Jetzt läuft auf WDR3:

WDR 3 Tonart

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

WDR aktuell



06.05 Uhr

 

 

WDR 3 Mosaik

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur Darin: 06.30, 07.30, 08.30 Kurz- und Kulturnachrichten 07.00, 08.00 WDR aktuell 07.50 Kirche in WDR 3


09.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


09.05 Uhr

 

 

WDR 3 Klassik Forum

Heute mit dem Musikrätsel Kurt Weill September Song, aus dem Musical "Knickerbocker Holiday"; Walter Huston, Gesang; Orchester Leonard Bernstein On the Town, 3 Tanzszenen; New York Philharmonic, Leitung: Leonard Bernstein Heitor Villa-Lobos New York Skyline Melody, Modéré; SWR Sinfonieorchester Stuttgart, Leitung: Carl St. Clair Darius Milhaud Baseball in Yankee Stadium, aus "A Frenchman in New York", op. 399, sinfonische Suite; WDR Rundfunkorchester, Leitung: Rasmus Baumann Francis Poulenc Sinfonietta; Orchestre National de France, Leitung: Charles Dutoit Musikrätsel Ludwig van Beethoven Sonate Nr. 32 c-moll, op. 111; Igor Levit, Klavier Richard Strauss Duett-Concertino; Nicole Kern, Klarinette; Higinio Arrué, Fagott; Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Leitung: Paavo Järvi Carl Philipp Emanuel Bach Konzert a-moll; Nicolas Altstaedt, Violoncello; Arcangelo Kurt Weill How Can You Tell an American / It Never Was You, aus dem Musical "Knickerbocker Holiday"; Helen Schneider, Gesang; Ensemble Ferrucio Busoni Serenade Nr. 2 C-dur, op. 19; Davide Bandieri, Klarinette; Alessandra Gentile, Klavier Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie D-dur, KV 385; New York Philharmonic, Leitung: Bruno Walter


12.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um zwölf


12.10 Uhr

 

 

WDR 3 Kultur am Mittag

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur


13.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


13.04 Uhr

 

 

WDR 3 Lunchkonzert


14.45 Uhr

 

 

WDR 3 Lesezeichen

R. Borchardt (Hg.): Der Deutsche in der Landschaft


15.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


15.04 Uhr

 

 

WDR 3 Tonart

Darin: 16.00, 17.00 WDR aktuell


17.45 Uhr

 

 

WDR 3 ZeitZeichen

Stichtag heute 19. Oktober 1913 Die Gründung der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft DLRG Von Irene Dänzer-Vanotti Am Anfang stand eine Katastrophe: Auf der Insel Rügen brach im Sommer 1912 ein Steg in die Ostsee. 16 Menschen ertranken. Damit sich ein solches Unglück nicht wiederholt, wurde 1913 die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft - DLRG - gegründet. Bis heute sind ihre meist ehrenamtlichen Retter überall dort im Einsatz, wo Wasser zur Gefahr werden kann: an Badeseen und Meeresstränden, vor allem aber bei Hochwasser. Als der Tsunami 2004 weite Teile Ostasiens überschwemmte, half die DLRG ebenfalls. Und sie setzt sich weit weniger spektakulär dafür ein, dass möglichst viele Kinder schwimmen lernen. Wer ins Wasser springen und 25 Meter schwimmen kann, bekommt das "Seepferdchen" von der DLRG.


