HR2

Live Jazz

vijay iyerVijay Iyer Sextet: "Far From Over" || Pori Jazz Festival 2018 Vijay Iyer Sextet: "Far From Over" || Vijay Iyer, p, keyb | Steve Lehman, as | Mark Shim, ts | Graham Haynes, cornet, flh, electronics | Stephan Crump, b | Jeremy Dutton, dr | Pori Jazz Festival 2018, Lokkilava (Seagull Stage), Kirjurinluoto Concert Park, Pori / Finnland, Juli 2018
Samstag 19:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Info

Jazz Klassiker

volker kriegel85. NDR Jazzworkshop mit Volker Kriegel NDR-Aufnahme aus dem Rolf-Liebermann-Studio vom Januar 1973 Mit Beatrice Gamza
Samstag 20:15 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Info

Jazz Konzert

Oded TzurOded Tzur Quartet NDR-Aufnahmen aus dem Rolf-Liebermann-Studio vom Februar 2019 Mit Claudia Schober Erstsendung am Sonnabend, Wiederholung am Dienstag auf NDR Blue
Samstag 22:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Bremen Zwei

Sounds in Concert

Maria Jopekjazzahead!208 (VII): Anna Maria Jopek &Band feat. Leszek Mozdzer (PL) Konzertmitschnitt vom 20. April 2018, Glocke, Bremen In ihrer Heimat ist sie seit Jahren ein Star. Der steilen Karriere, die Sängerin Anna Maria Jopek vor rund zwei Jahrzehnten erlebte, war allerdings eine lange, profunde Musikausbildung voraus gegangen. Jopek, die aus einem hochmusikalischen Elternhaus stammt, bekannte sich früh zum Jazz. Noch als Teenager ging sie zum Studium nach New York City. Später schrieb sie sich zum Klavierstudium in ihrer Heimatstadt Warschau ein. Populär wurde die blonde Vokalistin allerdings als Vertreterin Polens beim Eurovision Song Contest 1997. Dieses zwiespältige Intermezzo brachte sie nicht von ihrem Weg ab. Jopek reifte auch zur Songwriterin. Ihr enormes Talent und das bereits erworbene Renommee sorgten bald dafür, dass es zu internationalen Kollaborationen kam. Auf die enge Zusammenarbeit mit Jazzstar Pat Metheny aus den Staaten folgten Projekte mit angesehenen Größen verschiedener Länder, darunter jüngst Pianist Gonzalo Rubalcaba und Saxophonist Branford Marsalis. Im Rahmen der jazzahead!, der Bremer Jazzmesse, war Anna Maria Jopek Top-Act des sogenannten Galakonzertes im großen Saal der Glocke. An ihrer Seite: ein weiterer Star des polnischen Musiklebens - Pianist und Keyboarder Leszek Mozdzer. Das Repertoire des Quartetts wurde dominiert von Bearbeitungen traditioneller Lieder.
Samstag 23:00 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

RBB kulturRadio

LATE NIGHT JAZZ

Berlin 21mit Ulf Drechsel Berlin 21 Eine Zeit lang spielte die Band ""Berlin 21"" in Quartettbesetzung mit Schlagzeug, Bass, Piano und Gitarre. Seit 2018 wieder im ursprünglichen Trio-Line up mit Lionel Haas am Piano und Martin Lillich am Bass. Eine klangliche Besonderheit steuert Bandleader und Drummer Torsten Zwingenberger mit der von ihm entwickelten, so genannten ""Drumming 5.1""-Technik bei, indem er parallel zum traditionellen Schlagzeug auf diversen Perkussionsinstrumenten spielt, die er zum Teil von seinen Reisen auf mehreren Kontinenten mitbrachte. Teil 2 der Konzertaufnahme vom 13. Oktober 2018, Berlin, Kulturhaus Lichtenberg bis 00:00 Uhr
Samstag 23:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren