Jetzt läuft auf SWR2:

SWR2 Musikstunde

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


05.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Antonín Dvorák: Tempo di Valse aus der Streicherserenade E-Dur op. 22 Deutsche Streicherphilharmonie Leitung: Michael Sanderling Antonio Vivaldi: Konzert D-Dur RV 93 Xavier De Maistre (Harfe) L' arte del mondo Leitung: Werner Ehrhardt Joseph Haydn: Konzert F-Dur Hob. VII/5 Robert Dohn (Flöte) Lajos Lencsés (Oboe) Slowakisches Kammerorchester Leitung: Bohdan Warchal Benedikt Anton Aufschnaiter: "Sonate Sankt Ambrosius" op. 4 Nr. 2 Ars Antiqua Austria Louis Théodore Gouvy: Scherzo aus dem Bläserseptett B-Dur Les Solistes de Prades Leitung: Michel Lethiec Niccolò Paganini: Rondo aus Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 6 Midori (Violine) London Symphony Orchestra Leitung: Leonard Slatkin Francesco Manfredini: Konzert D-Dur Ludwig Güttler, Kurt Sandau (Trompete) Fritz Klingenstein (Violoncello) Walter Heinz Bernstein (Cembalo) Kammerorchester Berlin Leitung: Max Pommer


06.00 Uhr

 

 

SWR2 am Morgen

darin bis 8.00 Uhr: u. a. Globales Tagebuch, Pressestimmen, Meinung, Heute in den Feuilletons und Kulturgespräch 6:00 - 6:07 SWR2 Aktuell 6:20 - 6:24 SWR2 Zeitwort 15.12.1989: Die rumänische Revolution beginnt in Temesvar Von Anita Schlesak 6:30 - 6:34 Nachrichten 7:00 - 7:07 SWR2 Aktuell 7:07 - 7:12 SWR2 Tagesgespräch 7:30 - 7:34 Nachrichten 7:57 - 8:00 Wort zum Tag


08.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell


08.10 Uhr

 

 

SWR2 Journal am Morgen

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft


08.28 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


08.30 Uhr

 

 

SWR2 Wissen

Moderne Personalführung Psychologie am Arbeitsplatz Von Hardy Tasso Millionen Arbeitende haben innerlich gekündigt, weil sie ihre Arbeitsbedingungen nicht mehr ertragen. Nicht nur Angestellten schadet die klassische Arbeitswelt, sondern auch ihren Firmen. Laut Wirtschaftspsychologen sind zufriedene Mitarbeiter produktiver. Modernes "Human-Resource-Management" soll für Mitarbeiter diese Zufriedenheit schaffen - mit Kuschelecken oder Tisch-Kicker im Büro, mit flexiblen Arbeitszeiten, Mitbestimmung und guten Zukunftsperspektiven. Sozialtheoretiker kritisieren, dass bei dem neuen Personal-Management nicht das Wohl des Arbeiters, sondern die Verwertbarkeit der "Ressource Mensch" und Gewinn-Maximierung im Vordergrund stünden. Ist es nicht besser, auch im Kapitalismus wenigstens Spaß an der Arbeit zu haben?


08.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


09.05 Uhr

 

 

SWR2 Musikstunde

Mehr als Fado - Eine kleine Musikgeschichte Portugals (5) Mit Sylvia Roth


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


10.05 Uhr

 

 

SWR2 Tandem

Mit offenen Ohren durch die Welt Der Musiker Mani Neumeier zwischen Deutschland und Japan Von Grace Yoon Er gehört in die Generation von Jimi Hendrix, Frank Zappa und John Lennon und im Wachsmuseum von Tokio steht Mani Neumeier auch tatsächlich als lebensgroße Figur neben den Ikonen der Rockmusik. Zu Japan hat der Frontmann der deutschen "Krautrock"-Band Guru Guru seit Jahrzehnten eine ganz besondere Beziehung: Seine Frau Etsuko kommt von dort und auch viele Musiker, mit denen er in Soloprojekten seine experimentelle Ader auslebt, stammen aus dem Land der aufgehenden Sonne, in dem er sich fast die Hälfte des Jahres aufhält. Mani Neumaier sieht sich als Weltenbummler, der mit offenen Ohren durchs Leben geht, und den alles interessiert, was raschelt, klingelt, knattert, quietscht, pfeift, rauscht, tröpfelt, poltert, kollert, schmatzt, flirrt, hämmert, brutzelt oder schnarrt, egal ob in Japan oder zuhause im Odenwald.


