Jetzt läuft auf SWR2:

SWR2 am Morgen

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter



05.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Friedrich Smetana: Polka A-Dur András Schiff (Klavier) Johann Georg Pisendel: Konzert g-Moll Xenia Löffler, Michael Bosch (Oboe) Batzdorfer Hofkapelle Nikolaj Artsibutschew: Serenade Szymanowski Quartet Leopold Mozart: Sinfonie A-Dur Slowakisches Kammerorchester Leitung: Bohdan Warchal Henry Purcell: "The Fairy Queen", The Third Act Suite Le Concert des Nations Leitung: Jordi Savall Clémence de Grandval: Trio de salon Lajos Lencsés (Oboe) Libor Sima (Fagott) François Killian (Klavier)


06.00 Uhr

 

 

SWR2 am Morgen

darin bis 8.00 Uhr: u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch 6:00 - 6:07 SWR2 Aktuell 6:20 - 6:24 SWR2 Zeitwort 26.10.1977: Die letzte Dampflokomotive der Bundesbahn wird ausgemustert Von Ursula Wegener 6:30 - 6:34 Nachrichten 7:00 - 7:07 SWR2 Aktuell 7:07 - 7:12 SWR2 Tagesgespräch 7:30 - 7:34 Nachrichten 7:57 - 8:00 Wort zum Tag


08.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell


08.10 Uhr

 

 

SWR2 Journal am Morgen

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft


08.29 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


08.30 Uhr

 

 

SWR2 Wissen

Der verfluchte Diamant Wem gehört der Koh-i-Noor? Von Jürgen Webermann Der Koh-i-Noor ist der wohl berühmteste Diamant der Welt. Heute ist er Teil der britischen Kronjuwelen. Seine Geschichte erzählt mehr über die Historie Südasiens als sämtliche Abhandlungen. Es geht um Raub, Verrat, Intrigen - und um einen Fluch: Alle männlichen Träger erleiden demnach ein übles Schicksal. Und tatsächlich wurden sie geblendet, ermordet, gefoltert, ins Exil geschickt oder starben an Krebs. Die Suche nach der Herkunft des Steins führt von indischen Geisterdörfern über Neu-Delhi, das afghanische Kabul und das pakistanische Lahore. Überall fordern Politiker und Aktivisten, dass die Briten den Stein zurückgeben sollen. Und alle haben gute Gründe.


08.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


09.05 Uhr

 

 

SWR2 Musikstunde

Der große Liebende - Leonard Bernstein (10) Bernstein 100 Mit Katharina Eickhoff


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


10.05 Uhr

 

 

SWR2 Treffpunkt Klassik

Musik. Meinung. Perspektiven. Mit Wolfgang Scherer


11.57 Uhr

 

 

SWR2 Kulturservice


12.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten

anschließend: SWR2 Programmtipps


12.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten


12.33 Uhr

 

 

SWR2 Journal am Mittag

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


13.05 Uhr

 

 

SWR2 Mittagskonzert

Joseph Haydn: Oboenkonzert C-Dur Hob VIIg:C1 Albrecht Mayer (Oboe) Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Leitung: Karel Mark Chichon Ludwig van Beethoven: Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello Nr. 10 Es-Dur op. 74 "Harfen-Quartett" Julia Fischer Quartett Francis Poulenc: Klavierkonzert Anny Hwang (Klavier) Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Leitung: Markus Huber Sergej Prokofjew: Das Mädchen Julia Die Montagues und Capulets Maskenspiel Romeo und Julia vor dem Abschied 4 Stücke für Klavier op. 75 Nr. 4 aus "Romeo und Julia" Claire Huangci (Klavier) Josef Suk: Klaviertrio c-Moll op. 2 Kit Armstrong (Klavier) Andrej Bielow (Violine) Adrian Brendel (Violoncello)


14.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


15.05 Uhr

 

 

SWR2 Leben

Von der Kraft des Zutrauens 20 Jahre systemische Jugendhilfe Rastatt Von Vera Kern Als der Familientherapeut Martin Schloß vor 20 Jahren einen Verein für Jugendhilfe gründete, stand für ihn "Wertschätzung und Achtung aller Lebensentwürfe" an erster Stelle. Doch wie schafft man es als Familienhelferin beispielsweise einem Familienvater Achtung entgegenzubringen, der mit frauenfeindlichen Parolen um sich wirft? Vera Kern hat Familienhelferinnen und ihre Arbeit begleitet und gestaunt, wie es gelingen kann, jenseits von Kritik oder Bevormundung auf die Kompetenz der Eltern und Kinder zu setzen.


