Jetzt läuft auf WDR5:

Tischgespräch

Hören
 

05.05 Uhr

 

 

Töne, Texte, Bilder - Das Medienmagazin


06.05 Uhr

 

 

Tischgespräch

Mit dem Schriftsteller Uwe Timm


07.05 Uhr

 

 

Bärenbude Wecker - Radio für Ausgeschlafene

Mit Paulus Müller Thema: Lecker! Darin: Umfrage Lieblingsessen Die Kuschelbären Johannes und Stachel Quatsch mit Soße Das klingende Bilderbuch Oskar und der sehr hungrige Drache Hörspiel: Kommissar Gordon - doch noch ein Fall Hörspiel in 12 Teilen von Ulf Nilsson Teil 11: Alle helfen Bearbeitung und Regie: Theresia Singer Rate mal! Ratebär Bärennachricht Sandkuchen ist lecker - nur nicht, wenn er aus echtem Sand ist. Das merken die beiden vermissten Tier-Kinder aus dem Hörspiel, als sie sich vor lauter Hunger den Kuchen, den sie aus Ufersand geformt haben, in den Mund stopfen. Es geht ihnen elend. Ob die Rettungsexpedition um die Kommissare Gordon und Buffy bald bei ihnen ist? Im klingenden Bilderbuch geht es um einen fiesen Drachen und einen klugen Jungen, der auch noch sehr gut kochen kann. Die Kuschelbären Johannes und Stachel fragen sich derweil, wie wohl Quatsch mit Soße schmeckt.


08.05 Uhr

 

 

Tiefenblick

Am Anfang des Lebens (4/5) Die Geburt als Zumutung Von Eva Schindele Aufnahme des WDR 2015 Wiederholung: 22.30 Uhr Noch nie waren Schwangerschaft und Geburt so sicher wie heute, und noch nie waren schwangere Frauen so unsicher wie heute. Im engen Zusammenspiel mit der werdenden Mutter entwickelt sich ein Embryo zum Kind. Auch seine Geburt ist Teamwork und die Frau kann in die natürliche Fähigkeit ihres Körpers vertrauen. Früher sagte man, eine Frau sei "guter Hoffnung". Heute gilt schwanger sein als Risiko. Phasen des Übergangs und der Anfang des Lebens werden in allen Kulturen von Ritualen begleitet. In unserer postmodernen Gesellschaft sind diese Rituale regelmäßige medizinische Überwachung und Interventionen bei der Geburt. Eine leibliche Grenzerfahrung wird medikalisiert.


08.40 Uhr

 

 

Das Geistliche Wort

Pfarrer Dietmar Silbersiepe, Düsseldorf Wiederholung: 23.10. 02.45 Uhr


08.55 Uhr

 

 

Hörtipps


09.05 Uhr

 

 

Diesseits von Eden

Die Welt der Religionen Wiederholung: 23.10. 02.05 Uhr


09.45 Uhr

 

 

ZeitZeichen

Stichtag heute 22. Oktober 1907 Der Geburtstag von Emilie Schindler Von Wolfram Stahl Wiederholung: 17.45 Uhr Hollywood machte den Namen Schindler weltberühmt. Für "Schindlers Liste" bekam Regisseur Steven Spielberg sieben Oscars. Der Film erzählt, wie der Fabrikant Oskar Schindler über 1.300 Juden vor dem Holocaust rettet. Seine Frau Emilie blieb dabei sowohl im Film als auch im wirklichen Leben stets im Hintergrund. Nachdem das Ehepaar 1945 gemeinsam nach Argentinien geflohen war, erhielt er die Lorbeeren. Emilie Schindler musste selbst nach ihrer Trennung ein ärmliches Leben im Schatten ihres Mannes führen. Dabei war die mährische Bauerntochter diejenige, die mit ihrem Einsatz manche der Rettungsaktionen während des Krieges überhaupt erst ermöglichte. Er war der Lebemann und Hallodri, sie die Macherin. Immerhin wurde die Öffentlichkeit durch Spielbergs Film auf Emilie Schindler aufmerksam, wie sie in der Schlussszene im Rollstuhl sitzend einen Stein auf das Grab ihres Mannes legt. Jahrzehntelang konnte sie sich durch Spenden jüdischer Organisationen über Wasser halten und ein bescheidenes Leben führen, bevor sie während ihrer letzten Reise nach Deutschland an den Folgen eines Schlaganfalls starb.


