Jetzt läuft auf WDR3:

WDR 3 Vesper

Hören
 

06.04 Uhr

 

 

WDR 3 Mosaik

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur



07.50 Uhr

 

 

Kirche in WDR 3

Choral Pfarrer Eugen Eckert, Frankfurt am Main


09.04 Uhr

 

 

WDR 3 Klassik Forum

Mit Katharina Eickhoff Luigi Denza Funiculi funicula, Tarantella; Fritz Wunderlich, Tenor; Singgemeinschaft Rudolf Lamy; Symphonie-Orchester Graunke, Leitung: Hans Carste Wolfgang Amadeus Mozart Sonate C-dur, KV 309; Maria João Pires, Klavier Giuseppe Verdi Finale des 3. Aktes aus der Oper "Die Räuber"; Carlo Bergonzi und John Sandor, Tenor; Ruggero Raimondi, Bass; Ambrosian Chorus; New Philharmonia Orchestra, Leitung: Lamberto Gardelli Franz Danzi Quintett F-dur, op. 68,2; Ensemble Wien-Berlin Antonín Dvorák Rondo g-moll, op. 94; Sol Gabetta, Violoncello; Dänisches Nationales Radio-Sinfonieorchester, Leitung: Mario Venzago Charles Ives Sinfonie Nr. 2; Königliches Concertgebouw Orchester Amsterdam, Leitung: Michael Tilson Thomas Stephen Collins Foster Beautiful Dreamer; Evelyn Lear, Sopran; Thomas Stewart, Bariton; Erik Werba, Klavier Stephen Collins Foster Jeanie With the Light Brown Hair, Lied; Isaac Stern, Violine; Columbia Symphony Orchestra, Leitung: Milton Katims Fritz Kreisler Old Folks at Home; Thomas Christian, Violine; Tatjana Franowa, Klavier Aaron Copland Lincoln Portrait; New York Philharmonic, Leitung: André Kostelanetz Daniel Decatur Emmett Dixie; Sons Of The Pioneers Claude-Bénigne Balbastre La d'Héricourt, aus "Pièces de clavecin"; Elizabeth Farr, Cembalo Jean-Philippe Rameau Sixième concert; Les Talens Lyriques, Leitung: Christophe Rousset


12.04 Uhr

 

 

WDR 3 Kulturfeature

Wiederholung: 23.07. God Save America Prophecies Walt Whitman und die Kreuzfahrer der Poesie Von Annette Brüggemann Aufnahme des WDR 2010


13.04 Uhr

 

 

WDR 3 Persönlich mit Götz Alsmann

Mit Musik von George Barnes, Ruth Wallis und Jimmy Brown Im Sängerlexikon: Arbee Stidham


15.04 Uhr

 

 

WDR 3 Lesung

Terézia Mora: Das Geschenk


16.04 Uhr

 

 

WDR 3 Tonart


17.45 Uhr

 

 

WDR 3 ZeitZeichen

Stichtag heute 22. Juli 1827 Der Todestag des Berliner Originals Madame du Titre Von Claudia Friedrich


18.04 Uhr

 

 

WDR 3 Vesper

Biber, Walther, Westhoff Virtuose Violinmusik des 17. Jahrhunderts Heinrich Ignaz Franz Biber Sonate a 8 Nr. 1; The Rare Fruits Council, Leitung: Manfredo Kraemer Johann Jakob Walther Passacaglia Nr. 7 d-moll aus "Hortulus chelicus"; Les Plaisiers du Parnasse, Leitung: David Plantier Johann Jakob Walther Imitatione del cuccu G-dur Nr. 10 aus "Scherzi da violino solo con il basso continuo"; François Fernandez, Violine; Ricercar Consort Heinrich Ignaz Franz Biber Sonata pro tabula a 10; Ricercar Consort Johann Paul von Westhoff Sonate A-dur; Musica Antiqua Köln Heinrich Ignaz Franz Biber Serenada "Der Nachtwächter"; Wiener Akademie, Leitung: Martin Haselböck Ab 19:00 Uhr "empfindsam" Carl Philipp Emanuel Bach Die Menschenliebe Jesu, Motette zu 4 Stimmen und Basso continuo; Gesualdo Consort Amsterdam, Leitung: Harry van der Kamp Jean-Jacques Rousseau Salve Regina, Antiphon für Singstimme und Orchester; Carolyn Sampson, Sopran; Ex Cathedra, Leitung: Jeffrey Skidmore Johann Stamitz O salutaris hostia, Motetto de Venerabili Sacramento für Sopran, Chor und Orchester; Monika Frimmer, Sopran; Alsfelder Vokalensemble; Barockorchester Bremen, Leitung: Wolfgang Helbich Johann Christian Bach Credo C-dur für Chor und Orchester; Choeur de Chambre de Namur; Les Agrémens, Leitung: Wieland Kuijken Giovanni Battista Sammartini Confitebor, für Singstimme und Kammerorchester; Giorgio Tiboni, Tenor; Symphonica Ensemble, Leitung: Daniele Ferrari Franz Benda Sonate G-dur für Flöte und Basso continuo; Laurie Dean, Flöte; Bernward Lohr, Hammerklavier Carl Heinrich Graun Lasset uns freuen und fröhlich sein, für gemischten Chor; Sächsisches Vokalensemble, Leitung: Matthias Jung


