Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Leopold Hofmann Konzert für Violoncello und

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Joseph Fiala Adagio cantabile und Allegro assai aus

dem Konzert Es-Dur für Englischhorn und Orchester


05.06 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Moderato aus der Serenade für

Streicher E-Dur op. 22


05.11 Uhr

 

 

Johann Ludwig Krebs Konzert für Gitarre und

Streicher G-Dur


05.28 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Menuetto aus der

"Posthornserenade" D-Dur KV 320


05.33 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Sinfonie Es-Dur


05.46 Uhr

 

 

François Couperin "La misterieuse" aus "Livre de

pièces de Clavecin"


05.51 Uhr

 

 

Ernst Eichner 1. Satz aus dem Oboenkonzert Nr. 3

C-Dur


06.00 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Ouvertüre zur Oper "Der

geduldige Sokrates"


06.07 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Andante aus der Sonate

e-moll BWV 1034


06.10 Uhr

 

 

Michael Johann Haydn Sinfonie Nr. 39 C-Dur


06.22 Uhr

 

 

François Devienne Menuet avec des variations aus

der Sonate C-Dur op. 24/1 für Fagott


06.26 Uhr

 

 

Oskar Rieding Violinkonzert h-moll op. 35


06.34 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate C-Dur K 513


06.37 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Oboenkonzert D-Dur op. 7/6


06.46 Uhr

 

 

Gioachino Rossini 1. Satz aus der Sonate für

Streicher Nr. 6 D-Dur


06.54 Uhr

 

 

Alessandro Rolla Sinfonia C-Dur


07.00 Uhr

 

 

Maria Szymanowska Menuett Nr. 5 E-Dur


07.06 Uhr

 

 

Albert Lortzing Ouvertüre zur komischen Oper "Die

beiden Schützen"


07.13 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Andante aus dem

Oboenkonzert F-Dur


07.20 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Rondo aus dem Konzert

für Mandoline und Orchester G-Dur


07.26 Uhr

 

 

Henry Vieuxtemps Adagio religioso aus dem

Violinkonzert Nr. 4 d-moll op. 31


07.33 Uhr

 

 

Theodor Baron von Schacht 1. Satz aus der

Sinfonie Es-Dur


07.44 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Rondo G-Dur op. 51 Nr. 2


07.53 Uhr

 

 

Franz Schubert Polonaise für Violine und Orchester

B-Dur D 580


08.00 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Oboenkonzert g-moll


08.08 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach "Jesus bleibet meine

Freude" aus Kantate BWV 147


08.12 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto für Streicher g-moll


08.18 Uhr

 

 

Johann Simon Mayr Ouvertüre zur Oper "Adelasia e

Aleramo"


08.25 Uhr

 

 

Joseph Haydn Adagio aus der Sinfonie Nr. 99

Es-Dur


08.34 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-Georges Allegro

moderato aus dem Violinkonzert B-Dur op.7 Nr.2


08.44 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Der 42. Psalm "Wie

der Hirsch schreit" op. 42


08.50 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegro aus dem

Klavierkonzert Nr. 5 D-Dur KV 175


08.56 Uhr

 

 

Giacomo Puccini Allegretto aus "Drei Menuette für

Streichorchester" op. 42


09.00 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Sonate für Trompete und

Streicher D-Dur


09.09 Uhr

 

 

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky Vere dignum


09.11 Uhr

 

 

Giuseppe Antonio Brescianello Konzert für Violine

und Orchester Nr. 4 e-moll


09.20 Uhr

 

 

Franz Schubert Allegro moderato aus der

Klaviersonate A-Dur D 664


09.31 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "Die seidene

Leiter"


09.37 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Romance und Rondo aus dem

Fagottkonzert B-Dur


09.46 Uhr

 

 

François-Joseph Gossec Sanctus und Pie Jesu aus

"Grande Messe des Morts"


09.52 Uhr

 

 

Michael Haydn 1. Satz, vivace aus der Sinfonie Nr.