10.30 Uhr

 

 

SWR2 Treffpunkt Klassik - Neue CDs

Am Mikrofon: Bettina Winkler


11.57 Uhr

 

 

SWR2 Kulturservice


12.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten

anschließend: SWR2 Programmtipps


12.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten


12.33 Uhr

 

 

SWR2 Journal am Mittag

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


13.05 Uhr

 

 

SWR2 Mittagskonzert

Maurice Ravel: "Jeux d'eau" Avan Yu (Klavier) Peter Tschaikowsky: "Der Wojewode" op. 78 Staatsorchester Rheinische Philharmonie Leitung: Daniel Raiskin Joaquín Turina: "Círculo" op. 91 Trio Atanassov Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie D-Dur KV 385 "Haffner-Sinfonie" Philharmonisches Staatsorchester Mainz Leitung: Florian Csizmadia Jacques Morel: Chaconne en trio G-Dur Lina Tur-Bonet (Violine) Jakob David Rattinger (Viola da gamba) Ralf Waldner (Cembalo) Igor Strawinsky: "Pulcinella", Suite aus dem Ballett für kleines Orchester Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Leitung: Joshua Weilerstein


14.28 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


14.30 Uhr

 

 

SWR2 Fortsetzung folgt

Adel im Untergang(2/2) Roman von Ludwig Renn Gelesen von Otto Mellies


14.55 Uhr

 

 

SWR2 lesenswert Kritik

Henry James: Lady Barbarina Aus dem Englischen von Karen Lauer Dörlemann Verlag 15,99 Euro Im Oktober hat es Henry James gleich mit zwei Büchern auf die SWR Bestenliste geschafft. 100 Jahre nach seinem Tod haben "Die Kostbarkeiten von Poynton" und "Lady Barbarina" die Herzen unserer Jurorinnen und Juroren erobert. Das Werk und auch das Leben des 1843 geborenen, amerikanisch-britischen Schriftstellers sind von internationalem Zuschnitt, wandern gleichsam zwischen der Alten und der Neuen Welt. Die Erzählung "Lady Barbarina" ist eine zeitlose Gesellschaftssatire; unlängst ist sie als deutsche Erstausgabe erschienen. Hören Sie eine Kritik von Claudia Fuchs.


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


15.05 Uhr

 

 

SWR2 Cluster

Das Musikmagazin ca. 15.45 Uhr: Die Klanginsel Musikthema des Tages - Berichte und Reportagen aus dem Musikleben


15.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


16.05 Uhr

 

 

SWR2 Impuls

Das Wissensmagazin


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


17.05 Uhr

 

 

SWR2 Forum

Attacke zwischen Stirn und Nacken - Die Volkskrankheit Migräne Es diskutieren: Prof. Dr. Hartmut Göbel, Neurologe, Ärztlicher Direktor der Schmerzklinik Kiel Prof. Dr. Robert Jütte, Medizinhistoriker, Universität Stuttgart Prof. Dr. Peter Kropp, Direktor des Instituts für medizinische Psychologie und medizinische Soziologie, Universität Rostock Gesprächsleitung: Britta Fecke Stechend, bohrend, drückend zieht der Schmerz durch den Kopf; Schwindel, Übelkeit und Sehstörungen können folgen. Für manche Patienten ist eine Migräneattacke nur ein kurzer Alptraum, andere zwingt sie für mehrere Tage aus dem Alltag in abgedunkelte Räume. Etwa 18 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Migräne. Unter den Patienten sind fast doppelt so viele Frauen wie Männer und immer mehr junge Erwachsene. Was sind die Ursachen für das Gewitter im Kopf? Welche Faktoren lösen eine Migräne aus und wie lassen sich die Beschwerden lindern?


17.50 Uhr

 

 

SWR2 Jazz vor Sechs

Michael League: Big ugly Snarky Puppy Michael League, Bass, Synthsizer, Keyboard, Gitarre Justin Stanton, Keyboard Bill Laurance, Keyboard Cory Henry, Keyboard Bobby Sparks, Keyboard Shaun Martin, Vocoder Bob Lanzetti, Gitarre Mark Lettieri, Gitarre Chris McQueen, Gitarre Jay Jennings, Trompete, Flügelhorn Mike Maher, Trompete, Flügelhorn Chris Bullock, Saxofon, Klarinette Bob Reynolds, Tenorsaxofon Zach Brock, Violine Nate Werth, Perkussion Keita Ogawa, Perkussion Marcelo Woloski, Perkussion Michael League Urheber: (ARR)


18.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten


18.30 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell - Wirtschaft


18.40 Uhr

 

 

SWR2 Kultur aktuell


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19.05 Uhr

 

 

SWR2 Tandem

Musik Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt Hier stellen wir aktuelle CDs von Singer-Songwritern, Jazz- und Weltmusikern mit Hintergrundinformationen vor.


