Jetzt läuft auf SWR Aktuell:

SWR Aktuell am Nachmittag

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

SWR Aktuell am Morgen



09.00 Uhr

 

 

SWR Aktuell am Vormittag


12.00 Uhr

 

 

SWR Aktuell am Mittag


15.00 Uhr

 

 

SWR Aktuell am Nachmittag


18.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten


18.30 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell - Wirtschaft


18.40 Uhr

 

 

SWR Aktuell Kontext


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19.05 Uhr

 

 

SWR Aktuell Fokus Arbeit


19.30 Uhr

 

 

SWR Aktuell Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz


20.00 Uhr

 

 

Tagesschau


20.15 Uhr

 

 

SWR2 Forum

Italien und die EU - Kehrt die Eurokrise zurück? Es diskutieren: Dr. Katharina Gnath, Senior Project Manager, Bertelsmann-Stiftung, Berlin Prof. Dr. Friedrich Heinemann, Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung, Mannheim Karl Hoffmann, Italien-Korrespondent, Palermo Gesprächsleitung: Thomas Ihm Gerade noch pünktlich hat Italien seinen Haushaltsentwurf in Brüssel eingereicht. Für die EU-Kommission sind die Zahlen darin ein bisher einmaliger Affront. Gleich dreimal höhere Schulden als im Maastricht-Vertrag erlaubt, will die Koalition der Populisten aus Lega Nord und Cinque Stelle ihrem Land und den europäischen Partnern zumuten, um Wahlversprechen wie Steuererleichterungen und ein früheres Renteneintrittsalter zu bezahlen. Dabei ist Italien bereits hoch verschuldet, sein Bankensystem angeschlagen. Wie kann die EU auf die Provokation aus Rom angemessen reagieren, ohne dass eines der größten und wichtigsten Mitgliedsländer kollabiert und damit der gesamte Euro-Raum in Gefahr gerät? Ist der Euro stark genug, um eine neue Krise zu überstehen? Und welche Risiken kommen damit auf den deutschen Steuerzahler zu?


21.00 Uhr

 

 

ARD Infonacht


00.00 Uhr

 

 

ARD Infonacht