33 B-Dur


09.58 Uhr

 

 

Fritz Kreisler Schön Rosmarin


10.00 Uhr

 

 

Leonardo Leo Sinfonia "Il Demetrio"


10.03 Uhr

 

 

Charles Gounod Sanctus aus "Messe solennelle de

Ste Cécile"


10.09 Uhr

 

 

Antonio Salieri Allegro moderato aus dem

Tripelkonzert D-Dur


10.19 Uhr

 

 

Carlo Evasio Soliva Ouvertüre zur Oper "Giulia e

Sesto Pompeo"


10.28 Uhr

 

 

John Dowland "A Fancy" und "Queen Elisabeth, Her

Gaillard"


10.33 Uhr

 

 

Jan Václav Stich Allegro moderato aus dem

Hornkonzert Nr. 5 F-Dur


10.42 Uhr

 

 

Antonin Dvorak "Eja mater fons amoris" aus "Stabat

Mater" op. 58


10.49 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto E-Dur "L'Amoroso"


11.00 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Galopp aus der Oper "Le Siège

de Corinthe"


11.03 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Tempo di Menuetto aus

dem Violinkonzert Nr.5 A-Dur KV 219


11.13 Uhr

 

 

Antonio Soler Sonate d-moll


11.17 Uhr

 

 

Carl Stamitz Sinfonie F-Dur op. 24 Nr. 3

14 / 16


11.33 Uhr

 

 

Leopold Hofmann Adagio un poco andante aus dem

Flötenkonzert e-moll


11.39 Uhr

 

 

Joseph Martin Kraus Ouvertüre zur Oper

"Proserpine"


11.49 Uhr

 

 

Franz Schubert Andante aus der Sonatine a-moll für

Violine und Klavier D 385


11.56 Uhr

 

 

Johann Friedrich Fasch Menuett 1 und 2 aus der

Suite B-Dur


12.00 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Concertino für Klarinette und

Orchester B-Dur


12.07 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 7 Variationen über "Bei

Männern welche Liebe fühlen" WoO 46


12.18 Uhr

 

 

Ferdinando Carulli Konzert für Gitarre und

Orchester in A-Dur op. 8a


12.26 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Sinfonie A-Dur


12.40 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate d-moll K 9


12.44 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Ouvertüre zur Oper

"Artaserse"


12.50 Uhr

 

 

Johannes Brahms 2. Satz aus dem Streichsextett

G-Dur op. 36


13.00 Uhr

 

 

Sir Charles Villiers Stanford Allegro molto vivace

aus der Sinfonie Nr. 3 f-moll op. 28 "Irish"


13.07 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Larghetto aus dem

Klavierkonzert Nr. 27 in B-Dur KV 595


13.15 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Sonate für Streicher Nr. 3 C-Dur


13.28 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "Quando le sere placido" aus der

Oper "Luisa Miller"


13.32 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Sonate C-Dur für Flöte und

Klavier


13.39 Uhr

 

 

Ignacy Jan Paderewsky Melodie op. 16 Nr. 2


13.44 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-George Violinkonzert

C-Dur op. 3 Nr. 2


14.00 Uhr

 

 

Antonin Reichenauer Drei Sätze aus der Suite

B-Dur


14.06 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Allegro assai aus dem

Klavierkonzert a-moll


14.12 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Der junge Prinz und die

junge Prinzessin" aus "Scheherazade"


14.25 Uhr

 

 

John Dowland "The King of Denmark, His Gaillard"


14.28 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Concerto B-Dur op. 4 Nr. 2


14.38 Uhr

 

 

Henry Purcell Chaconne g-moll


14.45 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Allegro aus dem Concerto

C-Dur für Altblockflöte


14.49 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven ,,Es blüht eine Blume im

Garten mein" aus ,,Leonore Prohaska"


14.52 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel Rondo aus der Sinfonie G-Dur op. 68


15.00 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für Klarinette

und Orchester A-Dur KV 622


15.27 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Pavane, op. 50


15.33 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Sinfonie F-Dur op. 1 Nr. 5


15.45 Uhr

 

 

Louis Moreau Gottschalk Souvenirs d'Andalousie


15.49 Uhr

 

 

Johann Joachim Quantz Allegro assai aus dem

Flötenkonzert g-moll


16.00 Uhr

 

 

Johann Christian Bach Ouvertüre zur Oper "Lucio

Silla"


16.08 Uhr

 

 

Edouard Lalo Intermezzo aus dem Konzert für

Violoncello und Orchester d-moll


16.16 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Menuett aus der Sinfonie

g-moll


16.20 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Souvenir de Paganini


16.25 Uhr

 

 

Michael Haydn Allegro assai aus dem Flötenkonzert

D-Dur


16.31 Uhr

 

 

Pedro Antonio Avondano "Ah, non sai bella Selene"


16.37 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 3. Satz aus der Sinfonie Nr.