20.04 Uhr

 

 

ARD Radiofestival. Oper

Salzburger Festspiele Pierre-Laurent Aimard, Klavier; Chor des Bayerischen Rundfunks, Einstudierung: Howard Arman und Robert Blank; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Kent Nagano György Ligeti Lux aeterna Olivier Messiaen La Transfiguration de Notre Seigneur Jésus-Christ Zeitversetzte Übertragung aus der Felsenreitschule Anschließend: Festival der ARD-Preisträger Daniela Koch, Flöte; Agnès Clément, Harfe; Aris Quartett Kompilation aus 2 Konzerten Studio-Aufnahmen vom 30. und 31. Mai bis 24:00 Uhr


00.05 Uhr

 

 

Das ARD Nachtkonzert

Vom Bayerischen Rundfunk Kurt Atterberg Sinfonie Nr. 5 d-moll "Sinfonia funebre"; hr-Sinfonieorchester, Leitung: Ari Rasilainen Chrisotph Graupner Jesu edler Hoher Priester; Klaus Mertens, Bass; Accademia Daniel, Leitung: Shalev Ad-El Felix Mendelssohn Bartholdy Streichoktett Es-dur, op. 20; Mitglieder des hr-Sinfonieorchesters; Mitglieder des City of Birmingham Symphony Orchestra Joseph Haydn Klavierkonzert G-dur, Hob XVIII:4; Andreas Frölich; Delian Quartett Johann Friedrich Fasch Sinfonia a-moll; Main-Barockorchester Frankfurt, Leitung: Martin Jopp Arthur Somervell Violinkonzert g-moll; Anthony Marwood; BBC Scottish Symphony Orchestra, Leitung: Martyn Brabbins Ludwig van Beethoven Sonate B-dur, op. 106; Grigory Sokolov, Klavier Georg Philipp Telemann Sonate G-dur; Concerto Melante Richard Wagner Siegfried-Idyll; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Leitung: Rafael Kubelik Max Richter The Four Seasons; Daniel Hope, Violine; Konzerthaus Kammerorchester Berlin, Leitung: André de Ridder Max Richter Path 5, aus "Sleep"; Grace Davidson, Sopran; Max Richter, Klavier, Orgel, Elektronik und Synthesizer; American Contemporary Music Ensemble Wolfgang Amadeus Mozart Sonate C-dur, KV 336; Daniel Chorzempa, Orgel; Deutsche Bachsolisten, Leitung: Helmut Winschermann Carl Philipp Emanuel Bach Sonate D-dur; Barthold Kuijken, Flöte; Ewald Demeyere, Cembalo Gioacchino Rossini Sinfonia al Conventello; Academy of St. Martin-in-the-Fields, Leitung: Neville Marriner Édouard Lalo Introduction et Scherzo; Vladyslava Luchenko, Violine; Orchestre Philharmonique Royal de Liège, Leitung: Jean-Jacques Kantorow Joseph Haydn Variationen über die Hymne "Gott erhalte Franz den Kaiser", Hob III:77; Ragna Schirmer, Klavier Georg Philipp Telemann Konzert B-dur; Jürg Schaeftlein, Karl Gruber und Bernhard Klebel, Oboe; Concentus Musicus, Leitung: Nikolaus Harnoncourt Franz Waxman Café-Walzer; Hollywood Bowl Orchestra, Leitung: John Mauceri