Jetzt läuft auf SR2 Kulturradio:

SR 2 - Der Nachmittag

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten



06.05 Uhr

 

 

SR 2 - Der Morgen

darin u.a. Inlandspresseschau, Beiträge und Gespräche, Zwischenruf, Kommentar und Schlagzeilen um halb 7:00 - 7:05 Nachrichten 8:00 - 8:05 Nachrichten


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


09.05 Uhr

 

 

ZeitZeichen

Der Todestag des pakistanischen Staatspräsidenten Mohammed Zia ul-Haq (17.8.1988) Von Tobias Mayer (Übernahme vom WDR)


09.20 Uhr

 

 

SR 2 - Der Vormittag

darin u.a. "Klassiker" (10.20) und "MusikWelt" (11.20) 10:00 - 10:05 Nachrichten 11:00 - 11:05 Nachrichten 12:00 - 12:05 Nachrichten


12.30 Uhr

 

 

Bilanz am Mittag

Politik, Wirtschaft, Kultur


13.00 Uhr

 

 

SR 2 - Der Nachmittag

darin u.a. aktuelle Informationen und Hintergründe, Kultur-Service und Musikwünsche 14:00 - 14:04 Nachrichten 14:04 - 14:30 Fortsetzung folgt... Nino Haratischwili: "Die Katze und der General", gelesen von Luana Velis, Valery Tscheplanowa, Torben Kessler und Peter Kaempfe (Teil 23 von 39) Nino Haratischwili, die mit ihrem Familienepos "Das achte Leben (Für Brilka)" 2014 berühmt wurde, umkreist in ihrem neuen großen Roman den Ersten Tschetschenienkrieg von 1994 - 1996 15:00 - 15:04 Nachrichten 16:00 - 16:04 Nachrichten 17:00 - 17:04 Nachrichten


17.30 Uhr

 

 

Bilanz am Abend

Politik, Wirtschaft, Kultur


18.00 Uhr

 

 

AbendMusik


19.15 Uhr

 

 

Diskurs

Diakonie-Gespräch: Herkunft entscheidet zu oft über Lebenschancen - Ist Bildungsgerechtigkeit eine Utopie oder ein erreichbares Ziel? Es diskutieren: - Ulrich Commerçon, Bildungsminister - Carsten Freels, Kinderhaus Malstatt - Marina Bäumchen, Jugendberufsagentur, Schulverweigerung - Anne Fennel, Geschäftsführerin der Diakonie Saar Moderation: Marc Weyrich


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten


20.04 Uhr

 

 

ARD Radiofestival 2018 Konzert

Richard Strauss Festival 2018 Chor des Bayerischen Rundfunks Akademie für Alte Musik Berlin Alexander Liebreich, Leitung Marie-Claude Chappuis, Dido Robin Johanssen, Belinda Matthias Winckhler, Aeneas Katharina Magiera, Sorceress Richard Strauss "Metamorphosen", Studie für 23 Solostreicher AV 142 Henry Purcell Dido and Aeneas, Oper Aufnahme vom 22.06.2018 aus der Alpspitzhalle in Garmisch-Patenkirchen Gergana Gergova, Violine Alban Gerhardt, Violoncello Olli Mustonen, Klavier Ludwig van Beethoven Violinsonate A-Dur, op. 12, Nr. 2 Richard Strauss Cellosonate F-Dur, op. 6 Aufnahme vom 25.06.2018 aus der Werdenfels Aula in Garmisch-Patenkirchen


22.30 Uhr

 

 

ARD Radiofestival 2018. Das Gespräch: Der Jugendbuchautor An

dreas Steinhöfel im Gespräch mit Daniela Arnu Andreas Steinhöfel ist einer der bekanntesten Jugendbuchautoren Deutschlands. Er schreibt über das Erwachsenwerden, über Außenseiter und die "Mitte der Welt". Viele seiner Bücher sind inzwischen Schullektüre. Seinen bisher größten Erfolg hatte er mit der Trilogie um die tief- und hochbegabten Kinder Rico und Oskar. Eigentlich wollte Andreas Steinhöfel Lehrer werden, dann studierte er Anglistik, Amerikanistik und Medienwissenschaften. Seine Liebe zum Schreiben entdeckte er eher zufällig, als er aus Ärger über ein schlechtes Kinderbuch kurzerhand ein eigenes schrieb. Im Gespräch mit Daniela Arnu im ARD Radiofestival erzählt Andreas Steinhöfel, warum er das Schreiben als anstrengend und gleichzeitig auch als Therapie empfindet. Und es geht auch um schwierige Zeiten: 2009 starb überraschend sein Lebensgefährte, und Steinhöfel zog sich nach 20 Jahren in Berlin in seinen Heimatort Biedenkopf zurück. Das Gespräch steht nach der Ausstrahlung im Internet unter www.ardradiofestival.de zum kostenlosen Download zur Verfügung.


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten (NDR)


23.04 Uhr

 

 

ARD Radiofestival 2018 Lesung

"Die Katze und der General" von Nino Haratischwili (24/39)


23.35 Uhr

 

 

ARD Radiofestival 2018 Jazz

Preview


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten


00.05 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert (BR)

2:00 - 2:03 Nachrichten 4:00 - 4:03 Nachrichten 5:00 - 5:03 Nachrichten