15.30 Uhr

 

 

SWR2 Fortsetzung folgt

Sonnenfinsternis(15/22) Roman von Arthur Koestler Gelesen von Ilja Richter


15.55 Uhr

 

 

SWR2 Lesenswert Kritik

Josepha Mendels: Du wusstest es doch aus dem Niederländischen übersetzt von Marlene Müller-Haas Verlag Klaus Wagenbach 186 Seiten 20 Euro Josepha Mendels wurde 1902 im niederländischen Groningen in eine jüdische Familie hineingeboren. Als junge Frau ging sie nach Paris, um Journalistin zu werden und emigrierte später nach London. Nach dem Krieg begann sie, als Schriftstellerin, später auch als Schauspielerin zu arbeiten. Jetzt wurde erstmals einer ihrer Romane ins Deutsche übersetzt. Er handelt von Emigration und Flucht, den beherrschenden Themen im Leben der 1995 verstorbenen Autorin. Ulrich Rüdenauer über das Buch "Du wusstest es doch".


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


16.05 Uhr

 

 

SWR2 Impuls

Das Wissensmagazin


16.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


17.05 Uhr

 

 

SWR2 Forum

Roms letzter großer Kaiser - Wer war Valentinian I.? Es diskutieren: Melanie Herget, Historisches Museum der Pfalz, Speyer Dr. Ulrich Himmelmann, Direktion Landesarchäologie, Speyer Prof. Dr. Christian Witschel, Althistoriker, Universität Heidelberg Gesprächsleitung: Gregor Papsch Er hat Rom nie betreten, und die meisten seiner Untertanen kannten ihn nur vom fernen Hörensagen. Elf Jahre lang, von 364 bis 375 n. Chr. lenkte er die Geschicke des Römischen Weltreichs vor allem von seiner Residenz in Trier aus. Seine Herrschaft bescherte der Grenzregion an Mosel und Rhein noch einmal eine letzte große Blüte, ehe das Reich in den Wirren der Völkerwanderung in sich zusammenfiel. Jetzt widmet das Historische Museum der Pfalz in Speyer Roms letztem großen Kaiser eine Ausstellung, die noch bis Mitte nächsten Jahren zu sehen ist: "Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike". Eine Schau, die nicht nur die Bedeutung der Region in der Spätantike aufzeigen will, sondern auch Spuren bis heute sichtet. Ausstellung zur Sendung: Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike, Historisches Museum der Pfalz, Speyer, bis 11. August 2019


17.50 Uhr

 

 

SWR2 Jazz vor Sechs

Pat Metheny: Last train home Pat Metheny Group Pat Metheny, Gitarren-Synthesizer Lyle Mays, Piano, Keyboard Steve Rodby, E-Bass Paul Wertico, Schlagzeug Armando Marçal, Perkussion, Gesang David Blamires, Gesang Mark Ledford, Geang Ennio Morricone: Cinema paradiso (love theme), Aus: Cinema paradiso (Film, 1989) Charlie Haden, Bass Pat Metheny, Gitarre


18.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten


18.30 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell - Wirtschaft


18.40 Uhr

 

 

SWR2 Kultur aktuell


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19.05 Uhr

 

 

SWR2 Tandem

Musik Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt Hier stellen wir aktuelle CDs von Singer-Songwritern, Jazz- und Weltmusikern mit Hintergrundinformationen vor.


