Ö1

On stage

mike mainieri"Steps Ahead"-Hits in orchestraler Klangfülle: Mike Mainieri UAJO. Gestaltung: Marlene Schnedl Das von Saxofonist Christian Maurer geleitete Upper Austrian Jazz Orchestra hat sich seit der Gründung 1991 sukzessive zu einem der bedeutendsten österreichischen Großklangkörper im Bereich Jazz entwickelt. Die lange Reihe prominenter Gastsolisten, die auch die Trompeter Kenny Wheeler und Jack Walrath sowie Sängerin Maria João umfasst, wurde im Frühjahr 2018 in Gestalt einer Tournee mit Vibrafonist Mike Mainieri fortgesetzt. Dieser hat sich vor allem mit der 1979 gegründeten Fusion-Supergroup "Steps Ahead" einen Fixplatz in der Jazzgeschichte erspielt, als junger Mann Ende der 1950er Jahre aber auch noch Billie Holiday begleitet. Wenige Wochen vor seinem 80. Geburtstag konzertierten Mainieri und das Upper Austrian Jazz Orchestra am 2. Juni 2018 beim 13. Marianne-Mendt-Jazzfestival auf der Bühne im Hof in St. Pölten und begeisterten mit kraftvollen Bigband-Arrangements von Hits aus dem "Steps Ahead"-Repertoire" wie auch von Mainieris 1981 erschienener LP "Wanderlust".
Montag 19:30 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk Kultur

In Concert

jakob broJazzbaltica MainStage, Timmendorfer Strand Aufzeichnung vom 21.06.2019 Jakob Bro Quartet: Jakob Bro, Gitarre Palle Mikkelborg, Trompete Thomas Morgan, Bass Jorge Rossy, Schlagzeug Moderation: Matthias Wegner
Montag 20:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren