Jetzt läuft auf WDR5:

Scala - Aktuelles aus der Kultur

Hören
 

05.05 Uhr

 

 

Liederlounge


06.05 Uhr

 

 

Morgenecho

Der Anschlag - Als der Terror nach Berlin kam 06.55 Kirche in WDR 5 08.55 Hörtipps


09.45 Uhr

 

 

ZeitZeichen

Stichtag heute 11. Dezember 1972 Die letzte Mondlandung der Amerikaner Von Martin Herzog Wiederholung: 17.45 Uhr Der erste Mann auf dem Mond? Neil Armstrong. Klar, ein kleiner Schritt und so... Wer aber war der letzte Mann auf dem Mond? Am 11. Dezember 1972 senkten noch einmal zwei Astronauten ihre Stiefel in den Mondstaub und traten damit dem erlesenen Club der Moonwalker bei. "Apollo 17" blieb der letzte Flug im ehrgeizigsten Weltraumprogramm aller Zeiten. Bereits 1970 hatte der US-Kongress die Mittel für alle weiteren Apollo-Missionen gestrichen. Im Wettlauf der Systeme war wiederholt der Beweis erbracht, dass die USA in der Lage waren, auf dem Erdbegleiter zu landen und ihre Crews wieder nach Hause zu holen. Das anfangs immense Interesse der Weltöffentlichkeit war merklich abgekühlt und der wissenschaftliche Wert der Flüge schien im Vergleich zu den gigantischen Kosten arg überschaubar. Doch gerade weil es die letzte Mondmission war, hatte "Apollo 17" ein vollgepacktes wissenschaftliches Programm zu absolvieren, und erstmals war einer wirklich qualifiziert für den Job: ein Wissenschafts-Astronaut. Bis dahin waren die allermeisten Astronauten Militär-Piloten, so auch Kommandant Eugene Cernan. Sein Begleiter Harrison Schmitt aber hatte in Geologie promoviert.


10.05 Uhr

 

 

Neugier genügt

Feature: Auf der Spur der Bürgerrechtler - Charta 77 Redezeit mit Yassin Musharbash, Autor des Politthrillers "Jenseits" und stellvertretender Leiter des ZEIT-Investigativressorts:Die Frage der Radikalisierung Wiederholung: Di 04.05 Uhr


12.00 Uhr

 

 

Der Tag um zwölf



12.10 Uhr

 

 

WDR 5 - Tagesgespräch

Warum steigt der Hass auf Politiker? Studiogast: Hans-Christian Ströbele, Bündnis 90/ Grüne


13.05 Uhr

 

 

Mittagsecho

Übernommen vom: Norddeutscher Rundfunk


14.05 Uhr

 

 

Scala - Aktuelles aus der Kultur

Smart Speaker - Science-Fiction im Wohnzimmer Ausstellung Maria Hassabi K20 Düsseldorf Premiere in Bochum "Humans" Wiederholung: 21.05 Uhr


15.05 Uhr

 

 

Leonardo - Wissenschaft und mehr

Wissen im Gespräch: Was ist Ihnen ein Hühnchen wert? Thomas Müller - ein deutscher Profiler Fischquoten werden deutlich erhöht Wiederholung: Di 00.05 Uhr


16.55 Uhr

 

 

Hörtipps


17.05 Uhr

 

 

Westblick - Das Landesmagazin

Wiederholung: Di 02.05 Uhr


17.45 Uhr

 

 

Politikum - Das Meinungsmagazin

Gespräch: Taugen Politiker als Aufsichtsräte? Wiederholung: Di 02.45 Uhr


18.05 Uhr

 

 

Profit - Das Wirtschaftsmagazin

Wiederholung: 23.05 Uhr


18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages


19.05 Uhr

 

 

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Entdecke, was du hören willst! Kostenlose Hotline: 0800 220 5555


20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


20.05 Uhr

 

 

Dok 5 - Das Feature

Die Anklägerin Fatou Bensouda und der Internationale Strafgerichtshof Von Beate Ziegs Aufnahme WDR/NDR 2017 Als Teenager verbrachte Fatou Bensouda ihre Nachmittage im Gerichtssaal, später studierte sie Jura in Nigeria. Heute ist die Gambierin die erste afrikanische Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag. Sie ermittelt leise, aber beharrlich und verfolgt unbeirrt die Verantwortlichen für die grausamsten Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Für viele ist die Mutter zweier erwachsener Söhne sowie einer Adoptivtochter eine Symbolfigur für afrikanischen Fortschritt, andere halten sie für eine "Marionette des Westens". Sie gehört zu den 100 einflussreichsten Menschen der Welt. "Jedes Opfer, dem Gerechtigkeit widerfährt, verändert die Welt", sagt Fatou Bensouda. Doch wie effektiv kann die Arbeit des Internationalen Strafgerichtshofs wirklich sein?


21.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


21.05 Uhr

 

 

Scala - Aktuelles aus der Kultur


22.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


22.05 Uhr

 

 

U 22 - Unterhaltung nach zehn

Satire Deluxe Mit Axel Naumer und Henning Bornemann


23.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


23.05 Uhr

 

 

Profit - Das Wirtschaftsmagazin


23.30 Uhr

 

 

Berichte von heute

bis 24:00 Uhr s. WDR 2


00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


00.05 Uhr

 

 

Leonardo - Wissenschaft und mehr


01.55 Uhr

 

 

Hörtipps


02.05 Uhr

 

 

Westblick - Das Landesmagazin


02.45 Uhr

 

 

Politikum - Das Meinungsmagazin


03.05 Uhr

 

 

WDR 5 Stadtgespräch


04.05 Uhr

 

 

Neugier genügt