7 op. 92


16.47 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Variationen über ,,Last Rose of

Sumer" aus dem Sextett C-Dur op.100


16.53 Uhr

 

 

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky Walzer aus dem Ballett

"Der Schwanensee" op. 20


17.00 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Allegro aus dem

Flötenkonzert d-moll


17.08 Uhr

 

 

Carlo Arrigoni Concerto für Mandoline C-Dur


17.14 Uhr

 

 

Alice Mary Smith Allegretto amorevole aus der

Sinfonie c-moll


17.20 Uhr

 

 

Emile Waldteufel "Minuit" Polka op. 168


17.27 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Serenade aus "Poetische

Stimmungsbilder" op. 85


17.33 Uhr

 

 

Christoph Willibald Gluck Ouvertüre zur Oper

"Alceste"


17.38 Uhr

 

 

Antonio Lotti Affettuoso aus dem Concerto A-Dur für

Oboe d'amore


17.45 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Rhapsodie d'Auvergne op. 73


17.54 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Kavatine für Violine und

Orchester op. 85 Nr. 3


18.00 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach 1. Satz aus dem Concerto

A-Dur für Oboe d'amore BWV 1055


18.04 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Voi, che sapete" aus

der Oper "Le Nozze di Figaro"


18.08 Uhr

 

 

Fernando Sor Mouvement de Polonaise aus

Divertissement op. 62 für 2 Gitarren


18.13 Uhr

 

 

Franz Schubert Rondo für Violine und Orchester

A-Dur D 438


18.28 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Andante cantabile aus der

Sinfonie D-Dur


18.34 Uhr

 

 

Giovanni Punto Allegro aus Konzert für Horn und

Orchester Nr. 11 E-Dur


18.41 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegretto aus dem

Klaviertrio Es-Dur op. 70 Nr. 2


18.46 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy 3. Satz aus der

Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90


18.54 Uhr

 

 

Charles Simon Catel Danse Nr. 2 aus der Oper

"Semiramis"


19.00 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Allegro scherzando aus dem

Klavierkonzert Nr. 2 g-moll op. 22


19.06 Uhr

 

 

Joseph Purebel Adagio ma non troppo aus dem

Klarinettenkonzert A-Dur


19.13 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Sinfonia F-Dur


19.27 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Nocturne cis-moll op. posth. für

Violoncello und Klavier


19.32 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Oboenkonzert C-Dur (Murray C30)


19.52 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegretto grazioso aus

der Klaviersonate B-Dur KV 333


20.00 Uhr

 

 

Johann Baptist Wendling Allegro aus dem

Concertino G-Dur



20.06 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi "Amor mio, la cruda sorte" aus der

Oper "La Fida Ninfa"


20.13 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 94 G-Dur "Mit dem

Paukenschlag"


20.37 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Rondo G-Dur


20.40 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel "Freudenfest-Ouvertüre"


20.46 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Largo aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15


21.00 Uhr

 

 

Angelo Ragazzi Aria aus der Sonate für Violine,

Streicher und Basso continuo op.1 Nr.6 G-Dur


21.06 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Sinfonie in g-Moll


21.24 Uhr

 

 

Giacomo Meyerbeer Pater Noster


21.29 Uhr

 

 

Johann Joseph Fux Suite "Turcaria"


21.36 Uhr

 

 

Alessandro Marcello Concerto d-moll für Oboe,

Streicher und Basso continuo


21.47 Uhr

 

 

Edward Elgar La capricieuse op. 17


21.51 Uhr

 

 

William Boyce Sinfonie Nr. 4 F-Dur


22.00 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus dem

Hornkonzert Es-Dur KV 447 15 / 16


22.07 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Havanaise E-Dur op. 83 für

Violine und Orchester


22.16 Uhr

 

 

