinkonzert Nr. 3 d-moll op. 46


20.59 Uhr

 

 

Antonín Dvorák Mazurek für Violine und Orchester

op.49


21.00 Uhr

 

 

Anton Wranitzky Romanza Cantabile und Finale alla

Polacca aus dem Violinkonzert C-Dur op.11


21.14 Uhr

 

 

Felix Weingartner Intermezzo aus der Suite "Der

Sturm"


21.19 Uhr

 

 

Julius Röntgen Finale, Allegro con brio aus dem

Klavierkonzert Nr. 2 op. 18 D-Dur


21.29 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Allegro moderato aus dem

Fagottkonzert B-Dur


21.38 Uhr

 

 

Claude Debussy "Clair de lune" aus "Suite

bergamasque"


21.43 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Sinfonie C-Dur


22.00 Uhr

 

 

Caroline Boissier-Butini 3. Satz aus dem Concerto

Nr. 6 "La Suisse" für Klavier, Flöte und Streicher


22.09 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Variationen über ein

Rokoko Thema op. 33


22.28 Uhr

 

 

Henryk Wieniawski Polonaise de Concert op. 4


22.34 Uhr

 

 

Franz Schubert Impromptu Es-Dur op. 90 Nr. 2


22.39 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Streichersinfonie

Nr.10 h-moll


22.50 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "Vieni, o prode" Chor aus der

Oper "Elisabetta Regina d'Inghilterra"


22.53 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni 1. Satz aus dem Concerto B-Dur

op. 9 Nr. 11 für Oboe und Streicher


23.00 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Presto aus dem Klavierkonzert

Nr. 2 g-moll op. 22


23.07 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Flöte, Harfe

und Orchester C-Dur KV 299


23.33 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber 4. Satz aus dem Quintett für

Klarinette und Streicher B-Dur op. 34


23.40 Uhr

 

 

Joseph Haydn Allegro aus der Klaviersonate Nr. 59

Es-Dur


23.47 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Leonoren-Ouvertüre Nr.3

op.72


23.59 Uhr

 

 

Sigismund Ritter von Neukomm Thème russe con

variazioni aus dem Quintett B-Dur op. 8


00.00 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Arioso BWV 1056


00.07 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Sinfonie Nr. 4 A-Dur

op. 90 "Italienische"


00.38 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegretto grazioso aus

der Violinsonate F-Dur KV 376


00.44 Uhr

 

 

Frédéric Chopin 2 Walzer op. posth. 69


00.52 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto für Violoncello, Streicher

und Basso continuo c-moll


01.00 Uhr

 

 

Joseph Wölfl Rondeau à la Polonaise aus dem

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 G-Dur op. 20 13 / 16


01.08 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 90 C-Dur


01.35 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto à cinque d-moll op. 5 Nr.


01.41 Uhr

 

 

Cécile Chaminade "Fileuse" aus "Six Etudes de

Concert" op. 35


01.46 Uhr

 

 

Gabriel Fauré "Masques et Bergamasques" Suite op.

112


01.59 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Tempo di Valse aus der

Serenade für Streicher C-Dur op. 48


02.00 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus dem

Hornkonzert Es-Dur KV 447


02.07 Uhr

 

 

Max Bruch Schottische Fantasie op. 46 für Violine

und Orchester


02.35 Uhr

 

 

Jacques Offenbach Andante aus dem Cellokonzert

G-Dur


02.43 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Allegro assai aus dem

Oboenkonzert C-Dur


02.54 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Rondo aus der

Klaviersonate Nr. 21 C-Dur op. 53 "Waldstein"


03.00 Uhr

 

 

Friedrich Witt Allegro aus dem Fagott-Quartett F-Dur


03.05 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Violinkonzert Nr. 5

A-Dur KV 219


03.33 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Danse Espagnole aus

dem Ballett "Der Schwanensee"


03.35 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Sinfonie e-moll


03.47 Uhr

 

 

Joseph Haydn Allegro aus der Sinfonie Nr. 48 C-Dur

"Maria Theresia"


04.00 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Andante aus dem Concerto

für Violine und Orchester B-Dur


04.04 Uhr

 

 

Emmanuel Chabrier "España" Rhapsodie für

Orchester


04.10 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Aria und 1. Variation aus

Goldberg Variationen BWV 988


04.16 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto B-Dur für Oboe,

Streicher und Basso continuo op. 7 Nr. 3


04.26 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Ouvertüre zur Oper "Lucio

Silla"


04.35 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegro aus dem

Klavierkonzert Nr.13 KV 415


04.43 Uhr

 

 

Georg Christoph Wagenseil Sinfonie D-Dur op.3

Nr.1


04.54 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Rondo aus dem Flötenkonzert

C-Dur


04.59 Uhr

 

 

Ferdinand Hiller Andante esspressivo aus dem

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 fis-moll op. 69