10.00 Uhr

 

 

Katholischer Gottesdienst

Übertragung aus der Pfarrkirche Christkönig in Saarbrücken Predigt: Dechant Benedikt Welter


11.05 Uhr

 

 

Dok 5 - Das Feature

Der Scharfschütze Der Scharfschütze (AT) Von Michael Weisfeld Wie ein deutscher Ex-Soldat für 20 Jahre in US-Haft kam Von Michael Weisfeld Aufnahme des WDR 2017 Wiederholung: 23.10. 20.05 Uhr Der ehemalige Bundeswehrsoldat Dennis Gögel suchte das große Geld, fand die falschen Freunde und sitzt seit vier Jahren im Gefängnis. Verurteilt wegen Verschwörung zum Auftragsmord. Allerdings wurde der Mord nie begangen - und die Anstifter waren Agenten einer US-Bundesbehörde. Filmreif, was im Prozess gegen den 32-jährigen Deutschen und mehrere Mittäter zur Sprache kam: Eine Gruppe internationaler Söldner lebt auf großem Fuß in einer thailändischen Villa; fliegt zur Bewachung von Kokaintransporten in die Karibik und plant en Detail die Ermordung eines Drogenfahnders in Afrika. Tatsächlich folgten die Ereignisse im Jahr 2013 einem ausgefeilten Drehbuch; geschrieben von der US-Drogenbehörden DEA. Der Autor zeichnet den Weg eines Mannes nach, der im Umgang mit der Waffe nach Bestätigung suchte, sich als Söldner verdingte und zu Vielem bereit war; bis er Fahndern auf der Jagd nach "große Fischen" als Beifang ins Netz ging.


12.00 Uhr

 

 

Tagesschau


12.03 Uhr

 

 

Presseclub

Wiederholung: 23.10. 00.05 Uhr


12.45 Uhr

 

 

Presseclub - nachgefragt

Hotline: freecall 0800/5678555 Wiederholung: 23.10. 00.45 Uhr


13.05 Uhr

 

 

Mittagsecho


13.30 Uhr

 

 

Lebenszeichen

Die Sprache des Körpers verstehen lernen Vom heilsamen Umgang mit Krankheiten Von Burkhard Reinartz


14.05 Uhr

 

 

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Die streng geheime Geisterschule (2) Hörspiel in 2 Teilen von Toby Ibbotson Übersetzung aus dem Englischen: Peter Knecht Komposition: Rainer Quade Bearbeitung und Regie: Angeli Backhausen In der streng geheimen Mountwood Schule für Geister werden die Schüler in der hohen Kunst des Spukens unterrichtet. Das Problem ist nur, dass der Müffelnde Druide, der Krieger ohne Beine und Vera, die Spukfee, sich zwar nach Kräften bemühen gruselig zu sein, aber selbst von Ängsten geschüttelt sind. Und als auch noch der kleine Geist Percy auf dem Weg zur Schule verloren geht, ist die Verzweiflung groß. Zum Glück tauchen die Kinder Daniel und Charlotte auf und eilen Percy zur Hilfe ...


15.05 Uhr

 

 

Bücher - Das WDR 5-Literaturmagazin


16.05 Uhr

 

 

Mit Neugier unterwegs - Das Reisemagazin

NRW-Tipp: Friemersheim


17.05 Uhr

 

 

WDR 5 Hörspiel am Sonntag

Niemand hat gesagt, es ist einfach Von Juliane Kann Mit Kim Schnitzer, Janina Stopper, Roman Knizka, Elena Schmidt, Moritz Peschke und anderen Regie: die Autorin Rosa und Kaspar sind ein Paar, während Zahra und Einhorn das schon hinter sich haben. Doch auch diese Zustandsbeschreibung ist brüchig, denn Beziehungen sind weit davon entfernt, statisch zu sein - und Eltern taugen nicht so richtig als Role-Model.


18.05 Uhr

 

 

Erlebte Geschichten

Gefallen an der Rolle des Nestbeschmutzers Christoph Strecker, Jurist Von Ingo Zander Wiederholung: 22.05 Uhr


18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages


19.05 Uhr

 

 

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Blut, Schleim und schwarze Galle Medizin im Mittelalter Eine Radiogeschichte von Marcella Drumm


20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell



20.05 Uhr

 

 

Leselounge

Und ewig schläft das Pubertier (2) Jan Weiler liest Aufnahme vom 10. Oktober aus dem Düsseldorfer Schauspielhaus Wiederholung: 23.10. 04.05 Uhr


21.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


21.05 Uhr

 

 

Liederlounge

Haindling: Lang scho nimmer g'sehn (2) Aufnahme vom 19. Oktober 1993 aus dem Alten Wartesaal, Köln Wiederholung: 23.10. 05.05 Uhr


22.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


22.05 Uhr

 

 

Erlebte Geschichten


22.30 Uhr

 

 

Tiefenblick


23.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


23.05 Uhr

 

 

Philosophie spezial

This is not America! Mit Marcia Pally, Dieter Thomä und Michael Hochgeschwender Moderation: Jörg Thadeusz bis 24:00 Uhr


00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


00.05 Uhr

 

 

Dok 5 - Das Feature

Gifte für ein besseres Leben Chemiekonzerne machen mobil Von Peter Kreysler Aufnahme des SWR 2017 Wiederholung: 20.05 Uhr


00.45 Uhr

 

 

Presseclub - nachgefragt


01.05 Uhr

 

 

Bücher - Das WDR 5-Literaturmagazin


02.05 Uhr

 

 

Diesseits von Eden

Die Welt der Religionen


02.45 Uhr

 

 

Das Geistliche Wort


03.05 Uhr

 

 

Alles in Butter - Das Magazin fürs Genießen


04.05 Uhr

 

 

Leselounge