Louis-Joseph-Ferdinand Hérold Konzert für Klavier

und Orchester Nr. 2 Es-Dur op. 26


22.42 Uhr

 

 

Felice Alessandro Radicati Allegretto non tanto aus

dem Streichquartett B-Dur op. 16 Nr. 1


22.46 Uhr

 

 

François-Joseph Gossec Sinfonie D-Dur op. 5 Nr. 3

"Pastorella"


23.00 Uhr

 

 

David Popper Ungarische Rhapsodie op. 86 für

Violoncello und Orchester


23.08 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Menuett aus dem Septett

Es-Dur op. 20


23.12 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Sinfonie Es-Dur op.35 Nr.2


23.25 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel "The soft complaining flute",

Arie aus "Ode for St.Cecilia's Day"


23.32 Uhr

 

 

Joseph Boulogne, Chevalier de Saint-George Violinkonzert

A-Dur op. 7 Nr. 1


23.48 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel 1.Satz aus der Sinfonia concertante für

Oboe, Fagott und Orchester, B-Dur 16 / 16


00.00 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "Une Larme" Variationen für

Cello und Orchester


00.10 Uhr

 

 

Christoph Ernst Friedrich Weyse Sinfonie Nr. 1

g-moll


00.31 Uhr

 

 

Johannes Brahms 2. Satz aus dem Streichsextett

G-Dur op. 36


00.39 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto für Oboe, Streicher und

Basso continuo g-moll op. 9 Nr. 8


00.50 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate D-Dur


00.53 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Air (Tempo giusto) aus der

Tafelmusik D-Dur


01.01 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1. Satz aus dem Klaviertrio

Es-Dur op. 1 Nr. 1


01.09 Uhr

 

 

Anton Schweitzer Sinfonia D-Dur


01.18 Uhr

 

 

Henry Purcell Ouvertüre und Rondeau aus der Suite

Abdelazer


01.22 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel Adagio aus dem Klarinettenkonzert

C-Dur


01.28 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Les petits riens" KV

299b


01.47 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Berceuse op. 57


01.52 Uhr

 

 

Christoph Ernst Friedrich Weyse 1. Satz aus der

Sinfonie Nr. 7 Es-Dur


02.01 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante con moto

tranquillo aus dem Trio d-moll op. 49


02.07 Uhr

 

 

Joseph Haydn Konzert für Violine und Orchester

A-Dur "Melker"


02.31 Uhr

 

 

Friedrich von Flotow "Last Rose of Summer" aus

der Oper "Martha"


02.36 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro con brio aus der

Sinfonie Nr. 5 c-moll op. 67


02.44 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo, 3.Satz aus dem

Quintett Es-Dur KV 452 in der Version für Nonett von Jean Françaix


02.50 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Romanze für Violine und Orchester

f-moll op. 11


03.02 Uhr

 

 

Ferdinando Lizio Konzert für Fagott, Streicher und

Basso Continuo C-Dur


03.11 Uhr

 

 

Teresa Carreño Mazurka de salon op. 30


03.15 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "Il Barbiere di

Siviglia"


03.22 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Andantino aus dem Oktett f-moll op.

128


03.28 Uhr

 

 

Leopold Mozart Sinfonie D-Dur


03.41 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Romance Des-Dur op. 37 für

Flöte und Orchester


03.48 Uhr

 

 

Pjotr Iljitsch Tchaikovsky 3. Satz aus dem

Violinkonzert D-Dur op. 35


03.59 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Venezianisches

Gondellied" aus Lieder ohne Worte op. 30


04.03 Uhr

 

 

Joseph Haydn Adagio aus der Sinfonie Nr. 99

Es-Dur


04.09 Uhr

 

 

Louis Spohr Violinkonzert Nr.8 a-moll op.47


04.29 Uhr

 

 

Giuseppe Verdi "La Vergine degli angeli" aus der

Oper "La forza del destino"


04.33 Uhr

 

 

Carl Ditters von Dittersdorf Larghetto und Rondo

aus dem Konzert für Harfe und Orchester A-Dur


04.46 Uhr

 

 

Johann Strauss Romanze für Violoncello und

Orchester op. 243


04.50 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Sinfonie Es-Dur op. 35 Nr. 2