18.00 Uhr

 

 

WDR 3 Der Tag um sechs


18.10 Uhr

 

 

WDR 3 Resonanzen

Aktuelles aus der Kultur


19.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


19.04 Uhr

 

 

WDR 3 Hörspiel

ARD Radio Tatort Rudi muss raus Von Leo Hofmann Komposition: zeitblom Senta Pollinger: Brigitte Hobmeier Rudi Egger: Florian Karlheim Ferdl Raab: Michael A. Grimm Kempf: Martin Umbach Hirschbichler: Wowo Habdank Gottfried Czermak: Wolfgang Maria Bauer Sigi Feindt: Sebastian Edtbauer Biwi Mirlach: Sebastian Fischer Franz: Felix Auer Hans Ludlbauer: Stefan Hunstein Brieglmeier: Burchard Dabinnus Fegg: Franz Josef Strohmeier Gusti: Johanna Bittenbinder Alfonso: Michele Cuciuffo Regie: Ulrich Lampen Aufnahme des BR


20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


20.04 Uhr

 

 

WDR 3 Konzert

Beethovenfest Bonn Quintessenzen Gioachino Rossini Ouvertüre zur Oper "Guillaume Tell" Robert Schumann Violinkonzert d-moll Dmirtri Schostakowitsch Sinfonie Nr. 15 A-dur, op. 141 Renaud Capuçon, Violine; Russisches Nationalorchester, Leitung: Mikhail Pletnev Aufnahme aus dem World Conference Center


22.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


22.04 Uhr

 

 

WDR 3 Jazz & World

Das 29. Schaffhauser Jazzfestival 2018 Stefan Aeby Trio; Zurich Jazz Orchestra; Who Trio Aufnahmen vom 23.-25. Mai aus dem Kulturzentrum Kammgarn bis 24:00 Uhr


00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


00.05 Uhr

 

 

Das ARD Nachtkonzert

Vom Bayerischen Rundfunk Darin: 02.00, 04.00, 05.00 WDR aktuell Karl Amadeus Hartmann Sinfonie Nr. 6; SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Leitung: Ferdinand Leitner Georg Friedrich Händel Singe, Seele, Gott zum Preise; Monika Mauch, Sopran; L´arpa festante, Leitung: Rien Voskuilen Sergej Tanejew Klavierquartett E-dur, op. 20; Anna Zassimova, Klavier; Albrecht Breuninger, Violine; Julien Heichelbech, Viola; Bernhard Lörcher, Violoncello Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Es-dur, KV 543; SWR Sinfonieorchester Stuttgart, Leitung: Roger Norrington Robert Schumann Introduktion und Allegro appassionato, op. 92; Florian Uhlig, Klavier; Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern, Leitung: Christoph Poppen Anton Bruckner Sinfonie Nr. 1 c-moll; Niederländisches Radio Philharmonie Orchester, Leitung: Jaap van Zweden Ludwig van Beethoven Sonate B-dur, op. 106 "Hammerklavier-Sonate"; Jean-Efflam Bavouzet, Klavier Antonio Caldara Sinfonie Nr. 11 "Naboth"; Ars Antiqua Austria Carl Stamitz Klarinettenkonzert Nr. 3 B-dur; Sabine Meyer; Academy of St. Martin-in-the-Fields, Leitung: Iona Brown Niels Wilhelm Gade Aquarelle, op. 19; Sinfonietta Köln, Leitung: Cornelius Frowein Ludwig August Lebrun Oboenkonzert Nr. 1 d-moll; Albrecht Mayer; Mahler Chamber Orchestra, Leitung: Claudio Abbado Camille Saint-Saëns Klaviertrio F-dur, op. 18; Trio Wanderer Johann Adolf Hasse Sinfonia D-dur, op. 3,3; Musica Antiqua Köln, Leitung: Reinhard Goebel Robert Schumann Konzert-Allegro mit Introduktion d-moll, op. 134; Jan Lisiecki, Klavier; Orchestra dell´Accademia Nazionale di Santa Cecilia, Leitung: Antonio Pappano Johann Caspar Ferdinand Fischer Suite C-dur, op. 1,1; L´Orfeo Barockorchester, Leitung: Michi Gaigg André Messager Solo de concours; Martin Fröst, Klarinette; Roland Pöntinen, Klavier Gioacchino Rossini Streichersonate Nr. 3 C-dur; I Musici Valentin Rathgeber Concerto B-dur, op. 6,1; Péter Barczi, Violine; ensemble arcimboldo, Leitung: Thilo Hirsch