Radioprogramm

WDR5

Jetzt läuft

Morgenecho

06.00 Uhr
WDR aktuell

06.04 Uhr
Morgenecho

zur vollen und zur halben Stunde WDR aktuell 06:55 Kirche in WDR 5 Pfarrer i.R. Michael Opitz, Düsseldorf 08:55 Hörtipps

09.00 Uhr
WDR aktuell

09.04 Uhr
WDR 5 Polit-WG

09.45 Uhr
ZeitZeichen

18. Januar 1920 - Die Weimarer Nationalversammlung beschließt das Betriebsrätegesetz Von Kay Bandermann Arbeiter- und Soldatenräte waren es, die nach dem Ende des Ersten Weltkriegs in Deutschland die Monarchie stürzten. Doch das "Betriebsrätegesetz", das die Weimarer Nationalversammlung am 18. Januar 1920 annahm, hatte - anders als der Name suggeriert - vor allem stabilisierende Funktion. Es sollte "Ruhe" bringen in die Betriebe; klare Regeln, die Mitsprache in Personal- und Sachfragen beinhalteten, aber keinen Anspruch auf das Mit-Eigentum. So wundert es nicht, dass die äußerste Linke in der Nationalversammlung Sturm lief gegen das Betriebsrätegesetz. In Weimar, aber besonders seit dem Zweiten Weltkrieg, gilt die betriebliche Mitsprache als "deutsches Erfolgsmodell" und mit ausschlaggebend für das Wiedererstarken der Wirtschaft. Die Gewerkschaften können zwar über die Betriebsräte Einfluss nehmen auf die Unternehmen, doch das hat Grenzen. Betriebsräte sind als Teil der Organisation dem Unternehmen zur Loyalität verpflichtet und dürfen z. B. nicht zum Streik aufrufen. Welche negativen Folgen es hat, wenn Betriebsräte von der Arbeitgeberseite vereinnahmt und zu mächtigen Ko-Managern werden, zeigte u.a. der Korruptions-Skandal bei Volkswagen. Wiederholung: WDR 3 17.45 Uhr

10.00 Uhr
WDR aktuell

10.04 Uhr
Mit Neugier unterwegs - Das Reisemagazin

NRW-Tipp: Winterberg Wiederholung: So 16.04 Uhr

11.00 Uhr
WDR aktuell

11.04 Uhr
Satire Deluxe

Mit Axel Naumer und Henning Bornemann Wiederholung: 20.01. 22.04 Uhr

12.00 Uhr
WDR aktuell

12.04 Uhr
Töne, Texte, Bilder - Das Medienmagazin

Wiederholung: So 05.03 Uhr

13.00 Uhr
WDR aktuell

13.04 Uhr
Mittagsecho

14.00 Uhr
WDR aktuell

14.04 Uhr
Alles in Butter - Das Magazin fürs Genießen

Eine junge Sterneköchin: Julia Komp zu Gast Wiederholung: So 04.03 Uhr Wiederholung: 20.01. 03.03 Uhr

15.00 Uhr
WDR aktuell

15.04 Uhr
Unterhaltung am Wochenende

Mit Helmut Sanftenschneider Kleinkunstwettbewerb "Tegtmeiers Erben" 2019 Mit Tahnee, Moritz Neumeier, Özgür Cebe, Thomas Fröschle, Tino Bomelino und William Wahl Jürgen-von-Manger-Preis: Thomas Gottschalk Ehrenpreis "Tegtmeier 2019": Ensemble des Geierabends Aufnahme vom 23. November 2019 aus dem Kulturzentrum Herne Wiederholung: So 00.05 Uhr Wiederholung: 21.01. 22.04 Uhr Wiederholung: 22.01. 22.04 Uhr

16.55 Uhr
Hörtipps

17.00 Uhr
WDR aktuell

17.04 Uhr
Krimi am Samstag

ARD Radio Tatort: Deutschland hat keine Pferde mehr Von Dirk Schmidt Der neue Mordfall aus Hamm Komposition: Rainer Quade Lenz: Matthias Leja Latotzke: Sönke Möhring Vorderbäumen: Hans Peter Hallwachs Cornelia Ditters: Christine Prayon Justin Freund David: Hugo Schmitz Annika Meineke: Annette Strasser Ali Meermann: Peter Nottmeier Junkie: Jean Paul Baeck Dr. Robert Lubin: Matthias Bundschuh Deutschland: Volker Lippmann Regie: Claudia Johanna Leist Aufnahme des WDR 2019

18.00 Uhr
WDR aktuell

18.04 Uhr
WDR 5 Sportecho

18.30 Uhr
Echo des Tages

Übernahme vom: Norddeutscher Rundfunk

19.00 Uhr
WDR aktuell

19.04 Uhr
WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

An der Arche um Acht Von Sabine Worthmann An der Arche um Acht - diese Verabredung hat die Taube mit zwei Pinguinen getroffen. Sie gehören zu den Auserwählten, die auf die Arche Noah dürfen. Doch genau das stellt sie vor ein Problem: Sie können unmöglich ihren Freund, den dritten Pinguin, im Stich lassen. Glücklicherweise haben sie eine rettende Idee! Und da auf der Arche ohnehin alles drunter und drüber geht, scheint ihr Plan zu funktionieren. In dieser turbulenten Geschichte um Freundschaft und Solidarität wird mit Leichtigkeit die große Frage nach Gott und der Welt neu formuliert. Nach dem Buch von Ulrich Hub Komposition: Rainer Quade Regie: Andrea Getto Aufnahme des HR/NDR 2006 Wiederholung: So 14.04 Uhr

20.00 Uhr
WDR aktuell

20.04 Uhr
Bücher - Das WDR 5-Literaturmagazin

Wiederholung: So 15.04 Uhr Wiederholung: 20.01. 01.03 Uhr

21.00 Uhr
WDR aktuell

21.04 Uhr
Ohrclip - Der Literaturabend

Peter Wawerzinek: Liebestölpel Sie ruft ihn Petkowitsch, er nennt sie Lucretia. Sie sind Heimkinder, lieben sich seit ihrer ersten Begegnung, und doch werden sie zusammen nicht glücklich. Die Vergangenheit hat Narben hinterlassen und führt sie auf den Weg der Selbstzerstörung.

23.00 Uhr
WDR aktuell

23.04 Uhr
MusikBonus

Wiederholung: So 03.03 Uhr

00.00 Uhr
WDR aktuell

00.05 Uhr
Unterhaltung am Wochenende

Mit Helmut Sanftenschneider Kleinkunstwettbewerb "Tegtmeiers Erben" 2019 Mit Tahnee, Moritz Neumeier, Özgür Cebe, Thomas Fröschle, Tino Bomelino und William Wahl Jürgen-von-Manger-Preis: Thomas Gottschalk Ehrenpreis "Tegtmeier 2019": Ensemble des Geierabends Aufnahme vom 23. November 2019 aus dem Kulturzentrum Herne

01.55 Uhr
Hörtipps

02.00 Uhr
WDR aktuell

02.03 Uhr
Das philosophische Radio

Mit Martin Breul: Habermas

03.00 Uhr
WDR aktuell

03.03 Uhr
MusikBonus

04.00 Uhr
WDR aktuell

04.03 Uhr
Alles in Butter - Das Magazin fürs Genießen

Eine junge Sterneköchin: Julia Komp zu Gast