19.55 Uhr

 

 

SWR2 Lesenswert Kritik

Wiederholung von 15.55 Uhr


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


20.03 Uhr

 

 

SWR2 Abendkonzert

Staatsorchester Rheinische Philharmonie Steven Osborne (Klavier) Leitung: Garry Walker Johannes Brahms: Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll op. 15 Edward Elgar: Sinfonie Nr. 1 As-Dur op. 55 (Konzert vom 8. Dezember 2017 in der Rhein-Mosel-Halle, Koblenz)


22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


22.03 Uhr

 

 

SWR2 Krimi

Moabit Hörspiel nach der Erzählung von Volker Kutscher Hörspielbearbeitung: Thomas Böhm Musik: Verena Guido Regie: Thomas Leutzbach (Produktion RB/WDR/SWR 2018) Audio unter SWR.de/swr2/hoerspiel Die attraktive und selbstbewusste Charlotte Ritter ist die große Liebe des Kommissars Gereon Rath. Zu Beginn des Krimis "Der nasse Fisch" von Volker Kutscher arbeitet sie bei der Berliner Mordkommission als Stenotypistin. In "Moabit" wird ihre Vorgeschichte erzählt, als sie noch Lotte heißt und bei ihren Eltern in der Nähe des Gefängnisses Moabit wohnt. Ihr Vater arbeitet dort als Oberaufseher. Gerade hat Lotte das Abitur geschafft und entdeckt mit einer Freundin das Berliner Nachtleben - als ihr Vater Opfer eines brutalen Verbrechens wird.


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


23.03 Uhr

 

 

SWR2 NOWJazz Session

Flimmernde Klänge Kit Downes und die Trondheim Voices in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche beim Jazzfest Berlin 2017 Am Mikrofon: Franziska Buhre Im letzten Jahr seiner künstlerischen Leitung des Jazzfest Berlin hat der Brite Richard Williams seinen Landsmann Kit Downes nach Berlin eingeladen. Der 1986 geborene Pianist präsentiert sich auf unüblichen Instrumenten - ein- bis dreimanualigen Kirchenorgeln. Die sieben Sängerinnen der Trondheim Voices setzten den Klang der menschlichen Stimme ein, um den Raum der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche mit einer flirrenden Atmosphäre auszufüllen. In die akustische Durchmessung der Kirche bezogen sie diskret elektronische Effektgeräte mit ein. Downes / Pettersen / Åse / Skjerve / Berg / Roggen / Kaasbøll / Soevik / Karstad : Part I Trondheim Voices & Kit Downes Kit Downes : Kings Trondheim Voices & Kit Downes Kit Downes : Flying Foxen Trondheim Voices & Kit Downes Kit Downes : Improvisation Trondheim Voices & Kit Downes Downes / Pettersen / Åse / Skjerve / Berg / Roggen / Kaasbøll / Soevik / Karstad : Part II Trondheim Voices & Kit Downes


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


00.05 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Ludwig van Beethoven: "Coriolan-Ouvertüre" op. 62 Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR Leitung: Lorin Maazel Franz Schubert: Sonate A-Dur D 959 Jewgenij Koroliow (Klavier) Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 10 Fis-Dur SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg Leitung: Michael Gielen Luigi Cherubini: Streichquartett Nr. 6 a-Moll Hausmusik London Max Bruch: "Schwedische Tänze" op. 63 Nr. 2 SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern Leitung: Werner Andreas Albert


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Johannes Brahms: Klavierquartett A-Dur op. 26 Nicholas Angelich (Klavier) Renaud Capuçon (Violine) Gérard Caussé (Viola) Gautier Capuçon (Violoncello) Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 7 C-Dur "Le midi" The English Concert Leitung: Trevor Pinnock Robert Schumann: "Bilder aus Osten" op. 66 Duo d'Accord Carlos Chávez: "Sinfonia india" The New World Symphony Leitung: Michael Tilson Thomas Camille Saint-Saëns: Prière G-Dur op. 158 Steven Isserlis (Violoncello) Francis Grier (Orgel)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

George Antheil: Klavierkonzert Nr. 2 Markus Becker (Klavier) NDR Radiophilharmonie Leitung: Eiji Oue Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonia concertante Es-Dur KV 364 Thomas Zehetmair (Violine) Ruth Killius (Viola) Orchestra of the Eighteenth Century Leitung: Frans Brüggen Domenico Scarlatti: Sonate A-Dur K 499 Christoph Ullrich (Klavier)