SWR2

SWR2 Mittagskonzert

sakari oramoDresdner Streichtrio Joseph Schuster: Streichtrio a-Moll Richard Strauss: Variationen über "Das Dirndl is harb auf mi" G-Dur Heinrich von Herzogenberg: Streichtrio A-Dur op. 27 Nr. 2 (Konzert vom 10. September 2006 im Ettlinger Schloss) Jean Sibelius: Serenade Tommi Hakala (Bariton) Lahti Symphony Orchestra Leitung: Osmo Vänskä Edvard Grieg: Peer Gynt Suite Nr. 1 op. 46 City of Birmingham Symphony Orchestra Leitung: Sakari Oramo Franz Schubert: Fantasie C-Dur D 760 "Wandererfantasie" Herbert Schuch (Klavier) Ignaz Pleyel: Sinfonie F-Dur Zürcher Kammerorchester Leitung: Howard Griffiths
Dienstag 13:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

BR-Klassik

Nørre Vosborg Festival

andreas brantelidFESTSPIELZEIT Ensemble MidtVest Solist: Andreas Brantelid, Violoncello Heitor Villa-Lobos: "Assobio A Jato"; Clara Schumann: Klaviertrio g-Moll, op. 17; Claude Debussy: Sonate d-Moll; Heitor Villa-Lobos: Quintette en forme de Chôros; Anton Arenskij: Streichquartett a-Moll, op. 35 Aufnahme vom 29. Juni 2019
Dienstag 18:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Ö1

Styriarte 2019

kings singersThe King"s Singers. "Greensleeves". Musik von Henry VIII. und William Byrd bis Benjamin Britten und The Beatles (aufgenommen am 26. Juni in der Helmut List Halle, Graz in Dolby Digital 5.1 Surround Sound). Präsentation: Franz Josef Kerstinger 50 Jahre nach ihrer Gründung sind die King?s Singers so lebendig wie eh und je. Was sechs Absolventen des King?s College in Cambridge 1968 in die Welt setzten, hat sich rasch zur Marke gemausert: makelloser A-cappella-Gesang im edelsten englischen Outfit. Bei der "Golden Tour" zum Jubiläum ist von der Urbesetzung keiner mehr dabei, und doch ist die Metamorphose vollkommen gelungen. Wieder stimmen sie wie aus einem Munde ihr "Greensleeves" an und erzählen rührende Geschichten von der Insel. Natürlich geht es um die "Royals", die Tudors und die Windsors, natürlich um Englands Landschaften und - last, but not least - um die "Beatles". (styriarte)
Dienstag 19:30 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Bremen Zwei

ARD Radiofestival 2019. Konzert /

leila schayeghLive-Oper Musikfestspiele Potsdam Sanssouci Salome Kammer singt Purcell und Berio Vom Barock bis zur Avantgarde ist es für die Schauspielerin und Sängerin Salome Kammer nur ein kleiner Sprung. Sowohl bei Purcell als auch bei Berio sucht sie die Extreme zwischen Aufschrei und Verstummen. Mitwirkende: Salome Kammer, Stimme Choir of the Age of Enlightenment und Solisten Orchestra of the Age of Enlightenment Leitung: Laurence Cummings Aufnahmen vom 8. Juni 2019 aus der Nikolaikirche Potsdam Ensemble La Centifolia Leila Schayegh und Eva Saladin, Violine Rebeka Rusó, Viola da gamba Juan Sebastian Lima, Laute und Theorbe Johannes Keller, Cembalo Aufnahmen vom 19. Juni 2019 aus der Ovidgalerie der Neuen Kammern Sanssouci
Dienstag 20:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR kultur

ARD Radiofestival 2019

laurence cummingsMusikfestspiele Potsdam Sanssouci 2019 Salome Kammer, Sopran Choir of the Age of Enlightenment Orchestra of the Age of Enlightenment Ltg.: Laurence Cummings Henry Purcell: Why, why are all the Muses mute? Come, ye sons of art Luciano Berio: Sequenza III für Frauenstimme Aufzeichnung des RBB vom 8. Juni in der Nikolaikirche anschließend: Ensemble La Centifolia Werke von François Couperin, Arcangelo Corelli und Marin Marais Aufzeichnung des RBB vom 19. Juni in der Ovidgalerie des Schlosses 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter ARD Radiofestival 2019
Dienstag 20:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk Kultur

Konzert

Young Euro Classic Konzerthaus Berlin Aufzeichnung vom 20.07.2019 Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie g-Moll KV 183 Johann Sebastian Bach Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll BWV 1052 ca. 21.00 Konzertpause Das Jugendorchester Tatarstans im Porträt Von Ulrike Klobes Farid Yarullin Ballettmusik zu "Schurale" (Auszüge) Rodion Shchedrin "Carmen-Suite" nach Georges Bizet für Streicherorchester und Schlaginstrumente Alexandra Dovgan, Klavier International Tatarstan Youth Orchestra (Russland) Leitung: Mikhail Mosenkov Orchestermusiker zwischen 8 und 18
Dienstag 20:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SR2 Kulturradio