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter



20.03 Uhr

 

 

SWR2 Abendkonzert - LIVE

SWR Symphonieorchester Dolby Digital 5.1 Martin Grubinger (Schlagzeug) Leitung: Osmo Vänskä Arvo Pärt: Cantus in Memory of Benjamin Britten für Streichorchester und eine Glocke Kalevi Aho: "Sieidi", Konzert für Schlagwerk und Orchester Jean Sibelius: Sinfonie Nr.2 D-Dur op. 43 (Liveübertragung aus dem Konzerthaus Freiburg)


22.30 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


22.33 Uhr

 

 

SWR2 Krimi

Die weiße Frau ARD Radio Tatort Kriminalhörspiel von Robert Hültner Mit: Brigitte Hobmeier, Florian Karlheim u. a. Musik zeitblom Regie: Ulrich Lampen (Produktion: BR 2017) Audio unter radiotatort.ard.de Als eine Frau aus Bruck am Inn behauptet, nachts in einem Waldstück ein Gespenst gesehen zu haben, zweifelt Dienstgruppenleiter Raab an ihrem Verstand. Kurz darauf wird die Nacht-Streife zu einem Verkehrsunfall beordert, dessen Verursacher berichtet, von einer plötzlich am Waldrand aufgetauchten, in ein weißes Totenhemd gehüllten Frau erschreckt worden zu sein. Senta und Rudi haben mit Übersinnlichkeit wenig am Hut. Ist es inszenierter Unfug, um abergläubische Zeitgenossen in Angst zu versetzen? Oder irrt in dem entlegenen Waldstück eine hilfsbedürftige, geistig behinderte Person umher? Als sie sich auf die Lauer legen, sehen sie eine Frau, die sich verdächtig verhält. Bei ihrer Vernehmung stellt sich heraus, dass die Geistererscheinungen tatsächlich etwas mit der Unfalltragödie zu tun haben, die sich vor 10 Jahren in dem Waldstück ereignet hat. Senta und Rudi müssen sich beeilen, um ein weiteres Verbrechen zu verhindern.


23.30 Uhr

 

 

SWR2 NOWJazz Update

Sonic Wilderness Von Thomas Loewner Diese Reihe auf dem freitäglichen NOWJazz Update Sendeplatz führt in abenteuerliche Zwischenwelten des Jazz. Ob Improv, Electronica, Klangkunst, Noise oder Rock - für die atmosphärischen Mixes mit Neuerscheinungen gibt es nur eine Regel: Die Lust am musikalischen Abenteuer muss hörbar sein.


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


00.05 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Otto Nicolai: "Weihnachtsouvertüre" Mainzer Domchor SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern Leitung: Paul Goodwin Muzio Clementi: Capriccio B-Dur op. 17 Lilya Zilberstein (Klavier) Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur WAB 107 Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR Leitung: Kurt Sanderling Georg Philipp Telemann: Violinkonzert C-Dur TWV 51:C2 L'Orfeo Barockorchester Violine und Leitung: Elizabeth Wallfisch Igor Strawinsky: "Vom Himmel hoch" SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern Leitung: Paul Goodwin


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Alla Pavlova: Sinfonie Nr. 5 fis-Moll/d-Moll Tschaikowsky Sinfonieorchester des Moskauer Rundfunks Leitung: Vladimir Ziva Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll op. 34 Leif Ove Andsnes (Klavier) Artemis Quartet Georg Friedrich Händel: Concerto grosso g-Moll op. 6 Nr. 6 Il Giardino Armonico Leitung: Giovanni Antonini Hans Gál: 2 schottische Rhapsodien Rebecca Rust (Violoncello) Frederick Blum (Klavier)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Edward Elgar: "The wand of youth", Suite Nr. 1 Orchestra of the Welsh National Opera Leitung: Charles Mackerras Woldemar Bargiel: Adagio Steven Isserlis (Violoncello) Deutsche Kammerphilharmonie Leitung: Christoph Eschenbach Josef Myslivecek: Concertino Es-Dur Concerto Köln Leitung: Werner Ehrhardt John Field: Sonate Es-Dur op. 1 Nr. 1 Míceál O' Rourke (Klavier)