ARD Radiofestival 2019. Das Konzert

Salome KammerEröffnungskonzert der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci Vom Barock bis zur Avantgarde ist es für die Schauspielerin und Sängerin Salome Kammer nur ein kleiner Sprung. Sowohl bei Purcell als auch bei Berio sucht sie die Extreme zwischen Aufschrei und Verstummen.
Dienstag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

rbb Kultur

( ARD RADIOFESTIVAL 2019 | KONZERT

marin maraisMusikfestspiele Potsdam Sanssouci Henry Purcell: Why, why are all the Muses mute? Come, ye sons of art Luciano Berio: Sequenza III für Frauenstimme Salome Kammer, Sopran Choir of the Age of Enlightenment Orchestra of the Age of Enlightenment Leitung: Laurence Cummings Aufnahme vom 8. Juni 2019 aus der Nikolaikirche in Potsdam Couperins Parnasse Musik von François Couperin (u. a. L"Apothéose de Corelli und L"Apothéose de Lully), Arcangelo Corelli und Marin Marais Ensemble La Centifolia Leila Schayegh, Violine Eva Saladin, Violine Rebeka Rusó, Viola da gamba Juan Sebastian Lima, Laute Johannes Keller, Cembalo Aufnahme vom 19. Juni 2019 aus der Ovidgalerie, Neue Kammern in Schloss Sanssouci
Dienstag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

MDR KULTUR

Konzert

leila schayeghMusikfestspiele Potsdam Sanssouci Purcell: Why, why are all the Muses mute? / Come, ye sons of art Berio: Sequenza III für Frauenstimme Salome Kammer, Sopran Choir of the Age of Enlightenment Orchestra of the Age of Enlightenment Leitung: Laurence Cummings Aufnahme vom 8. Juni 2019 aus der Nikolaikirche in Potsdam Anschließend: Musikfestspiele Potsdam Sanssouci Couperins Parnasse Musik von François Couperin (u.a. L"Apothéose de Corelli und L"Apothéose de Lully), Arcangelo Corelli und Marin Marais Ensemble La Centifolia Leila Schayegh, Violine / Eva Saladin, Violine / Rebeka Rusó, Viola da gamba / Juan Sebastian Lima, Laute / Johannes Keller, Cembalo Aufnahme vom 19. Juni 2019 aus der Ovidgalerie, Neue Kammern in Schloss Sanssouci
Dienstag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SWR2

ARD Radiofestival. Konzert

Salome KammerMusikfestspiele Potsdam Sanssouci Salome Kammer (Sopran) Choir of the Age of Enlightenment Orchestra of the Age of Enlightenment Leitung: Laurence Cummings Luciano Berio: Sequenza III für Frauenstimme Henry Purcell: "Why, why are all the Muses mute?" "Come, ye sons of art" (Konzert vom 8. Juni in der Nikolaikirche, Potsdam) anschließend: Ensemble La Centifolia Arcangelo Corelli: Triosonate D-Dur op. 1 Nr. 12 François Couperin: "Les petits ages" "Le Parnasse ou L" Apotheose de Corelli" "L" Apothéose de Lully" (Konzert vom 19. Juni in der Ovidgalerie, Schloss Sanssouci) Ein hochdramatisches Solo der Sängerin und Schauspielerin Salome Kammer eröffnet die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci. "Sequenza III" von Luciano Berio wurde für seine Muse Cathy Berberian geschrieben mit allen Leidenslauten einer zerbrechenden Beziehung. So bekommt die Eingangsfrage aus Purcells anschließender Ode eine ganz neue Bedeutung: "Warum nur sind alle Musen stumm?" In zwei Oden, komponiert zu Ehren von Britischen Herrschern, wird die Macht der Musen beschworen: "Strike the viol, touch the lute", heißt es in "Come ye Sons of Art". Im zweiten Teil des Konzertabends tragen französische und italienische Musen stellvertretend für die barocken Musikstile einen Wettstreit aus. François Couperin wird zum Vermittler. Die Schweizer Geigerin Leila Schayegh kombiniert seine musikalischen Hommagen an die Künste Lullys und Corellis mit Musik aus Frankreich und Italien zu einem Programm wechselseitiger Beleuchtung, das geradewegs auf den Parnass führt.
Dienstag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

WDR3

ARD Radiofestival. Konzert

laurence cummingsMusikfestspiele Potsdam Sanssouci Salome Kammer, Sopran; Choir and Orchestra of the Age of Enlightenment, Leitung: Laurence Cummings Henry Purcell: Why, Why Are All the Muses Mute? / Come, Ye Sons of Art Luciano Berio: Sequenza III für Frauenstimme Aufnahme vom 8. Juni aus der Nikolaikirche Anschließend: Musikfestspiele Potsdam Sanssouci Couperins Parnasse Ensemble La Centifolia Musik von François Couperin (u.a. "L"Apothéose de Corelli" und "L"Apothéose de Lully"), Arcangelo Corelli und Marin Marais Aufnahme vom 19. Juni aus der Ovidgalerie, Neue Kammern in Schloss Sanssouci
Dienstag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

BR-Klassik

BBC Proms

karina canellakisBBC Symphony Orchestra BBC Symphony Chorus Leitung: Karina Canellakis Solisten: Asmik Grigorian, Sopran; Jennifer Johnston, Mezzosopran; Ladislav Elgr, Tenor; Jan Martiník, Bass; Peter Holder, Orgel Zosha Di Castri: "Long is the Journey - Short is the Memory"; Antonín Dvorák: "Das goldene Spinnrad", op. 109; Leos Janácek: Glagolitische Messe Aufnahme vom 19. Juli 2019
Dienstag 20:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Blue

NDR Blue In Concert

muvriniDas tägliche Radiokonzert - Heute mit I Muvrini (1/3) 1977 hat sich die bekannteste Musikgruppe Korsikas gegründet. Etliche Alben haben sie veröffentlicht, mit Sting und MC Solaar standen sie auf der Bühne, mit diversen Künstlern der internationalen Folkszene haben sie zusammengearbeitet. Wir haben für Sie den Konzertmitschnitt vom 6. April 2018: Da gaben I Muvrini in der Muffathalle in München ein Konzert.
Dienstag 20:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk

Jazz Live

jamie baumJamie Baum Ensemble Jamie Baum, Flöten Kenny Warren, Trompete Sam Sadigursky, Altsaxofon, Bassklarinette Chris Komer, Waldhorn Brad Shepik, Gitarre Luis Perdomo, Piano Zack Lober, Bass Jeff Hirshfield, Schlagzeug Aufnahme vom 4.11.2018 beim Jazz Happening Tampere in Finnland Am Mikrofon: Karsten Mützelfeldt Die Flöte zählt zwar nicht zu den seltensten Exotika im Instrumentarium des Jazz, aber ihre Präsenz ist durchaus überschaubar. In dieser Minderheiten-Fraktion zählt Jamie Baum zu den weltbesten ihres Fachs. Die mehrfach ausgezeichnete Amerikanerin hat an diversen Hochschulen im In- und Ausland eine profunde Ausbildung erhalten. Zudem studierte sie bei Ikonen wie Hubert Laws und dem indischen Flötenvirtuosen Hariprasad Chaurasia. Seit den 1980er-Jahren lebt Jamie Baum in New York und taucht dort immer wieder im Umkreis von Musikern wie David Binney, Ralph Alessi, Uri Caine, Fred Hersch, Dave Douglas und Anthony Braxton auf. In Meisterklassen und Workshops unterrichtet sie auch klassische Flötisten in der Kunst der Improvisation. Als ,Botschafterin für den Jazz" wurde Baum vom State Department u.a. nach Südamerika, Indien und Fernost geschickt. Auf diesen Reisen befasste sie sich intensiv mit ethnischen Kulturen und Musizierpraktiken. Seitdem ist ihr moderner Jazz auch immer ein Brückenschlag zum Rest der Welt. Jamie Baum Ensemble
Dienstag 21:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

BR-Klassik

Horizonte

Quartetto Maurice aDevantgarde Festival Aufnahme vom 28. Mai 2019 in der Akademie der Schönen Künste München
Dienstag 22:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SRF 2 Kultur

Im Konzertsaal

thomas demengaEine «Sommerbrise» für 3 Im Hitzesommer 2018 liess sich der Cellist und Komponist Thomas Demenga von der luftigen Kombination der Instrumente Flöte, Fagott und Harfe inspirieren. Sein «summer breeze» wird eingebettet in ein französisch-russisch geprägtes Programm.
Dienstag 22:06 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Blue

NDR Blue In Concert Jazz

elbjazzDas tägliche Radiokonzert Hier haben die Live-Aufnahmen des NDR und der ARD ihren festen Platz: die Konzertreihe im Rolf-Liebermann-Studio des NDR in Hamburg, Jazzfestivals wie die JazzBaltica, die Eldenaer Jazz Evenings und Elbjazz.
Dienstag 23:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Blue

Nachtclub In Concert

editorsKT Tunstall A Summer"s Tale Festival, Luhmühlen, 2. August 2018 Editors A Summer"s Tale Festival, Luhmühlen, 4. August 2018 Stündlich Nachrichten, Wetter Erstsendung Mittwoch, Wiederholung am Donnerstag auf NDR Blue
Mittwoch 00:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Info

Nachtclub In Concert

kt tunstallKT Tunstall A Summer"s Tale Festival, Luhmühlen, 2. August 2018 Editors A Summer"s Tale Festival, Luhmühlen, 4. August 2018 Stündlich Nachrichten, Wetter Erstsendung Mittwoch, Wiederholung am Donnerstag auf NDR Blue
Mittwoch 00:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren